Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Insaniac


 Thema: Krieg der Töpfe CXC: Eingelegt und fermentiert ( Thread nicht während des Fluges öffnen )
[1] 2 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
... Thread nicht während des Fluges öffnen


Ihr habt vier acht Wochen Zeit, das im Thread für die aktuelle Runde vorgegebene Gericht zu kochen, und den Schaffensvorgang sowie das Ergebnis zu posten.
Für die Gestaltung des Wettbewerbsbeitrages - eures Posts - gibt es keinerlei Regeln, mit einer Ausnahme: Die gesamte Präsentation muss in einem Post untergebracht werden.

Den Sieger bestimmen die User dieses Forums über die Abstimmungs-Funktion im Forum.
Ob ihr mit außergewöhnlichem Essen, einer detaillierten Beschreibung oder tollen Bildern punktet, entscheiden also die User eures Forums; Ortskenntnis könnte daher hilfreich sein.

Dem Sieger winkt neben ewigem Ruhm im Forum die Ehre, das nächste Gericht vorzuschlagen.

Das Thema, welches bis zum Sonntag, den 22.05.2022 um 23:59 Uhr in ein leckeres Gericht umzuwandeln und vorzuführen ist, lautet:

Fermentiert und eingelegt

 
Sauerteig, Sauerkraut, Sauerhai - Hauptsache kontrolliert nicht mehr frisch Hässlon



So, geht weiter. Spezialfall: Dieses Thema bleibt über die doppelte Zeit bestehen. Damit wollen wir den Leuten genug Zeit geben zum vorbereiten, aber auch genug Zeit für den eigentlichen Fermentiervorgang, damit später auch das Ergebnis präsentiert werden kann.
Wäre bissl langweilig, wenn halt ein Post ein geschlossener Topf Sauerkraut ist, das da erst 'ne Woche chillt, zweiter Post 'n Glas Kimchi ohne Bläschenbildung.. und so weiter.

Also überlegt euch was und plant den Shit.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Maestro am 28.03.2022 11:11]
27.03.2022 19:09:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

AUP indifferent 21.03.2021
Moha so: Hold my Nährbier
28.03.2022 17:29:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Moha kauft schon die kleinen Gurken
29.03.2022 15:28:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Amerikanisch europäische Kaltschale

Zutaten: Eins Bartender
12500ISK

Kurz verbal kommunizieren, 2 Minuten warten, voila!





Resistance is futile.
29.03.2022 16:48:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Wat

Der brunch ist zwei weiter unten
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Maestro am 29.03.2022 17:38]
29.03.2022 17:37:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Lunovis

Amerikanisch europäische Kaltschale

Zutaten: Eins Bartender
12500ISK

Kurz verbal kommunizieren, 2 Minuten warten, voila!

https://picturedwarf.com/d37c2ed7-f1f3-4e10-a87a-aafe2cd0240a.jpg



Resistance is futile.



88 EUR? Mata halt...
31.03.2022 18:42:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Deutscher BF
Jonge. Es werden so hart Gurken eingelegt
11.04.2022 23:41:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Lunovis

Amerikanisch europäische Kaltschale

Zutaten: Eins Bartender
12500ISK

Kurz verbal kommunizieren, 2 Minuten warten, voila!

https://picturedwarf.com/d37c2ed7-f1f3-4e10-a87a-aafe2cd0240a.jpg



Resistance is futile.



88 EUR? Mata halt...


Eine Null abziehen...
12.04.2022 22:07:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealPlextor

therealplextor
 
Zitat von Lunovis

 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Lunovis

Amerikanisch europäische Kaltschale

Zutaten: Eins Bartender
12500ISK

Kurz verbal kommunizieren, 2 Minuten warten, voila!

https://picturedwarf.com/d37c2ed7-f1f3-4e10-a87a-aafe2cd0240a.jpg



Resistance is futile.



88 EUR? Mata halt...


Eine Null abziehen...


88 EUR? Mata halt...
13.04.2022 0:11:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von CriMeARiver

Jonge. Es werden so hart Gurken eingelegt



In deine Mudda. Lel.
13.04.2022 9:26:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Milchsauer vergoren.
13.04.2022 17:45:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 25.03.2022
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von CriMeARiver

Jonge. Es werden so hart Gurken eingelegt



In deine Mudda. Lel.



Salzige Gurke rein, Essiggurke raus.
19.04.2022 17:37:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
...
Wer Kimchi macht hat meine Stimme.
28.04.2022 9:59:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Der Frankenlaib - Sauerteigbrot
Servus liebe Freunde,

da ich mir sowieso einen Sauerteig ansetzen wollte, dachte ich mir, ich reiche hier direkt ein fränkisches Sauerteigbrot als meinen Beitrag ein!


Zutaten:



Sauerteig:

- 200g Roggenmehl (Typ 1150)
- 200g Wasser (warm)
- 30g Sauerteig

Hauptteig:

- vorbereiteter Sauerteig (siehe oben)
- 470g Wasser (warm)
- 400g Roggenmehl (Typ 1150)
- 250g Weizenmehl (Typ 1050)
- 15g Hefe
- 20g Salz
- 5 g Brotgewürz (hier Koriander und Thymian, kein Kümmel denn es ist ekelhaft)


So, um beim Thema zu bleiben: Wie wird der Sauerteig hergestellt:



Man nehme 50g warmes Wasser und vermischt es mit 50g Roggenvollkornmehl, das wars auch erstmal. Den Rest macht der Teig von alleine, wenn er an einem warmen Ort platziert wird (Bei mir hinter dem Router :



Nach 24 Stunden füttert man das Gemisch wieder mit 50g warmen Wasser und 50g Roggenvollkornmehl und stellt es wieder für einen Tag an den warmen Ort.
Am nächsten Tag tut man das Gleiche, jedoch mit je 100g Wasser und 100g Mehl.
Am Tag 3 hat man dann schon eine ganze Menge Teig und er sollte mittlerweile schon sauer riechen und Blasen bilden:



Sollten keine Blasen gebildet sein oder der Teig noch nicht säuerlich riechen die obigen Schritte solange wiederholen bis eben jenes passiert.
Damit ist der Sauerteig soweit angesetzt und kann verwendet werden. Er wird natürlich besser, je länger man ihn füttert und pflegt.

Jetzt zum Brot:

Der Sauerteig wird am Vortag angesetzt. Dafür einfach 30g des Anstellgutes von oben mit 200g Roggenmehl und 200g warmen Wasser vermischen und über Nacht ruhen lassen.



Am nächsten Tag dann den Hauptteig herstellen:

Dazu den vorbereiteten Sauerteig mit den oben genannten Zutaten vermischen und zu einem klebrigen Teig verrühren und eine Stunde gehen lassen:



Danach rund formen und in einem Gärkörbchen mit Schluss nach oben nochmal 15 bis 30 Minuten ruhen lassen:



Jetzt kann der Teig auf das Backpapier gekippt werden und großzügig eingemehlt werden. Das lässt man dann nochmals 15 Minuten stehen, damit sich auf der mehligen Oberfläche Risse bilden:



Das Ding kann jetzt in den auf 250 Grad vorgeheizten Ofen.
Zuerst 20 Minuten mit geschlossenem Deckel und nach diesen 20 Minuten den Deckel entfernen und die Temperatur auf 200 Grad reduzieren. Das geht auch auf einem Pizzastein ohne Topf, dann aber in den ersten 20 Minuten etwas Wasser in den Ofen sprühen, damit Dampf entsteht.



Jetzt nochmal 30 bis 40 Minuten backen und dann auf einem Gitter auskühlen lassen!
Fertig ist der Frankenlaib, ein würziges Schwarzbrot!



Liebe Grüße
euer G
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G-Shocker am 02.05.2022 14:56]
02.05.2022 11:08:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
Richtig geil Schogger, das ist doch t e i g
02.05.2022 17:38:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Der Shogger backt mein Lieblingsbrot, das mein Bäcker nur alle paar Wochen im Programm hat, meine Stimme wäre ihm sicher wie das Umarmen in der Kirche, UND DANN

 
Zitat von G-Shocker

Thymian, kein Kümmel denn es ist ekelhaft



Was bist du bitte für ein Franke?!
03.05.2022 13:29:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

Tiefkühlpizza 09.02.2022
...
Geil, Schogger. Jetzt nimm einen Job in Erlangen und bring das zum Einstand mit!
03.05.2022 21:18:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
 
Zitat von shp.makonnen

Der Shogger backt mein Lieblingsbrot, das mein Bäcker nur alle paar Wochen im Programm hat, meine Stimme wäre ihm sicher wie das Umarmen in der Kirche, UND DANN

 
Zitat von G-Shocker

Thymian, kein Kümmel denn es ist ekelhaft



Was bist du bitte für ein Franke?!


Ich habe nichts zum Thema beizutragen, bin weder Franke noch mag ich Kümmel, aber ich habe gestern abend klassisch hessisch Handkäs mit Musik gegessen.
Mit Kümmel natürlich und einem ganz frischen, leckeren Sauerteigbrot.
07.05.2022 15:26:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Deutscher BF
Kümmel ist Gottes Wundergewürz
07.05.2022 17:42:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Kümmel sind die Klabusterbeeren Gottes, darum schmeckt das auch so furchtbar.
08.05.2022 7:12:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

AUP -=[R]o$a|PuD3[L]^ 31.07.2012
 
Zitat von G-Shocker

ein würziges Schwarzbrot!



Das ist doch ein Graubrot
08.05.2022 22:02:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Wer nennt sowas bitte Graubrot, das klingt ja richtig gräublich.
10.05.2022 8:27:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
homer is alive

AUP homer is alive 14.03.2022
Hier traut sich zurecht keiner mehr, denn G-Shocker ist der unangefochtene King dieses Wettbewerbs
10.05.2022 9:56:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 25.03.2022
 
Zitat von G-Shocker

Wer nennt sowas bitte Graubrot, das klingt ja richtig gräublich.



Alles unter Pumpernickel ist Graubrot.
10.05.2022 10:12:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

Leet
 
Zitat von G-Shocker

Servus liebe Freunde,

da ich mir sowieso einen Sauerteig ansetzen wollte, dachte ich mir, ich reiche hier direkt ein fränkisches Sauerteigbrot als meinen Beitrag ein!


Zutaten:

https://i.imgur.com/Vz3l9epl.jpg

Sauerteig:

- 200g Roggenmehl (Typ 1150)
- 200g Wasser (warm)
- 30g Sauerteig

Hauptteig:

- vorbereiteter Sauerteig (siehe oben)
- 470g Wasser (warm)
- 400g Roggenmehl (Typ 1150)
- 250g Weizenmehl (Typ 1050)
- 15g Hefe
- 20g Salz
- 5 g Brotgewürz (hier Koriander und Thymian, kein Kümmel denn es ist ekelhaft)


So, um beim Thema zu bleiben: Wie wird der Sauerteig hergestellt:

https://i.imgur.com/Eu6vTN1l.jpg

Man nehme 50g warmes Wasser und vermischt es mit 50g Roggenvollkornmehl, das wars auch erstmal. Den Rest macht der Teig von alleine, wenn er an einem warmen Ort platziert wird (Bei mir hinter dem Router :

https://i.imgur.com/fooJXdll.jpghttps://i.imgur.com/VPob98Pl.jpg

Nach 24 Stunden füttert man das Gemisch wieder mit 50g warmen Wasser und 50g Roggenvollkornmehl und stellt es wieder für einen Tag an den warmen Ort.
Am nächsten Tag tut man das Gleiche, jedoch mit je 100g Wasser und 100g Mehl.
Am Tag 3 hat man dann schon eine ganze Menge Teig und er sollte mittlerweile schon sauer riechen und Blasen bilden:

https://i.imgur.com/FQs9gMyl.jpg

Sollten keine Blasen gebildet sein oder der Teig noch nicht säuerlich riechen die obigen Schritte solange wiederholen bis eben jenes passiert.
Damit ist der Sauerteig soweit angesetzt und kann verwendet werden. Er wird natürlich besser, je länger man ihn füttert und pflegt.

Jetzt zum Brot:

Der Sauerteig wird am Vortag angesetzt. Dafür einfach 30g des Anstellgutes von oben mit 200g Roggenmehl und 200g warmen Wasser vermischen und über Nacht ruhen lassen.

https://i.imgur.com/aOQNi6Nm.jpghttps://i.imgur.com/UXpBqaDm.jpghttps://i.imgur.com/OCSeluCm.jpg

Am nächsten Tag dann den Hauptteig herstellen:

Dazu den vorbereiteten Sauerteig mit den oben genannten Zutaten vermischen und zu einem klebrigen Teig verrühren und eine Stunde gehen lassen:

https://i.imgur.com/trp5MYYm.jpghttps://i.imgur.com/gLHs55hm.jpg

Danach rund formen und in einem Gärkörbchen mit Schluss nach oben nochmal 15 bis 30 Minuten ruhen lassen:

https://i.imgur.com/TUDmLUlm.jpg

Jetzt kann der Teig auf das Backpapier gekippt werden und großzügig eingemehlt werden. Das lässt man dann nochmals 15 Minuten stehen, damit sich auf der mehligen Oberfläche Risse bilden:

https://i.imgur.com/uxS5Ha2m.jpghttps://i.imgur.com/csGjVEnm.jpg

Das Ding kann jetzt in den auf 250 Grad vorgeheizten Ofen.
Zuerst 20 Minuten mit geschlossenem Deckel und nach diesen 20 Minuten den Deckel entfernen und die Temperatur auf 200 Grad reduzieren. Das geht auch auf einem Pizzastein ohne Topf, dann aber in den ersten 20 Minuten etwas Wasser in den Ofen sprühen, damit Dampf entsteht.

https://i.imgur.com/HYbb4Xem.jpg

Jetzt nochmal 30 bis 40 Minuten backen und dann auf einem Gitter auskühlen lassen!
Fertig ist der Frankenlaib, ein würziges Schwarzbrot!

https://i.imgur.com/aYubw3il.jpghttps://i.imgur.com/8Us9VR2l.jpg

Liebe Grüße
euer G


Ich brauch also zur Herstellung des Sauerteiges 30gr Sauerteig? Das ist doch blöd traurig
25.05.2022 7:54:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
To understand recursion, you must first understand recursion
25.05.2022 8:47:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
...
Den Sauerteig (Anstellgut) setzt du ja vorher an Breites Grinsen Und danach verwendest du ihn einfach immer wieder um über Nacht einen normalen Teig anzusäuern = Sauerteig (fürs Brot, nicht das Anstellgut)
25.05.2022 9:00:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Hat eigentlich noch jemand was, was er gerne beitragen würde, oder wollen wir Abstimmung machen?
25.05.2022 9:29:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Mach einfach zu, Lunos Bier hat eh gewonnen.
26.05.2022 13:09:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
\o/ Sieger der rosa Herzen
26.05.2022 14:57:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Krieg der Töpfe CXC: Eingelegt und fermentiert ( Thread nicht während des Fluges öffnen )
[1] 2 nächste »

mods.de - Forum » Archiv: Krieg der Töpfe » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
30.05.2022 09:58:45 Maestro hat diesen Thread von 'Public Offtopic' nach 'Archiv: Krieg der Töpfe' verschoben.
30.05.2022 09:43:49 Maestro hat diesen Thread wieder abgeheftet.
30.05.2022 09:43:47 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum