Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: pOT-News ( Where News Comes First )
« vorherige 1 [2]
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Pfeil
 
Zitat von El_Hefe

Alles nominell in Niederbayern




 
Zitat von -rantanplan-

Das kann ja heiter werden




bitte aussagekräftigere Beschreibungen für Links!

und wenn es einfach nur die Überschrift ist.

Deepfake: Manipulierte Videos gefährden die US-Wahl und Demokratie
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 01.06.2023 15:09]
01.06.2023 14:40:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

-rantanplan-
Is recht mit den Augen rollend
01.06.2023 14:58:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Deepgefakete Videos inklusive Audio und Photoshop-Bilder kann man meiner Meinung nach auch einfach nicht wirklich vergleichen.

Der Impact ist doch ein ganz anderer.

Bei den Leuten ist, wenn man KI in den Raum wirft, doch immer noch der schlechte Chatbot auf der Telekomseite oder irgendein schlechter Filter von Tik-tok im Kopf. Die Realität ist aber mittlerweile eine ganz Andere und das ist beim Großteil noch gar nicht angekommen. Wie das ganze in einem Jahr aussieht will ich dabei noch gar nicht wissen.

Gut gemachte Video/Audio Fakes sind, finde ich, der größte Angriff auf Kommunikation zwischen Menschen. Das geht von falschen Interviews von Politikern, über gefakete Ansagen eines Vorgesetzten über Teams, bis hin zu Scam Anrufen bei meiner Oma, weil das Gegenüber die Stimme von mir nachmacht.
Gerade Audio-Fakes sind quasi nicht erkennbar und mit relativ wenig original Stimmmaterial erstellbar.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von G-Shocker am 01.06.2023 15:13]
01.06.2023 15:09:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Gib ma Stimmprobe, dann kann ich dich bei deiner Oma für den Blumenstrauß entschuldigen.
01.06.2023 15:23:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von G-Shocker

Gerade Audio-Fakes sind quasi nicht erkennbar und mit relativ wenig original Stimmmaterial erstellbar.



01.06.2023 15:27:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von shp.makonnen

Gib ma Stimmprobe, dann kann ich dich bei deiner Oma für den Blumenstrauß entschuldigen.



Mich gruselts grad bei dem Gedanken, dass man nicht nur seine Fingerabdrücke für sich behalten muss, sondern auch Augen, Gesicht und Stimme. Schauspieler, Sänger, Influencer, Politiker, Sportler....alle von denen es genug Lernmaterial gibt können nachgemacht werden.
Das gibt 'Datenschutz' nen völlig neuen Spin.
01.06.2023 16:03:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von shp.makonnen

Gib ma Stimmprobe, dann kann ich dich bei deiner Oma für den Blumenstrauß entschuldigen.



Mich gruselts grad bei dem Gedanken, dass man nicht nur seine Fingerabdrücke für sich behalten muss, sondern auch Augen, Gesicht und Stimme. Schauspieler, Sänger, Influencer, Politiker, Sportler....alle von denen es genug Lernmaterial gibt können nachgemacht werden.
Das gibt 'Datenschutz' nen völlig neuen Spin.



Wie gesagt, es reichen da im Zweifel schon 3-5 Sekunden Tonmaterial.
Ein Scam-Anruf bei dem du sagst "Oh da haben sie sich scheinbar verwählt, ja ciao" ist da vielleicht schon genug.
01.06.2023 16:41:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Callcenter, die Gespräche zu Schulungszwecken aufnehmen. Im besten Fall haste da neben der Stimme gleich die ganzen anderen persönlichen Daten dabei.
01.06.2023 16:50:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von shp.makonnen

Gib ma Stimmprobe, dann kann ich dich bei deiner Oma für den Blumenstrauß entschuldigen.



Mich gruselts grad bei dem Gedanken, dass man nicht nur seine Fingerabdrücke für sich behalten muss, sondern auch Augen, Gesicht und Stimme. Schauspieler, Sänger, Influencer, Politiker, Sportler....alle von denen es genug Lernmaterial gibt können nachgemacht werden.
Das gibt 'Datenschutz' nen völlig neuen Spin.


Hm, wenn man nur was dagegen tun könnte, dass die eigenen Daten, Bilder und Infos auf öffentlichen social media Seiten auftauchen...
01.06.2023 16:55:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von shekk

 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von shp.makonnen

Gib ma Stimmprobe, dann kann ich dich bei deiner Oma für den Blumenstrauß entschuldigen.



Mich gruselts grad bei dem Gedanken, dass man nicht nur seine Fingerabdrücke für sich behalten muss, sondern auch Augen, Gesicht und Stimme. Schauspieler, Sänger, Influencer, Politiker, Sportler....alle von denen es genug Lernmaterial gibt können nachgemacht werden.
Das gibt 'Datenschutz' nen völlig neuen Spin.


Hm, wenn man nur was dagegen tun könnte, dass die eigenen Daten, Bilder und Infos auf öffentlichen social media Seiten auftauchen...



Ja, denn nur über Social Media Seiten kann sowas passieren!

Zugriff auf Sprachnachrichten weil ein bekannter sein Handy mit einem Virus verseucht hat, Discordmitschnitte, Aufnahmen von MS-Teams Sitzungen in denen Du sprichst oder eine Schulung hältst die durch ein Datenleck abfließen oder gezielt geklaut werden fallen mir da spontan ein. Oder Typ der mit eingeschalteter Aufnahmefunktion über eine Messe geht und Leute anspricht. Wenn er sich dann noch Visitenkarten geben lässt, sind auch direkt Kontaktdaten da um eine. Social Engineering Angriff über gespoofte Stimme auf die Kollegen zu starten.

Leute, die klüger sind als ich, haben sicher noch mehr Angriffsvektoren auf dem Schirm.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 01.06.2023 17:03]
01.06.2023 17:02:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: pOT-News ( Where News Comes First )
« vorherige 1 [2]

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
01.06.2023 12:40:30 Irdorath hat diesem Thread das ModTag 'news' angehängt.

| tech | impressum