Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Kino-Thread ( Avengers: The Kang Dynasty von Angela Schanelec )
« erste « vorherige 1 ... 37 38 39 40 [41] 42 43 44 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Hostage

Leet Female II
Grad Furiosa gesehen und fand ihn brauchbar, aber reicht nicht an das Brett "Fury Road" ran.

Manche Szenen fand ich auch ein bisschen komisch. z.B. bei einer Action-Szene war mir die Musik zu wenig bombastisch (im Gegensatz zu Fury Road) und manchmal sprangen die CGI-Karren einem zu sehr ins Auge.

Kann man gut gucken, aber ein 2tes mal muss ich den glaub ich nicht sehen. Im Gegensatz zu Fury Road, den guck ich mir glaub ich noch mal im Kino an.
04.06.2024 0:19:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
Furiosa war überall....

---

04.06.2024 19:25:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 09.12.2012
...
Geil, wird aber nicht geguckt, weil ich ein elendiger S C H I S S E R bin.
04.06.2024 19:31:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 12.01.2011
Der überaus tolle neue Richard Linklater Film Hit Man startet Ende der Woche bei Netflix, zumindest in den USA, in Deutschland startet er unter dem fürchterlich bescheuerten Titel A Killer Romance am 04.07..
05.06.2024 11:03:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
 
Zitat von xnaipa

Geil, wird aber nicht geguckt, weil ich ein elendiger S C H I S S E R bin.


Wollte eigentlich nen Scherz machen welches plot device wohl nur 16-Jährige Schauspieler erlaubt, sei ja schließlich kein Disney Franchise... welp. etwas für sehr schlecht befinden
05.06.2024 16:54:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FoB

AUP FoB 24.08.2017
Bad Boys: Ride or die.

Gut. Erste echte Szene von Mike war ein kleiner WTF-Moment und passt für mich überhaupt nicht zu ihm, auch nach Teil 3. Marcus wieder mit einigen witzigen Sprüchen dabei. Action natürlich der Knaller, es gibt wieder so eine krasse Kamerafahrt wie in Teil 2 im Haus der Haitianer. Allgemein angenehm viele Rückverweise auf die vorigen Filme, sogar Michael Bay mit seiner Cameoszene.
Reggie hat diesmal einen größeren Auftritt und der Saal hat die Szene gefeiert.

Bad Boys 5 dann Armando und Reggie in den Hauptrollen?
06.06.2024 11:44:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
i pwn n00bs

AUP i pwn n00bs 28.02.2010
 
Zitat von Nephron

'Project Hail Mary', starring Ryan Gosling and Sandra Huller. The film is set to release March 20, 2026.

nice

https://i.imgur.com/vAIu7Ri.jpg


Geil! Ich habe nur darauf gewartet Breites Grinsen <3
06.06.2024 12:09:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
Die Regisseure...! <3
06.06.2024 12:58:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Da bin ich ja mal gespannt, wie man das in einen Film verwandeln will. Breites Grinsen
06.06.2024 13:01:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Denke mir auch dass das im Vergleich zu Martian schon eine ganze Ecke schwieriger gut optisch darzustellen wird
06.06.2024 13:20:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TaeglichesBrot

Gorge NaSe
...
Ich habe May December geguckt und er war wirklich sehr gut. Sehr intelligent, stellt viele Fragen, lässt einiges offen, hübsch selbstironisch und überraschend lustig. Das ganze nicht auf sone überhebliche Intelektuellenart, sondern unterhaltsam verpackt.
Sehr gute Schauspielleistung auch. Sicher einer der stärksten Filme 2024 (hierzulande) Unbedingt gucken

Nachgeholt noch Fallen Leaves, ich glaube der letztjährige Cannes Gewinner (?).
Kenne sonst keine Werke von Aki, sehr unterhaltsame, prosaisch verpackte Romanze, snackable in nicht Mal 90 Minuten. Protagonisten gleichzeitig so unnahbar wie liebenswert, Handlung und Dramaturgie so profan und irrelevant wie herzzerreißend. Nicht für Jeden, mir hats gut gefallen, möchte ich hiermit auch gerne den hiesigen Cineasten weiterempfehlen.

Endlich mal wieder guter Stoff, hab zu viel Schund dieses Jahr gesehen.
06.06.2024 19:44:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pfadfinder

X-Mas Leet
Wie schon erwähnt hier:
Hit Man ist für mich bisher eins der Highlights dieses Jahr.
Linklater bester Mann.
07.06.2024 22:19:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Just the Doctor

Arctic
08.06.2024 17:36:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
grad gesehn, dass colossus auch wieder mitspielt - vielleicht bekommen wir nen fastball special! <3
08.06.2024 19:00:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
Meine Güte, Furiosa war locker eine halbe Stunde zu lang gefühlt.
12.06.2024 22:45:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nacktmull

AUP Nacktmull 01.12.2014
Gestern das politische Manifest von Ted Cruz gesehen, ein ultra-texanisches Vehikel namens Extreme Prejudice von 1987, und meine Herren, Nick Nolte hat ja eine unfassbare Bandbreite in seinem Schauspiel.

21.06.2024 10:40:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
Ich komme gerade aus Jeff Nichols' The Bikeriders und muss leider sagen, dass ich enttäuscht bin. Hardy und Butler schauen quasi einfach grimmig aus der Wäsche und alle ihre Momente verlangsamen den Film ins Absurde.
Jodie Comer ist allerdings fantastisch und die Setpieces sind auch sehr gut gelungen aber das Interview-/Memoir-Format vermag es nicht, einen wirklichen Spannungsbogen aufzubauen und ich habe nie so wirklich Zugang zu den Personen gefunden. Das ist natürlich zu einem Teil beabsichtigt aber schwächt die Erfahrung halt auch deutlich ab.

5/10
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von eXc3ption am 23.06.2024 21:15]
23.06.2024 21:15:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Das ist zu freundlich.
Der Fim war echt piss langweilig. Breites Grinsen

Hatte mir Motorrad Gang Story als SoA erwartet und wurde enttäuscht.
23.06.2024 21:16:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
Ja gut, wenn man SoA erwartet, ist man bei Jeff Nichols halt einfach falsch Breites Grinsen
23.06.2024 21:30:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von eXc3ption

Ja gut, wenn man SoA erwartet, ist man bei Jeff Nichols halt einfach falsch Breites Grinsen



Die Vorschau wirkte definitiv anders. Aber kein Wunder wenn man die paar wenigen Actionszenen alle reinpackt.

Die Story plätscherte echt einfach sehr lasch vor sich hin und Hardys Rolle war da enttäuschend.
23.06.2024 21:33:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
Jo, Trailern kann man leider oftmals echt nicht trauen.
Gerade für eher ruhige Filme, sind diese oftmals schon sehr irreführend!

Zu Hardy:
Spoiler - markieren, um zu lesen:
Ich verstehe schon, warum er die Rolle so gespielt hat. So wie ich das verstanden habe, ist da halt einfach echt nicht viel passiert zwischen den Ohren. Und als die Rechnung kommt und ihm die Sache über den Kopf wächst, finde ich, dass man die Panik in ihm schon spürt. Aber gerade im Aufbau der Geschichte gibt es halt einfach gar nichts, das einem die Personen irgendwie näherbringen könnte.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von eXc3ption am 23.06.2024 21:41]
23.06.2024 21:37:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von eXc3ption

Jo, Trailern kann man leider oftmals echt nicht trauen.
Gerade für eher ruhige Filme, sind diese oftmals schon sehr irreführend!



Ja geht. Die letzten Filme wurden Trailer mäßig ganz gut gebracht.

Alles steht Kopf 2 - ist übrigens eine tolle und empfehlenswerte Fortsetzung geworden wie ich finde. Echt schöner Film! <3

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Diese Panik sieht man Hardys Schauspiel aber leider nicht an. Dafür wirkt er mal wieder sehr steif. Was in MadMax passt ist hier einfach zu starr. Die Story hat definitiv mehr Potential finde ich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Che Guevara am 23.06.2024 21:43]
23.06.2024 21:41:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix



Oha.
24.06.2024 20:53:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Zu viel CGI traurig
24.06.2024 22:04:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Wouldst thou like to live deliciously?
25.06.2024 4:00:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von Parax

https://www.youtube.com/watch?v=b59rxDB_JRg


Oha.



Ui, super <3
Robert Eggers ist der richtige Mann für den Stoff.
25.06.2024 6:18:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
 
Zitat von Parax




Oha.



Cool. Habe erst am Wochenende in einem Anflug von Nostalgie mal wieder Stephen Kings "Salem's Lot" ausgelesen, da schlägt der Trailer genau in die richtige Kerbe. Leider noch sechs Monate hin. traurig
25.06.2024 6:59:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Johnny_Analog

AUP Johnny_Analog 29.04.2019
verschmitzt lachen
Schon wieder ein Weihnachtsfilm?
25.06.2024 7:58:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Weihnachten ist nun mal die Zeit des Aufwärmens: Die viel zu groß bemessene Gans von Heiligabend, die alten Geschichten zwischen Onkel Siegbert und Tante Gertrude, der krumme Baum bei Uropa Otto '37 und einen immer noch excellenten, aber uralten Film, weil man unkreativ ist und sich gern an bestehenden Erfolg anhängt, anstatt was wirklich neues zu wagen.
25.06.2024 8:16:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Eggers hat sich die Chance und Unvoreingenommenheit zumindest verdient. Gerade auch was Historientreue und Liebe zur Originalgeschichte angeht.
25.06.2024 8:28:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Kino-Thread ( Avengers: The Kang Dynasty von Angela Schanelec )
« erste « vorherige 1 ... 37 38 39 40 [41] 42 43 44 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
09.05.2023 13:05:04 Irdorath hat diesem Thread das ModTag 'kino' angehängt.

| tech | impressum