Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Che Guevara


 Thema: Ukraine Krieg - News Thread
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Mountain View. Youtube hat nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine und dem damit verbundenen Propagandakrieg mehrere russische Staatsmedien auf der Videoplattform spürbar eingeschränkt. „Wir pausieren die Monetarisierung einer Reihe von Kanälen auf Youtube, einschließlich mehrerer russischer Kanäle, die mit den jüngsten Sanktionen in Verbindung stehen“, erklärte ein Sprecher des Dienstes am Samstag.

Die Einschränkungen betreffen vor allem das russische Auslandsfernsehprogramm RT, das bis 2009 „Russia Today“ hieß und im Westen als Propagandakanal der russischen Regierung eingeordnet wird. RT wird unter anderem gezielte Desinformation wie die Verbreitung von Verschwörungstheorien sowie die Rechtfertigung des Angriffskrieges gegen die Ukraine vorgeworfen.


https://www.rnd.de/medien/rt-youtube-schraenkt-verbreitung-von-russischem-propagandasender-ein-VTR7KBFQQN65SWCUVNTR2KOA5E.html
26.02.2022 23:12:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
 
Westliche Staaten schließen russische Banken aus Swift aus



https://twitter.com/zeitonline/status/1497695871621861376
26.02.2022 23:13:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Von der Leyen gerade:
- eine Anzahl russischer Banken wird aus Swift fliegen
- weitere assets werden eingefroren, wohl auch von Oligarchen
- "golden passport" Programm der EU wird gestoppt
26.02.2022 23:14:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von Aspe

Genau das mein 8 Ball halt.

Das nicht jeder Tweet automatisch als eine Quellenangabe taugt.



Die schiere Menge an falschen oder aus dem Kontext gerissenen Bildern und Video gerade ist wirklich krass, Hauptsache es knallt und ist bunt und passt irgendwie in die Erzählung.

Selbst die großen halbprofessionellen-professionellen Accounts, im Grunde das Fundament der gesamten Berichterstattung, sind davor nicht gefeit.

Es hilft wirklich, einfach mal nur 5 Minuten abzuwarten.
26.02.2022 23:18:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
punkd

AUP punkd 17.03.2010
Guter move.



Quelle
26.02.2022 23:57:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IndieStu

AUP IndieStu 01.02.2009
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Mad_X*

Für 8-Ball mit Quellenangabe und ganz doll recherchiert:

Anscheinend werden gerade russische Fallschirmjäger über Kiew abgesetzt.

https://twitter.com/reider/status/1497687422024441858?s=21



Gegenquelle:
https://mobile.twitter.com/ragipsoylu/status/1497690422717693958

Genau das mein 8 Ball halt.

Das nicht jeder Tweet automatisch als eine Quellenangabe taugt.



Auflösungsquelle:

Sind Spiegelungen
27.02.2022 0:05:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
Macron warnt Lukaschenko vor Stationierung russischer Atomwaffen in Belarus

In einem Telefonat mit Alexander Lukaschenko hat der französische Präsident Emmanuel Macron den Machthaber in Belarus davor gewarnt, Russland die Stationierung von Atomwaffen auf belarussischem Boden zu erlauben. Außerdem hat Macron Lukaschenko dazu aufgefordert, so schnell wie möglich den Abzug der russischen Truppen aus Belarus zu veranlassen.
Emmanuel Macron hat den belarussischen Machthaber Lukaschenko vor weiterer Unterstützung Russlands gewarnt. Staatsmedien in Minsk hatten als erste von dem Telefongespräch zwischen Macron und Lukaschenko berichtet.

Wie es aus dem Elysée-Palast weiter hieß, bat Macron den belarussischen Machthaber, bei der Durchführung humanitärer Hilfsaktionen für die Ukraine mit der internationalen Gemeinschaft zusammenzuarbeiten.

An diesem Sonntag wird in Belarus ein Referendum über eine Verfassungsänderung abgehalten, die Lukaschenko weitere Amtszeiten ermöglichen soll. Darin soll auch eine künftige dauerhafte Stationierung russischer Truppen und Atomwaffen in Belarus verabschiedet werden.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-01/krieg-ukraine-russland-news-liveblog
---



Azerbaijan to provide free fuel to Ukrainian medics


Azerbaijan's state oil company, SOCAR, has confirmed to the BBC that it will provide Ukraine's firefighting and ambulance services with free petrol for the duration of the conflict.

The move follows a phone call between Ukrainian President Volodymyr Zelensky and Azeri President Ilham Aliyev.

Aliyev also pledged to provide Ukraine with deliveries of medicines and medical equipment.

The Russian invasion of Ukraine has put the Azeri leader in a difficult position. He is wary of Russia and signed an agreement of alliance with President Vladimir Putin on the day when latter recognised separatist regions of Ukraine last week.

But he also has close ties with the EU and Turkey, both of which have condemned Russia's invasion.

Aliyev faced internally criticism for his agreement with Putin and for not openly expressing his support to Ukraine.

Prior to the invasion, Aliyev also signed an agreement with the EU to increase gas supplies to the bloc.

https://www.bbc.com/news/live/world-europe-60517447
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 27.02.2022 0:32]
27.02.2022 0:17:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Toppa

Toppa
https://twitter.com/KyivIndependent/status/1497713340986146825

KyivIndependent·5 Min.
⚡️Kolonne russischer Spezialeinheiten besiegt in der Nähe von Hostomel „Kadyrovites“, benannt nach dem Oberhaupt der Tschetschenischen Republik Ramzan Kadyrov.

Laut Quellen von Channel 24 sprengte das ukrainische Militär eine Staffel von 56 Panzern, darunter General Magomed Tushayev, der getötet wurde.
27.02.2022 0:29:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


https://twitter.com/WhiteHouse/status/1497707469350526986
27.02.2022 0:36:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
 
Zitat von Toppa

https://twitter.com/KyivIndependent/status/1497713340986146825

KyivIndependent·5 Min.
⚡️Kolonne russischer Spezialeinheiten besiegt in der Nähe von Hostomel „Kadyrovites“, benannt nach dem Oberhaupt der Tschetschenischen Republik Ramzan Kadyrov.

Laut Quellen von Channel 24 sprengte das ukrainische Militär eine Staffel von 56 Panzern, darunter General Magomed Tushayev, der getötet wurde.



bitte lieber im Original posten als Autotranslate. Ich musste echt mehrfach lesen und dann das Original checken, um zu verstehen, dass die Russen besiegt wurden und niemanden besiegt haben.
27.02.2022 0:39:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlKoch

Marine NaSe
Kanada steppt das Game up. Jede Spende von Kanadiern unter $100.000 wird von der Regierung verdoppelt. Bis zu $10 Mio.
27.02.2022 1:16:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Toppa

Toppa
Follow https://twitter.com/michaeldweiss
27.02.2022 1:29:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Toppa

Toppa
 
Zitat von d.n.M. *TtC*

 
Zitat von Toppa

https://twitter.com/KyivIndependent/status/1497713340986146825

KyivIndependent·5 Min.
⚡️Kolonne russischer Spezialeinheiten besiegt in der Nähe von Hostomel „Kadyrovites“, benannt nach dem Oberhaupt der Tschetschenischen Republik Ramzan Kadyrov.

Laut Quellen von Channel 24 sprengte das ukrainische Militär eine Staffel von 56 Panzern, darunter General Magomed Tushayev, der getötet wurde.



bitte lieber im Original posten als Autotranslate. Ich musste echt mehrfach lesen und dann das Original checken, um zu verstehen, dass die Russen besiegt wurden und niemanden besiegt haben.



Sorry, hast du Recht.


@Seth G. Jones
Russian forces have failed to close Ukraine's western borders -- and, frankly, aren't even trying yet. This means that Ukraine is "open for business" from the west, with weapons, ammunition, rations, medical support, and other aid pouring across the border.
27.02.2022 1:33:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Toppa

Toppa
+++ 01:31 Ukrainischer Botschafter nennt deutsche Waffenlieferungen historisch +++

Der ukrainische Botschafter in Berlin würdigt die Entscheidung der Bundesregierung über Waffenlieferungen an die Ukraine als historischen Schritt. "Wir sind froh, dass Deutschland endlich diese 180-Grad-Wende vollzogen hat", sagt Botschafter Andrij Melnyk der dpa. "Ich habe meinen deutschen Freunden und der Bundesregierung immer gesagt, dass sie die schrecklichen Bilder vom Krieg in der Ukraine nicht lange ertragen werden, ohne zu reagieren und umzusteuern." Lange Zeit sei er mit seinen Mahnungen "nicht ernstgenommen" worden. "Endlich sind die Deutschen erwacht und haben begonnen, richtig zu handeln."

Quelle: https://www.n-tv.de/politik/01-31-Ukrainischer-Botschafter-nennt-deutsche-Waffenlieferungen-historisch--article23143824.html
27.02.2022 1:47:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Toppa

Toppa
The entire Dynamo #Kyiv team — representing a soccer club with 100+ years of history playing across #Europe — has armed itself to resist #Russia.

Extraordinary - I grew up watching them play in #Europe’s Champions League.


https://twitter.com/Charles_Lister/status/1497735453226803205


possibly fake
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Toppa am 27.02.2022 2:15]
27.02.2022 2:01:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlKoch

Marine NaSe
 
Zitat von Toppa

The entire Dynamo #Kyiv team — representing a soccer club with 100+ years of history playing across #Europe — has armed itself to resist #Russia.

Extraordinary - I grew up watching them play in #Europe’s Champions League.


https://twitter.com/Charles_Lister/status/1497735453226803205


Fake.
27.02.2022 2:06:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Erklärung, warum neben Swift die Sanktionen gegen die russische Zentralbank wichtig sein können.



https://threadreaderapp.com/thread/1497731514779553794.html
27.02.2022 9:19:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The Saint

Gordon
 
Zitat von KarlKoch

 
Zitat von Toppa

The entire Dynamo #Kyiv team — representing a soccer club with 100+ years of history playing across #Europe — has armed itself to resist #Russia.

Extraordinary - I grew up watching them play in #Europe’s Champions League.


https://twitter.com/Charles_Lister/status/1497735453226803205


Fake.



So weit ich es gelesen habe, sind das Ultras von Dynamo Kiew
27.02.2022 9:26:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q241191

Marine NaSe II
Die bequeme Sanktionslüge

 
Wie die bisherigen Sanktionen soll auch die gezielte Einschränkung Russlands beim Zahlungssystem Swift eine große Ausnahme haben: den Energiesektor. Das heißt nichts anderes, als dass Europa und die USA Putins Kriegsmaschine weiterfinanzieren. Die russischen Exporterlöse könnten sogar weiter steigen.

27.02.2022 9:37:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
MOSCOW — President Volodymyr Zelensky on Sunday rejected the Kremlin’s offer to hold talks in Belarus because the country had taken Russia’s side in the fighting in Ukraine.

Mr. Zelensky said that he wanted talks with Russia, but that the only way they could be “honest” and end the hostilities would be if they were held in a neutral country.

Russia has carried out part of its invasion from Belarus, which borders Ukraine to the north.

“We want peace, we want to meet, we want an end to the war,” Mr. Zelensky said in a video address. “Warsaw, Bratislava, Budapest, Istanbul, Baku — we proposed all that to the Russian side. Any other city would work for us, too, in a country from whose territory rockets are not being fired.”

The Kremlin said on Sunday that it had already sent a delegation to Belarus for talks. It has not indicated that it is prepared to hold them in any other country.

Mr. Zelensky, who has repeatedly addressed the people of Russia in videos he has posted to social media in the past week, spoke in Russian on Sunday to address the people of Belarus. The country is holding a referendum on Sunday that is expected to tighten the grip of its strongman leader, President Aleksandr G. Lukashenko.

“How will you look your children in the eyes?” Mr. Zelensky said. “How will you look into each others’ eyes? How will you look into your neighbors’ eyes? We are your neighbors. We Ukrainians.”

“I genuinely hope you become the good, secure Belarus that Belarus was not so long ago,” he added. “Make the right choice. I’m sure this is the main choice of your great people.”


https://www.nytimes.com/live/2022/02/26/world/ukraine-russia-war#zelensky-rejects-the-kremlins-offer-to-hold-talks-in-belarus-saying-its-not-neutral-territory
27.02.2022 9:39:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Die BBC hat Frauen besucht, die im Park sitzen und Brandsätze basteln.

27.02.2022 9:50:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q241191

Marine NaSe II
Warum Putins Plan bislang nicht aufgeht

 
In russischen Staatsmedien wird ein vollkommen verzerrtes Bild der Ereignisse gezeichnet, das immer weniger mit der Realität gemein hat: So wird nicht vom Krieg gesprochen, es gibt keine Berichte über russische Opfer, angeblich werde in Kiew gar nicht gekämpft, sondern nur im Donbass.

Immer noch sind viele Russen überzeugt, es gebe keine getöteten Russen. Eine tickende Zeitbombe, bis das Lügengebäude der Regierung und der Staatsmedien in sich einstürzt. Denn Putin kontrolliert zwar seine Propagandasender als Waffen im Informationskrieg - doch im Zeitalter der sozialen Medien ist eine totale Kontrolle von Informationen kaum noch möglich.

27.02.2022 10:04:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Barbara Pompili @barbarapompili
I am gathering my European counterparts in Brussels on Monday for an extraordinary meeting of the Energy Council.

We will discuss the energy situation of the European Union following Russia's military aggression against Ukraine. #EU2022FR


https://twitter.com/barbarapompili/status/1497580820252479495




E:
 
Tokio. Der bekannte japanische Unternehmer Hiroshi „Mickey“ Mikitani wird der Ukraine umgerechnet fast acht Millionen Euro für humanitäre Hilfe spenden. Der Chef des japanischen Online-Handelsriesen Rakuten schrieb am Sonntag in einem Brief an den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, den der Japaner auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichte: „Meine Gedanken sind bei Ihnen und den Menschen in der Ukraine“.

Der japanische Milliardär schrieb darin zur russischen Invasion in der Ukraine: „Ich glaube, dass das Niedertrampeln einer friedlichen und demokratischen Ukraine durch ungerechtfertigte Gewalt eine Herausforderung für die Demokratie ist“. Mikitani reiste 2019 nach Kiew und traf Selenskyj.


https://www.rnd.de/panorama/japanischer-milliardaer-hiroshi-mickey-mikitani-spendet-an-ukraine-und-schreibt-brief-an-selenskyj-PQ7KC5CYTMUGCGK22C44YD2BKQ.html
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Nighty am 27.02.2022 10:13]
27.02.2022 10:08:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
Falscher Thread
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peridan am 27.02.2022 10:16]
27.02.2022 10:15:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Menschen aus der Ukraine können ab sofort kostenlos die Fernzüge aus Polen in Richtung Deutschland bis Berlin nutzen. Sie müssten bei der Fahrkartenkontrolle lediglich ihren ukrainischen Pass oder Personalausweis vorzeigen, teilte die Deutsche Bahn am Sonntag mit.

Damit solle Flüchtenden die Weiterreise ab der Grenze erleichtert werden. „Die DB steht dazu in engem Austausch mit den Behörden und unseren Partnerbahnen in den Nachbarländern Polen, Tschechien und Österreich“, so der Konzern.


https://www.rnd.de/reise/kostenlose-bahnfahrten-fuer-ukrainer-in-deutschland-2N6RL2YOJ5ACTGUTFGERBFPBT4.html
27.02.2022 11:19:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Scholz im Bundestag: 100 mrd¤ Sondervermögen Bundeswehr. Künftig 2% BIP Militärbudget.

wow
27.02.2022 11:27:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steamed

AUP steamed 22.11.2009
 
Zitat von Buxxbaum

Scholz im Bundestag: 100 mrd¤ Sondervermögen Bundeswehr. Künftig 2% BIP Militärbudget.

wow

Falls das auch tatsächlich passiert.
Danke Vlad, für diese Leistung. War bestimmt was du dir gewünscht hattest, nech?
27.02.2022 11:30:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Sehr starke Rede von Scholz und Klartext ohne Ende.
27.02.2022 11:34:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Als Reaktion auf den Angriff Russlands auf die Ukraine sperrt Deutschland heute ab 15 Uhr seinen Luftraum für alle russischen Flüge. Das bestätigte Bundesverkehrsminister Wissing dem ARD-Hauptstadtstudio.

Eine Sprecherin von Bundesverkehrsminister Volker Wissing hatte bereits gestern angekündigt, dass Deutschland diesen Schritt gehen werde, jetzt folgte der Vollzug. Zuvor hatten bereits Bulgarien, Polen, Tschechien, die baltischen Staaten und Slowenien russische Flugzeuge aus ihrem Luftraum verbannt.

Russland hatte im Gegenzug die Sperrung seines Luftraums für baltische und slowenische Maschinen. Bulgarische, polnische und tschechische Flugzeuge hatten bereits keinen Zutritt mehr. Auch britische Flugzeuge dürfen Russland nicht mehr überfliegen, nachdem London die russische Airline Aeroflot ausgesperrt hatte. Moskau unterstrich, dass die Beschränkungen auch für Transitflüge durch den russischen Luftraum gelten.


https://www.tagesschau.de/inland/luftraum-deutschland-russland-101.html
27.02.2022 11:36:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jolly Roger

AUP Jolly Roger 26.07.2021
Russland-Ukraine-Krieg: AMD, Intel, TSMC & Co stoppen Lieferungen an Russland

https://www.computerbase.de/2022-02/russland-ukraine-krieg-amd-intel-tsmc-und-co-stoppen-lieferungen-an-russland/
27.02.2022 12:10:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ukraine Krieg - News Thread
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 nächste »

mods.de - Forum » Ukraine Krieg » 

Hop to:  

| tech | impressum