Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Kino-Thread ( Avengers: The Kang Dynasty von Angela Schanelec )
« erste « vorherige 1 ... 28 29 30 31 [32] 33 34 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
Heute Abend endlich Dune im IMAX
20.03.2024 11:04:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
Poste mal ein Review, bin gespannt, Mu'Atti'p.
20.03.2024 13:25:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png


zu ostern gibts ein paar eier zur vorschau.
20.03.2024 17:44:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WaldschratMX

Arctic
 
Zitat von da gig

zu ostern gibts ein paar eier zur vorschau.




ich bin hyped
20.03.2024 17:49:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von WaldschratMX

 
Zitat von da gig

zu ostern gibts ein paar eier zur vorschau.




ich bin hyped


Ja, hm…könnte. Die letzte Szene vom Trailer war, freundlich gesagt, die krasseste Ellen Ripley Reminiszenz die ich kenne.
20.03.2024 19:08:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
 
Zitat von WaldschratMX

 
Zitat von da gig

zu ostern gibts ein paar eier zur vorschau.




ich bin hyped



Aber hallo!
20.03.2024 19:45:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

Tiefkühlpizza 09.02.2022
...
 
Zitat von TemplaR_AGEnt

Poste mal ein Review, bin gespannt, Mu'Atti'p.



nice



Der Alien-Trailer ist auch nice.
20.03.2024 20:12:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
Trailer die ich nicht mehr sehen kann: Fall Guy. unglaeubig gucken
War bei Oppenheimer schon und vor Dune gleich 2x, einmal davon auf Deutsch. Mir fällt kein Film ein, den ich gerade weniger gern sehen würde.
20.03.2024 20:55:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Jupp, wirkt richtig dumm. Klassischer Ryan, aber ryanolds, Film
20.03.2024 21:02:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Jo, fand ich auch, also jetzt nicht schlecht, einfach nur total generisch. Als würde man ne AI einen Trailer für einen durchschnittlichen Action Film gestalten lassen.
20.03.2024 21:02:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 12.01.2011
Ich hab genau vor 2 Minuten erst realisiert, dass der Film ein Remake von Ein Colt für alle Fälle ist.
21.03.2024 5:43:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Um fair zu sein, das gibt der Trailer auch nicht wirklich her. Vielleicht wenn man den Originaltitel der Serie kennt, aber so ist das doch einfach Stangenware.
Wenn wenigstens Lee Majors im Hintergrund "Unknown Stuntman" singen oder mal durchs Bild laufen würde.
21.03.2024 8:20:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Johnny_Analog

AUP Johnny_Analog 29.04.2019
 
Zitat von Bombur

Um fair zu sein, das gibt der Trailer auch nicht wirklich her. Vielleicht wenn man den Originaltitel der Serie kennt, aber so ist das doch einfach Stangenware.
Wenn wenigstens Lee Majors im Hintergrund "Unknown Stuntman" singen oder mal durchs Bild laufen würde.


Erst im Film. Das zeigen sie nicht schon im Trailer.
21.03.2024 8:30:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Schade, hätte dem Film sofort ein wenig Coolness verliehen.
21.03.2024 8:32:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von da gig

https://www.youtube.com/watch?v=GTNMt84KT0k

zu ostern gibts ein paar eier zur vorschau.


Ich habe den Trailer mittlerweile zum dritten Mal gesehen und muss sagen, bin nun im Dead Space Alien Fieber
21.03.2024 14:55:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Gestern Limbo (2021, bei prime) gesehen
So gut sahen Müllberge selten aus.
Am kürzesten zu beschreiben mit "Sieben" in Hongkong, nur mit Drogen und Händen statt Totsünden.
21.03.2024 18:04:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
Den hatte Sockenpapst doch sogar mal hier vor einiger Zeit gepostet. Der war wirklich sehenswert.
21.03.2024 20:40:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
poppxapank

AUP poppxapank 15.08.2010
...
Ich schaute Zone of Interest.
Sehr starker Film, heftiger downer.
21.03.2024 21:32:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

AUP Mobius 30.12.2023
Ich schaue gerade Road House (2024) und es ist genau das, was ich heute gebraucht habe
22.03.2024 21:08:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Wir schauen morgen Road House auf nem Beamer in unserem Kampfsport Dojo, mit viel Bier. Ich hoffe ich kann unsere Connor McCocainor Fans zur Weißglut treiben.
22.03.2024 21:45:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Gestern geschaut, ganz gut vom Jake G, aber Rest eher dumm, besonders der massephase Connor.
22.03.2024 21:50:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

AUP Mobius 30.12.2023
Euer mojo dojo casa Haus?

Dumm? Der Film? Gar nicht
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 22.03.2024 21:51]
22.03.2024 21:50:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von fatal-x

Gestern geschaut, ganz gut vom Jake G, aber Rest eher dumm, besonders der massephase Connor.



Dem haben sie nicht gesagt dass sie einen Film drehen. "Connor bleib einfach du selbst, die Kameras sind für ne Doku!"
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 23.03.2024 22:17]
23.03.2024 22:01:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
Boah, Drive-Away Dolls ist... schwierig. Es ist schon lange her, dass ich den Kinosaal während einer Vorführung verlassen wollte, aber da war ich nah dran!
Die Hauptfiguren wirken platt und vor allem nervig, andere Figuren wirken wie Studentenabklatsche von klassischen Coen-Figuren. Hinzu kommt, dass viele Szenenübergänge oftmals unnötig "kreativ" animiert sind und es werden auch desöfteren meiner Meinung nach komplett unnötige psychedelische Abschnitte dazwischengeworfen. Garniert ist das Ganze mit vielen pubertären Witzen, von denen nur wenige auch landen.
Das Resultat vor allem am Anfang ist eine negativ verwirrenden Masse, die nicht so ganz zusammenpassen will.
Der Film beruhigt sich mit der Dauer ein wenig, wird besser und den letzten (das letzte?) Viertel fand ich doch ganz gut gelungen, obwohl die obigen Kritikpunkte nachwievor vorhanden sind.
Da steckt ein guter Film drin, aber ich würde sagen, dass man noch ein paar mal über das Drehbuch hätte gehen sollen.
Manche Leute werden Spass an dem Film finden aber für mich hat das Negative überwogen.
4/10
23.03.2024 23:38:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
Huch, war Roadhouse ein Schmarrn.
Aber kurzweilig.
26.03.2024 0:09:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
Gestern lief hier in der lokalen OV-Sneak "One Life" mit Anthony Hopkins in der Hauptrolle. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit und spielt auf zwei Zeitebenen. Erzählt wird aus dem Wirken von Nicholas Winton, der 1938/39 in der damaligen Tschechoslowakei hunderte von den Nazis vertriebene Kinder mit Spenden, Pflegeeltern und Visa etc. nach Großbritannien gebracht und damit gerettet hat.

Anthony Hopkins spielt Winton 1988 als alten Mann, der diese Geschichte nochmal ins Gedächtnis der britischen Öffentlichkeit zurückrufen möchte, der mir vorher nicht bekannte Johnny Flynn spielt ihn als jungen Mann während der 38/39er Rückblenden. In weiteren Rollen Helena Bonham Carter, Lena Olin, Samuel Finzi und Jonathan Pryce.


Ein guter Film. Empfehlenswert.
26.03.2024 10:48:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 12.01.2011
26.03.2024 15:48:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von fatal-x

Gestern geschaut, ganz gut vom Jake G, aber Rest eher dumm, besonders der massephase Connor.



Dem haben sie nicht gesagt dass sie einen Film drehen. "Connor bleib einfach du selbst, die Kameras sind für ne Doku!"




 
Zitat von EL ZORRO

Huch, war Roadhouse ein Schmarrn.
Aber kurzweilig.




Es war ein geradezu herrlicher Schmarrn. McGregor hat statt wie üblich auf 11 einfach auf 12 aufgedreht, massives Gejohle beim ersten Auftritt. Der Typ kann wahrscheinlich nix anderes, aber für das ist er gut.
Ansonstens gabs viele schöne kleine Dummeheiten die den Film vielleicht zum Klassiker werden lassen, z.B.:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
komm schon Post Malone, kannst du dich wirklich so wenig bewegen dass sie keinen Kampf per CGI "aufwerten" müssen?


Spoiler - markieren, um zu lesen:
oder als er den Mitstreiter an der Surfbude rekrutiert, sinngemaß "du hast Narben an den Knöcheln" "ja, hab im College geboxt!" wtf war der aufm Bareknuckle College oder was Breites Grinsen


Spoiler - markieren, um zu lesen:
Das Erschießen einer gefrorenen Leiche, ja mei mit den Augen rollend


Spoiler - markieren, um zu lesen:
Und überhaupt die Bar, im Schnitt sitzen da 20 Leute drin und es spielt ne sauteure Band. Und sobald einer schief schaut wird sofort hingelangt Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 26.03.2024 16:19]
26.03.2024 16:12:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Wie toll das Ende von Tár war.
26.03.2024 16:41:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
poppxapank

AUP poppxapank 15.08.2010
Totárl
26.03.2024 17:50:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Kino-Thread ( Avengers: The Kang Dynasty von Angela Schanelec )
« erste « vorherige 1 ... 28 29 30 31 [32] 33 34 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
09.05.2023 13:05:04 Irdorath hat diesem Thread das ModTag 'kino' angehängt.

| tech | impressum