Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XXXI ( Kinder sind wie... )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Bazooker

Bazooker
Erstmal nen Acc im p0T machen.

Dienstjahre im p0T > all.

Und natürlich Glückwunsch! Babys gehen ja noch mit den Augen rollend
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bazooker am 20.09.2022 19:00]
20.09.2022 18:59:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
El_Hefe

El_Hefe
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von niffeldi

damit er auch weiß, wo sowas hinführt.




Naja, hier rechnet er damit, dass das nur die Vorstufe dafür ist:

https://www.youtube.com/watch?v=m3MIwa5AH9U



Witzig, ist bei mir exakt so gelaufen. Mit ein paar Zwischenstufen zwar, aber die Reflexe und Trainingsmethodik die du im Sportfechten mitnimmst hat mir noch immer gut gedient.

Hab das mit 6 Jahren angefangen und bis 18-19 gemacht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von El_Hefe am 20.09.2022 19:21]
20.09.2022 19:18:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
Meh. Unser Kurzer hat seit einer Woche Magen Darm… Eigentlich relativ entspannt - nur einmal am Tag Kotzen. Gestern war eigentlich gut - heute haben wir wohl mit Essen zu schnell angefangen…. Zweimal gekotzt, danach wieder quietschfidel und wollte Toast und Kekse essen…

Kinderarzt sagt: alles gut, solange er trinkt und Appetit hat. Beides ist da. Für uns ziemlich zermürbend, weil die ganzen Klamotten schon schlackern und ordentlich Gewicht verloren wurde… hatte jemand auch schon mal so was?

Wir machen uns ziemlich fertig deswegen…

Ich kenne Magen Darm von früher eigentlich nur als: man kotzt sich 2-3 Tage richtig aus und dann ist gut…
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von mavchen am 20.09.2022 22:07]
20.09.2022 22:07:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von mavchen

hatte jemand auch schon mal so was?

Wir machen uns ziemlich fertig deswegen…

Ich kenne Magen Darm von früher eigentlich nur als: man kotzt sich 2-3 Tage richtig aus und dann ist gut…




Oh ja! Wir haben letztes Jahr auch gelernt, dass das volksmündliche "Magen-Darm" eigentlich drei verschiedene Erreger umfasst, die einen Tag, zwei bis drei Tage oder fünf bis sieben Tage wüten können. Wir kannten auch nur die ersten beiden Formen bis dahin. Breites Grinsen

Edit: War doch dieses Jahr. Breites Grinsen

 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von h3llfir3

Na endlich hat unser kleiner Mal Magen Darm aus der Kita mitgebracht. Wir freuen uns.




Normal dauert das bei uns 2-3 Tage. Hier ist jetzt Tag 6.

SEND HALP!

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Amateur]Cain am 20.09.2022 23:03]
20.09.2022 23:01:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
 
Zitat von leslie

Unser Kurzer bekommt gerade seine Backenzähne und sein ganzes Gebiss tut weh. Egal was er isst oder trinkt, alles tut weh. Er ist nur am weinen und das was am besten funktioniert, ist der IBU Saft, den er natürlich absolut verweigert, da dieser wohl erst recht brennt ._.

Zäpfchen wirkt solala, geht aber auch nur alle 6 Stunden.

Ach man ey.



Update, seit heute Nachmittag scheint alles wieder "im Lot" zu sein. Schauen wir mal wie sich das morgen äußert.
20.09.2022 23:07:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atello

AUP Atello 12.11.2013
 
Zitat von seak`

Ich hab neu: Zweite Tocher. Am Samstag angekommen.
Wehe zu Hause: 02:37
Geburt: 07:39

Bitte einmal in den Startpost


Grats and check.

Fakeedit: irgendwie fehlen dem Startpost Kinder aus dem ersten Halbjahr.
20.09.2022 23:26:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
Ich hätte noch eine Tochter aus Mai 21.
20.09.2022 23:53:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sealright

Phoenix
Ich biete einen Sohn aus Nov. 21
21.09.2022 7:08:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
Seit heute Nacht haben wir dann auch den Bucket List Punkt: Kacke bis zum Hals abgehakt.

Danke für den Post Cain…
21.09.2022 7:40:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Ich hab da auch noch ne Tochter aus März 22 rumliegen.

Wobei, Frollein zieht sich aktuell an allem hoch. Muss das schon so schnell sein Kind, bleib doch bitte noch ein wenig Baby.
21.09.2022 8:12:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
Hier gibts nun ne Tochter seit letzten Mittwoch. Und ich sitze gerade bei der Kindergarteneingewöhnung vom Sohnemann. Die Kombi hebt gerade das Papa-Kind-Verhältnis auf ein ganz anderes level. Zwar echt megaschön, aber auch super anstrengend.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 21.09.2022 12:09]
21.09.2022 9:59:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
Gestern ist hier Mal was richtig "süßes" passiert.
Nachbarstochter (5) war zu Besuch und Sohnemann spielt mit ihr in seinem Zimmer. Sie ist wohl im Moment ziemlich spitz auf Süßigkeiten und kam auf die Idee das Lebkuchenherz was ihm die Omi gekauft hat und das zur Deko in seinem Zimmer hängt zu essen.
Gesagt getan, ich komme in dem Moment heim in dem die Kinder runterkommen und sich die ganze Misere offenbart. Netterweise wurde mir ein Stück angeboten. Ich nehme dankend an, er geht nach oben und kommt mit dem Rest nach unten. Natürlich der komplette Zuckerguss runtergefressen und das Stückchen was ich dann haben durfte schon komplett angesabbert und an jeder Seite Gebissabdrücke drin. Breites Grinsen Und bereitwillig aufgeräumt mit mir hat er sogar auch - es war wirklich _alles_ voll mit Lebkuchen. Putzen und Betten neu beziehen in ähnlichem Umfang wie bei der letzten großen Magen-Darm-Kotzparty. Man muss sie einfach lieben. <3
21.09.2022 10:12:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Jeder Mensch der mal so eine Eingewöhnung mitgemacht hat, entwickelt einen ganz neuen Respekt für die Erzieher*innen. Alter. Ich wäre nach nem Monat reif für die Kur bei dem Lärmpegel. Wie man da noch gut gelaunt sein kann auch noch - magisch.
21.09.2022 10:13:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Interruptor

Gordon
T-9

Nach Rücksprache mit der Oberärztin in der Klinik und dem Frauenarzt wurde der Termin auf den 30.09. vorgezogen (statt 4.10.).

Senkwehen kommen jetzt immer öfter und durch Querlage führt kein Weg am Kaiserschnitt vorbei.

Hab dann schon mal meinen Urlaub umgeplant Breites Grinsen
21.09.2022 10:21:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
verschmitzt lachen
 
Zitat von Bazooker

Erstmal nen Acc im p0T machen.

Dienstjahre im p0T > all.



Laut Liste im Startpost wird trigg3rs Kind demnächst volljährig. Spätestens dann sollte es ja einen Account hier geben, oder?
21.09.2022 10:29:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
Elternverteiler steht, empfindliche Mutter schickt überflüssige Achtsamkeitsmails mit "Vorname, Name (Dr. Phil.)" herum


Boah, wie passiv aggressiv ist das schon wieder! Liest sich direkt wie ne Drohung. Das heißt "Ich bin zwar wichtig-wichtig-Doktor, aber weil das ja spießig ist, den Titel voranzustellen, und ich ganz alternativ und nett, mache ich das nicht, aber stelle ihn trotzdem mal hinten an. Passt bloß auf, ich habe nämlich einen Titel!!!"


Entweder schreibst Du eben Dr. Nachname wie sich das gehört oder lässt das im privaten Verkehr (noch besser) einfach ganz weg, Du Trine. Aber kumpelig rumschleimen und dann per Titel nachtreten, bäh.
22.09.2022 14:19:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Es gibt doch nur zwei Gründe, den Doktor zu machen:

Ach, lassen sie das Dr. ruhig weg! und DOKTOR Froschfotze, soviel Zeit muss sein!
22.09.2022 14:20:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
darkimp

DarkImp
Uns ist aufgefallen, dass unser Zwerg (2j+) eine rel 'gute Verdauung' hat, nicht Durchfall, aber die Konsistenz ist doch in den letzten Wochen durchgängig eher dünn.
Da wir wegen dauerhusten eh beim KA waren haben wir gleich gefragt, er meinte wir sollen mal Milchprodukte reduzieren, könnte da ne Intoleranz sein. Wird spannend...
22.09.2022 14:24:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
Backenzähne? Die schließen gerade nahtlos an Magen Darm an.
22.09.2022 14:29:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von RushHour

Elternverteiler steht, empfindliche Mutter schickt überflüssige Achtsamkeitsmails mit "Vorname, Name (Dr. Phil.)" herum


Boah, wie passiv aggressiv ist das schon wieder! Liest sich direkt wie ne Drohung. Das heißt "Ich bin zwar wichtig-wichtig-Doktor, aber weil das ja spießig ist, den Titel voranzustellen, und ich ganz alternativ und nett, mache ich das nicht, aber stelle ihn trotzdem mal hinten an. Passt bloß auf, ich habe nämlich einen Titel!!!"


Entweder schreibst Du eben Dr. Nachname wie sich das gehört oder lässt das im privaten Verkehr (noch besser) einfach ganz weg, Du Trine. Aber kumpelig rumschleimen und dann per Titel nachtreten, bäh.


Da weißte direkt Bescheid, den Titel im Elternverteiler zu benutzen. Ekelhaft, bitte mit "Rush, Hour (Prof. Dr. Dr. h.c. )" antworten.
22.09.2022 14:43:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RedAngel

Leet
 
Zitat von statixx

Hier gibts nun ne Tochter seit letzten Mittwoch. ...


Damit das nicht untergeht, herzlichen Glückwunsch! fröhlich

Ich werde hier im Thread wenn alles gut geht ab Mitte Dezember wohl etwas aktiver nachfragen.
22.09.2022 14:45:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ABC-Schütze

AUP ABC-Schütze 17.07.2010
Schön!

---

Letzten Samstag war Einschulung, heute wurde ich von einer Mutter gefragt, ob ich in die WhatsApp Gruppe will. Joa, ich schaue mir das mal an. Ich bin gespannt! Könnte gut werden!

Ach und das Kind war die letzten Wochen ja unerträglich. So richtig zum an die Wand klatschen. Immer die Grenzen austesten bzw. fröhlich darüber hinausgehen. Er hat wieder angefangen uns zu schlagen und uns mit den übelsten Begriffen, die man im Kindergarten halt so gelernt hat, betitelt. Richtig fiese Zeit. Seit Montag ist die vorbei. Offensichtlich hat ihm diese Ungewissheit, was da mit der Schule auf ihn zukommt, nicht so gut getan, bzw. er hatte einfach kein anderes Ventil, als so banane zu sein. Find ich recht spannend. Wäre ich auch vorher nie drauf gekommen, dass da der Wechsel in die Schule dahintersteckt.
22.09.2022 15:03:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich grüße alle Neuankömmlinge und ihre Eltern.
Bitte links, jeder nur ein Fläschchen!

23.09.2022 7:57:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
Lustig weil wahr.
23.09.2022 9:17:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 10.04.2020
Danke für die Glückwünsche.
Erster Spaziergang mit den zwei Zwergen hat super geklappt. Die Kleine ist nach 1,5h aufgewacht und wollte essen, aufm Heimweg aber direkt wieder weggepennt.
Meine Frau feiert gerade die ersten 2h ohne ausgesaugt zu werden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von seak` am 23.09.2022 16:51]
23.09.2022 16:51:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
verschmitzt lachen
Ich spüre die drohende Mastitis bis hier.
23.09.2022 18:13:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Brrrr, das war nicht schön
23.09.2022 20:09:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Fml.

Die Papaphase wird nicht besser.

Papa hat jetzt mal ein paar Tage mit dem Spross ohne Mama in der Heimat verbracht. Hatte gehofft, dass das die Bindung etwas stärkt und der kleinr merkt, dass Papa immer da ist.
Stattdessen scheint es schlimmer geworden zu sein.
Am ersten Abend wieder daheim durfte ich ihn nicht mal ins Bett bringen.

Jetzt ist Papa nen Kumpel besuchen gegangen und alle paar Minuten gibt's nen neuen Ausraster mit "Papa, Arm" und zur Tür rennen und weinen. In den Arm nehmen und trösten darf ich nicht. Mittagsschlaf wurde abgesagt.

Fühlt sich langsam echt scheiße an und zeitweise möchte ich am liebsten vor Frust mitheulen...
25.09.2022 15:07:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Fühl dich. Wir haben gerade eine Mama-phase. Sobald sie nicht irgendwie an Mama klebt ist Gemecker. Durchhalten.
25.09.2022 15:09:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Ich halte seit fast nem Jahr durch. Ich mag nicht mehr...
25.09.2022 15:12:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XXXI ( Kinder sind wie... )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
28.12.2022 11:29:16 Irdorath hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum