Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XXXIII ( Zahnweh? Einfach mit Rum einreiben ... )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Aspe

Aspe_Kasper
Das hätte unsere Tochter nach einem Wochenende rausgefunden.
10.05.2023 22:02:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ok,. wir brauchen ne andere Lösung für dumme Kinder.

Ok,. wir brauchen ne andere Lösung für die anderen, dummen, Kinder da draussen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 10.05.2023 22:24]
10.05.2023 22:09:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
Noch kannst du diese Entgleisung editieren.
10.05.2023 22:18:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ja manchmal drück ich mich nicht klar aus, warum sollt ich auch n Kind beleidigen, wenn ich deiner überheblichen Art auch so ans Bein pinkeln kann.
10.05.2023 22:25:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
was pasirt
10.05.2023 22:36:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Lunte kurz, weil Lunte zu kurz in Partnerin?
11.05.2023 8:00:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ABC-Schütze

AUP ABC-Schütze 17.07.2010
Ich kann das aber im Grunde leider so bestätigen. Wir hatten verschiedene Systeme im Einsatz, und die wurden alle innerhalb relativ kurzer Zeit durchschaut. Wirklich sicher scheint dann doch nur eine Variante zu sein, die einen "Schlüssel" benötigt.

Es hilft sicherlich ne Weile länger, wenn man darauf achtet, dass das Kind bei der Bedienung nicht zuschaut.
11.05.2023 8:07:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
...
Beartop Schrank Schubladen Sicherung ist auch kacke. Konnte mein hochbegabtes Kind mit 10 Jahren schon öffnen.
11.05.2023 8:20:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Meine Kinder sind so schlau, die konnten bei der Geburt schon lesen. Deshalb klebe ich einfach "drücken" Schilder auf die Schranktüren.
11.05.2023 9:29:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von ABC-Schütze

Ich kann das aber im Grunde leider so bestätigen. Wir hatten verschiedene Systeme im Einsatz, und die wurden alle innerhalb relativ kurzer Zeit durchschaut. Wirklich sicher scheint dann doch nur eine Variante zu sein, die einen "Schlüssel" benötigt.



Dies. Die kleinen Racker sind ja nicht dumm. Entweder Schlüssel oder etwas, was viel Kraft benötigt - ist dann aber auch halt irgendwie blöd.
11.05.2023 9:32:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
In Anlehnung an das Thema letztens. Wir haben eine neue Kindergartenleitung bekommen, motivierte, junge Frau, die vorher in Thüringen eine Kita geleitet hat. Gestern war Elternabend.

Die Dame ist schockiert über die Zustände bei uns. Die Kinder sind total unselbständig, unhöflich, stören regelmäßig Gruppenaktivitäten, verbale und körperliche Gewalt, etc. Bei uns zu Hause werden jetzt andere Saiten aufgezogen!

Es gab aber natürlich die paar Elternteile, die bei jedem Punkt "ABER DIE ERZIEHER...", "ABER ZU HAUSE SIND SIE GANZ LIEBE ENGEL...", "ABER DAS KIND ISST NUNMAL NUR NUTELLA!", ... in die Versammlung blasen mussten, sodass es für alle eine sehr unangenehme Veranstaltung war. Das sind dann sicher auch die, die später den LehreInnen die Schuld an schlechten Noten geben.
11.05.2023 9:43:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
 
Zitat von Oli

Meine Kinder sind so schlau, die konnten bei der Geburt schon lesen. Deshalb klebe ich einfach "drücken" Schilder auf die Schranktüren.



Keine Displays mit Anbindung an den PC?
11.05.2023 9:45:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Endlich Fotos gemacht.

Die Maus hat sich am Netz gütlich getan:


Und beim Sitzpolster mittig:


Ansonsten ist das Teil technisch einwandfrei. Die vorderen Hartgummireifen sind etwas porös und haben ein paar Risse, macht aber nix, die werden nur zum schieben genutzt.
Die Achsen mit Kupplung für die Fahrräder sind natürlich dabei.

Stand jetzt etwas draußen, wird natürlich noch einmal komplett gereinigt.
11.05.2023 9:59:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Bis zu welchem Alter sollen diese Kindersicherungen funktionieren?

Wir haben diese hier, weil wir diesen ganzen Scheiß einfach bei dm gekauft haben. Man braucht viel Kraft im Finger, um die zu öffnen. Mit zweieinhalb kriegt er das noch nicht hin, gleichzeitig können die Dinger aber langsam auch ab, weil er nicht mehr wahllos alles aufreißt, um Gegenstände kaputt zu machen.
11.05.2023 10:15:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BuddelWilli3

X-Mas Leet
 
Zitat von Armag3ddon

Bis zu welchem Alter sollen diese Kindersicherungen funktionieren?

Wir haben diese hier, weil wir diesen ganzen Scheiß einfach bei dm gekauft haben. Man braucht viel Kraft im Finger, um die zu öffnen. Mit zweieinhalb kriegt er das noch nicht hin, gleichzeitig können die Dinger aber langsam auch ab, weil er nicht mehr wahllos alles aufreißt, um Gegenstände kaputt zu machen.



Selbiges haben wir uns auch schon gefragt. Er geht auf die zwei zu und wir habens sehr gut hingekriegt in dem wir die Dinger paarmal offen gelassen haben und dann mit "ooooh neeein, das muss zu!" & "Uuuuh, das muss Papa auf/zumachen" reagiert haben. Seither holt er uns immer wenn was auf soll, bsp Fön nach dem Baden. Oder er kriegt nen panischen Anfall wenn einer auf ist statt geschlossen.

Sher angenehm, hoffe das hält hin bis wir es nicht mehr brauchen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von BuddelWilli3 am 11.05.2023 10:41]
11.05.2023 10:41:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
etwas für sehr schlecht befinden
Unsere Kita stellt mittelfristig auf ovo/lakto-vegetarische Verköstigung um, ich bin Elternvertreter. AMA.
11.05.2023 10:57:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
 
Zitat von camera surveillance

Unsere Kita stellt mittelfristig auf ovo/lakto-vegetarische Verköstigung um, ich bin Elternvertreter. AMA.


Habt ihr dazu einen Brief, den ich auf Twitter teilen könnte?
11.05.2023 11:00:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Oha, euer Lieferant oder kocht da die Kita selbst? Wenn ja, warum?
11.05.2023 11:00:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ich wette 5 Internetz auf "bei ovo-lacto muss man plötzlich nicht mehr darüber nachdenken, ob bzw. was für die muslimischen Kinder klargeht". Ist zumindest bei uns in der Kita ca. schon immer ein wichtiger Punkt
11.05.2023 11:07:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
Ich glaube, man könnte die gesamte Situation als Clusterfuck bezeichnen.

Unsere Kita ist eine der wenigen vom Träger mit eigener Küche und eigener Köchin. Für uns auch einer der Gründe, aus denen wir die Kita ausgewählt haben. Die fahren so ein eigenes Ernährungs-Konzept bei dem alles lokal und aus vernünftigem Anbau eingekauft wird, Fleisch/Fisch steht eh nur einmal pro Woche auf dem Plan, die Eltern, die können, zahlen dafür - nicht für Fleisch & Fisch, sondern für lokalen, ökologisch vernünftigen Einkauf - einen (freiwilligen) Zusatzbeitrag, der für die gesamte Finanzierung genutzt wird.

Grundsätzlich finde ich persönlich die Umstellung nicht schlimm sondern eher sogar gut. Ob nun einmal in der Woche da Fleisch oder Fisch gegessen wird, ist glaub ich relativ unerheblich für die gesamte Ernährung. Aber ein Stück weit kann ich auch die Eltern verstehen die sagen: Unser Kind bekommt ohne Wurst kein Brot runter und isst dann gar nichts, das finden wir doof.

Die Angst der Kita-Leitung ist nun, dass sich bei einem Streichen von Fisch/Fleisch weniger Eltern zu dem freiwilligen Essenbeitrag überreden lassen und so die ganze Finanzierung für lokalen & ökologisch besseren Einkauf zusammenbricht.

Deswegen will die Kita-Leitung diese Umstellung auch nicht. Die kommt nämlich als Vorgabe vom Träger, der die Verköstigung in seinen über 100 Kitas allem Anschein nach als einfachste Möglichkeit für einen verringerten CO2-Fußabdruck identifiziert hat und sich so um Job-Fahrräder, Gebäudesanierungen oder andere, kostspieligere Möglichkeiten drücken kann. Und auch nicht bereit zu sein scheint, auf Einzelfälle zu schauen, denn durch den lokalen Einkauf direkt beim Erzeuger mit sehr kurzen Lieferwegen dürfte die Verköstigung bei uns eigentlich bereits jetzt auf einem wünschenswerten Emissions-Niveau liegen. Naja.
[Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert; zum letzten Mal von camera surveillance am 11.05.2023 12:06]
11.05.2023 11:09:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
 
Zitat von Abso

Ich wette 5 Internetz auf "bei ovo-lacto muss man plötzlich nicht mehr darüber nachdenken, ob bzw. was für die muslimischen Kinder klargeht". Ist zumindest bei uns in der Kita ca. schon immer ein wichtiger Punkt



Ist hier schon immer ein sehr bunt gemischtes Einzugsgebiet, das bekommen die auch ohne Ovo-Lakto gut hin.
11.05.2023 11:16:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Achievement unlocked: oben ohne im Kaufland wartend, dass mir ein Shirt gekauft wird, weil ich komplett vollgekotzt wurde.
12.05.2023 18:27:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von camera surveillance

 
Zitat von Abso

Ich wette 5 Internetz auf "bei ovo-lacto muss man plötzlich nicht mehr darüber nachdenken, ob bzw. was für die muslimischen Kinder klargeht". Ist zumindest bei uns in der Kita ca. schon immer ein wichtiger Punkt



Ist hier schon immer ein sehr bunt gemischtes Einzugsgebiet, das bekommen die auch ohne Ovo-Lakto gut hin.


Wie bei uns vermutlich. Gibt eben oft Geflügel, Fisch oder Veggi.
12.05.2023 18:30:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Achievement unlocked: von ner Mutti angepflaumt werden, weil mein Sohn offenbar nicht selbstreinigend ist, nachdem er in den Laden gegöbelt hat.
12.05.2023 18:43:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
Im Kaufland würde ich auch kotzen.

Klingt aber für alle Beteiligten so richtig unangenehm
12.05.2023 18:55:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Kaufland hat so ein paar Produkte, die ich sehr schätze (billiges Hack natürlich) und auch sonst coole Auswahl. Aber ja, manch Leute da sind leider Vollasis.
Ich stand nun auch halb entkleidet vor den Toiletten, Sohn ebenfalls um Kleidung erleichtert. Dann kommt irgendeine Oma und motzt mich an, was mir einfiele und ich sollte mal an die Sonne gehen. Hat sich immerhin meckernd verzogen, als ich ihr gesagt habe, dass sie sich verpissen soll.

So Leute, die andere wegen gefühlter Übertretungen irgendwelcher Anstandsregeln in der Öffentlichkeit anmaulen, sind halt auch riesige Wichser*innen.
12.05.2023 19:25:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
Hier im Kaufland hab ich mal einen Mann gesehen, der mit seiner einen Partnerin Händchen hielt und die andere an einer Leine durch die Gemüseabteilung führte. Er trug ein Netzunterhemd. Ich war milde irritiert, will jetzt aber auch niemanden kinkshamen. Ich frage mich nur, was ihr für ein gehobenes Kauflandpublikum habt, hier gehst du oberkörperfrei als overdressed durch.
12.05.2023 19:46:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von Armag3ddon

und ich sollte mal an die Sonne gehen.


Haha. Breites Grinsen
12.05.2023 20:05:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
 
Zitat von camera surveillance

Hier im Kaufland hab ich mal einen Mann gesehen, der mit seiner einen Partnerin Händchen hielt und die andere an einer Leine durch die Gemüseabteilung führte. Er trug ein Netzunterhemd. Ich war milde irritiert, will jetzt aber auch niemanden kinkshamen. Ich frage mich nur, was ihr für ein gehobenes Kauflandpublikum habt, hier gehst du oberkörperfrei als overdressed durch.



Wir wohnen in einer relativen etepetete Gegend Breites Grinsen
12.05.2023 21:10:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
 
Zitat von Oli

 
Zitat von Armag3ddon

und ich sollte mal an die Sonne gehen.


Haha. Breites Grinsen


Wahrscheinlich ist arma einfach nur sehr blass und die Oma hat sich Sorgen gemacht
12.05.2023 21:35:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XXXIII ( Zahnweh? Einfach mit Rum einreiben ... )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
26.06.2023 20:55:05 statixx hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum