Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthread XXII ( Und der Preis geht brrrrrrrr )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 40 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Oli

olioli
Und der Preis geht brrrrrrrr


 
Wer eine Liegenschaft kauft, baut oder renoviert hat unzählige Fragen.
Hier wird geholfen das Thema Wohneigentum richtig anzugehen.

Fragen von Baulandsuche über Finanzierung, Planung, Grundriss und Detaillösungen bis hin zum Einzug.



---

Die alten Häuser

---

Wer wird noch von nicht lieferbaren Dachziegeln und Dämmmaterial gefickt? -.- Ich sehe schon die Wärmepumpe auch nicht verfügbar und wer weiß was noch alles...
04.04.2022 10:27:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

Leet
Kollege aus einem Projekt hat letzte Woche GENAU das berichtet.
Waren im Call und bekam einen Anruf von der Fertighausfirma. Keine Ziegel nirgends mehr verfügbar. Die sind wohl jetzt auf Dachsteine umgeschwenkt.
04.04.2022 10:33:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
 
Zitat von Oli


Wer wird noch von nicht lieferbaren Dachziegeln und Dämmmaterial gefickt? -.- Ich sehe schon die Wärmepumpe auch nicht verfügbar und wer weiß was noch alles...



Wir sind noch beim Vorspiel, haben allerdings sehr glückliche Begleitumstände und können uns entspannt nochmal hinlegen (leider Kopfschmerzen heute) und darauf warten, dass die Lieferanten wieder nach einem Date fragen und auch mal ne Kerze beim Essen anmachen.
04.04.2022 10:36:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Ich hoffe, dass uns hilft, dass kaum noch jemand rote Dächer macht. Mal sehen
04.04.2022 10:52:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
Bitumenbahnen ("Dachpappe") gibts auch fast keine mehr.
04.04.2022 11:06:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tharan

Marine NaSe II
Macht mir keine Angst, das Haus wo für Donnerstag der Notartermin angesetzt ist hat für den Übergabetermin auch die Abhängigkeit, dass der Neubau der aktuellen Besitzer bis dahin zumindest irgendwie bewohnbar sein müsste. Das ist für August geplant mit Übergabe dann zum Oktober um da Luft zu haben...

Auf jeden Fall aber: Donnerstag Notar. Ich bin zumindest etwas in freudiger Erwartung, wird sich noch steigern bis dahin.
04.04.2022 11:09:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von Oli

Ich hoffe, dass uns hilft, dass kaum noch jemand rote Dächer macht. Mal sehen



wenn das so knapp ist wie hier beschrieben, dann werden die Leute auch rote Ziegel nehmen und auf die Farbe scheißen
04.04.2022 11:09:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GoHan

AUP GoHan 22.04.2009
Ich hab am Wochenende Dämmplatten von einem ganzen 120m2 Dachstuhl in der Scheune gefunden. (Styropor)

Ich wollte das schon entsorgen, vllt. verkauf ich das jetzt einfach gebraucht Breites Grinsen

Mal abgesehen von den 2 Paletten Dachziegeln.

Generell entdecke ich viele wunderbare Sachen. 2 alte massive Hobelbänke. Ne Original verpackte Badausstattung.

Der Vorbesitzer hatte nen Baustoffhandel. Teile davon sind noch eingelagert. Wir wollen im Sommer zusammen mit ihm nen Flohmarkt machen. Gewinnaufteilung 40 % er 60% wir, sein Vorschlag, nur damit er es net wegräumen muss.
04.04.2022 11:28:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
...
bei den aktuellen rohstoffpreisen: suddenly Hauspreis direkt wieder drin! Breites Grinsen
04.04.2022 11:34:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ABC-Schütze

AUP ABC-Schütze 17.07.2010
Wer es noch nicht mitbekommen hat: Am 20. April kommt die Förderung für Neubau EH40 wieder.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-04/neubau-eh40-foerderung-kfw-bank

Jetzt bleibt für uns nur spannend, ob es nur eine Kredit- oder auch eine Zuschusslösung gibt. Und ob unser Hausanbieter rechtzeitig die nötigen Nachweise liefert (bzw. die BZA, falls man die da noch benötigt, aber irgendwas wollen die ja sicher haben). Der zeichnet sich aktuell nicht durch Geschwindigkeit aus, wir warten seit nun über 9 Wochen auf die Vertragsbestätigung.
04.04.2022 11:40:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
pOT Preis?
04.04.2022 11:40:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kalenz

AUP Kalenz 02.10.2011
 
Zitat von Oli


Wer wird noch von nicht lieferbaren Dachziegeln und Dämmmaterial gefickt? -.- Ich sehe schon die Wärmepumpe auch nicht verfügbar und wer weiß was noch alles...



Bei uns wird in den nächsten 2 Wochen das Dach gemacht, bisher noch keine Rückmeldung, dass die Ziegeln knapp sind. peinlich/erstaunt
Wärmepumpe wurde heute bestellt (Weishaupt), Lieferzeit ca. 6 Monate
04.04.2022 11:52:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FIST

FIST
Bei uns ist jetzt gerade Küchenplanung angesagt, und ich hätte nicht gedacht wie zeitaufwändig das sein wird. peinlich/erstaunt

Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht mit Möbelhaus/Küchenstudio? Wir haben jetzt mal bei Höffner mit ner ersten Planung angefangen, aber so ganz überzeugt bin ich von der Kompetenz noch nicht. Im Gegensatz dazu wird spezialisierten Küchenstudios ein härteres Drängen auf schnellen Vertragsabschluss und das Ignorieren des Gesamtbudgets unterstellt (alles Meinungen aus dem Bekanntenkreis).

Wie seid ihr das angegangen?
04.04.2022 12:13:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kalenz

AUP Kalenz 02.10.2011
 
Zitat von FIST

Bei uns ist jetzt gerade Küchenplanung angesagt, und ich hätte nicht gedacht wie zeitaufwändig das sein wird. peinlich/erstaunt

Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht mit Möbelhaus/Küchenstudio? Wir haben jetzt mal bei Höffner mit ner ersten Planung angefangen, aber so ganz überzeugt bin ich von der Kompetenz noch nicht. Im Gegensatz dazu wird spezialisierten Küchenstudios ein härteres Drängen auf schnellen Vertragsabschluss und das Ignorieren des Gesamtbudgets unterstellt (alles Meinungen aus dem Bekanntenkreis).

Wie seid ihr das angegangen?



Finde die "großen" Möbelhäuser generell nicht sehr ansprechend. Aus unserer eigenen Erfahrung war das gefühlt Abarbeiten nach Schema F mit wenig eigenen Ideen zur Verbesserung/Konzeption.
Bei den "Designstudios" kann ich die Meinung deines Bekanntenkreis nachvollziehen. Wir waren hier bei einem lokalen Küchenstudio, zwei Planer/Designer und sehr familiär. Tjoa, leider wurde unser Budget trotz mehrmaligen Hinweises darauf, in deren Angebotsvorschlag direkt um 15% überzogen. Und das mit Themen, die man wirklich leicht hätte einfach rauslassen können wie z.B. eine Milchglasrückwand oder beleuchteter Schrank-Firlefanz. Dort sind wir tatsächlich auch mehr oder weniger am Tisch aufgestanden und haben es einfach beendet.

Am Ende sind wir bei einem Zwischending zwischen Küchenstudio und XXL-Möbelhaus gelandet, weil wir uns dort a) persönlich sehr wohl gefühlt haben, b) gemerkt haben, dass der dortige Planer viele gute Ideen hatte und c) es preislich einfach sehr gut gepasst hat und wir im Budget geblieben sind. Toll deshalb, weil uns der Planer auch angeboten hat "um die Küche rum" seine Erfahrungen gerne beim weiteren Hausbau zu teilen, also z.B. in Richtung Beleuchtungen, Bodenbeläge, etc.

--> Alles in allem würde ich tatsächlich nach Bauchgefühl entscheiden, wie gut man mit dem Gegenüber zurecht kommt.
04.04.2022 12:25:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GoHan

AUP GoHan 22.04.2009
 
Zitat von Oli

pOT Preis?



Ich kann ja mal nen Foto machen am Samstag von den Dämplatten, ob das brauchbar ist.

Für das ganze andere Zeug, geht das erst so ab ~ Ostern

Aber sicher gibt's pOT Preise


Zum Thema Küchen.
Wir haben damals unsere Küche für die Mietwohnung bei MöMax machen lassen und waren da super zufrieden. Aber auch nur weil wir ne kompetente Planerin hatten. Ihr Nachfolger war ne Pfeife.

Für die neue Küchen haben wir uns nen lokales Studio gesucht, die aber teil einer Kette sind (Küchen&Co).
Noch sind wir aber da nicht ganz durch.

IMO kommt es auf das Zwischenmenschliche an und wie gut man sich mit den Planern versteht...
04.04.2022 13:01:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MithriL

Leet
Wir haben die Küchenplanung vor einem Jahr im Lockdown gemacht, fast ausschließlich über Zoom bei einer lokalen Möbelhauskette. War sehr angenehm und zeitsparend. Wir waren nur 1x vor Ort um Oberflächen auszusuchen. Haben immer PDFs mit Maßen und Renderings bekommen, wodurch uns auch einige Fehler aufgefallen sind, die dann schnell behoben werden konnten.

Ansonsten fully agree dass die Wellenlänge stimmen muss mit dem Berater. In der Angebotsphase hatten wir so einen Spezialisten von einem anderen Studio, da haben wir nur aneinander vorbeigeredet...

Und ich bin definitiv pro Fliesenspiegel und gegen Glas/Kunststoffwände Breites Grinsen
04.04.2022 16:43:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MCignaz

Arctic
Das scheint ja heikler zu sein, als den richtigen Psychotherapeuten zu finden.
04.04.2022 17:28:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Falls noch wer in der Planungsphase ist Hässlon

04.04.2022 21:34:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Futtis feuchter PV Traum.
04.04.2022 22:04:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
postfrosch

Arctic
Wir haben uns jetzt auch für eine Küche entschieden, Küchenstudio mit 3 Filialen hier in S-H, Förde Küchen. Und es war wie schon von den anderen erwähnt: man muss sich dort wohl fühlen, am Ende können Sie einem eigentlich alle das Gleiche zu einem ähnlichen Preis bieten.

Wir waren vorher bei Küchen Aktuell und das war grausam. Der wollte uns direkt zum Abschluss drängen, ist gar nicht auf uns eingegangen und hatte auch keine eigenen Ideen. Wusste zudem nicht, dass Hochschränke an einer Wand befestigt werden müssen etc.. Ein anderer Berater hätte uns dort wohl auch was vernünftiges anbieten können und wir hätten uns wohler gefühlt.

Bei unserem Studio war es dann das genaue Gegenteil. Der Berater hat uns guten Input gegeben, hatte eigene Ideen und wir waren sehr zufrieden. Am Ende haben wir etwas mehr bezahlt als wir eigentlich wollten, haben dafür aber dann ein paar Extras mitgenommen, die wir auch erst gar nicht eingeplant hatten. Ohne die Extras wären wir unter unserem Budget geblieben, aber da hat er dann gut verkauft und wir waren am Ende überzeugt.
04.04.2022 22:10:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Förde Küchen hab ich auch gutes drüber gehört, aber diverse Geldbeutel fangen bei der Erwähnung des Namens leise das Wimmern an.

Das alte Miele-Küchenstudio in meiner Heimatstadt war auch sehr gut... wenn man die passende Brieftasche hatte. Eine Rabattmöglichkeit war da früher, dass sie die Küche mit einem passend fürs eigene Haus geplant haben, dann aber n halbes Jahr in ihrer Ausstellung gezeigt haben, und man sie dann mit 15-20% Rabatt kaufen konnte. Und bei dem Publikum da im Studio musste man sich wegen Abnutzungserscheinungen keine Sorgen machen.
Aber der Basispreis war halt... entsprechend Breites Grinsen
04.04.2022 22:29:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
postfrosch

Arctic
 
Zitat von [WHE]MadMax

Förde Küchen hab ich auch gutes drüber gehört, aber diverse Geldbeutel fangen bei der Erwähnung des Namens leise das Wimmern an.

Das alte Miele-Küchenstudio in meiner Heimatstadt war auch sehr gut... wenn man die passende Brieftasche hatte. Eine Rabattmöglichkeit war da früher, dass sie die Küche mit einem passend fürs eigene Haus geplant haben, dann aber n halbes Jahr in ihrer Ausstellung gezeigt haben, und man sie dann mit 15-20% Rabatt kaufen konnte. Und bei dem Publikum da im Studio musste man sich wegen Abnutzungserscheinungen keine Sorgen machen.
Aber der Basispreis war halt... entsprechend Breites Grinsen



Der Preis war im Vergleich vollkommen okay und fühlt sich gerecht an. Aber ja, es wurde erst über unser Budget geplant mit einer Nolte Küche, die uns zuerst ins Auge gefallen ist. Hier hätten wir unseren Wunschpreis auch erreichen können, aber hätten dann doch mehr Abstriche machen müssen als wir wollten. Am Ende ist es eine Burger Küche geworden, die für uns auch ansprechend aussah und uns von den Farben her noch besser gefiel. Ist bei denen unter deren "Eigenmarke" Novatrend geführt, aber das hat er von vornherein genau so kommuniziert und war da sehr offen.

Hier war doch letztens das Thema Schiebetür an der Terrasse und die damit einhergehenden Bedingungen/Normen. Hat da jemand eine gute Übersicht für mich? Ich bin zu blöd zum googlen. Unser Architekt meinte, dass das mit ausreichend Gefälle kein Problem ist und man keine Drainagerinne bräuchte. Da ich selber aber gerne einen Überblick hätte, wäre es super wenn jemand Informationen dazu hat.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von postfrosch am 04.04.2022 22:56]
04.04.2022 22:53:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
https://www.bkm-muenchen.de/user/pdf/top-7-folien-bneder-bereinigt.pdf
04.04.2022 23:45:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
 
Zitat von tim aka coltvirtuose

https://www.bkm-muenchen.de/user/pdf/top-7-folien-bneder-bereinigt.pdf


Naja, nichts wirklich neues, oder?

Bei einem anderen Bauvorhaben (Kernsanierung Mietshaus). Dachziegel frisch verlegt, Steinwolle für die Fassadendämmung und Klinker sind schon vor Ort. Aber hat noch soeben geklappt. Wärmepumpe ist unterwegs.
04.04.2022 23:58:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
postfrosch

Arctic
 
Zitat von tim aka coltvirtuose

https://www.bkm-muenchen.de/user/pdf/top-7-folien-bneder-bereinigt.pdf



Super, das hilft mir weiter. Danke.
05.04.2022 7:09:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Oh boy, Küchenplanung...

Hat gefühlt so lange gedauert wie der Rest zusammen Breites Grinsen
05.04.2022 8:00:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ich habe am Freitag den ersten Termin traurig
05.04.2022 8:07:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
Was ist aus Flashhead geworden?
05.04.2022 8:10:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Keiner weiss :/
05.04.2022 8:11:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DoVeR

Arctic
amuesiert gucken
Küchenplanung steht bei uns auch an, wo der Grundriss für den Anbau jetzt steht und der Bauantrag läuft.

Ein Thema, was ich eher meiner Frau überlasse und mit dem Kopf schüttel, wie viel Geld man dafür ausgeben kann…
05.04.2022 8:18:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthread XXII ( Und der Preis geht brrrrrrrr )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 40 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum