Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Klettern V6 ( Über 180cm groß sein ist Aid. )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
TemplaR_AGEnt

templar_agent
Die drei sehen es durchaus auch kritisch und kommentieren es auch in den letzten drei, vier Minuten des Videos entsprechend.
05.04.2024 21:24:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44

AUP Smoking44* 22.04.2010
Naja, ne. Dynamische Züge gab's schon immer und auch in der Natur. Natürlich isses in der Halle leichter auf die Spitze zu treiben und ja, das hat modebedingt Überhand genommen. Aber als ein weiterer Freiheitsgrad beim Schrauben ist es gut.

Ich find's deshalb voll okay, wenn ein von vier Bouldern bei ner competition interessante Dynos hat. Aber ich will auch einen ekligen Slab, eine klassischen Powerroute und irgendeinen weirden Technikshit sehen.
05.04.2024 22:05:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
verschmitzt lachen
 
Zitat von Gino

Der ist also überregional?



Ich treff den oft. Aber er erkennt mich nicht.
05.04.2024 22:20:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44

AUP Smoking44* 22.04.2010
ich lass das mal hier
06.04.2024 21:21:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

AUP Flitzpiepe42 07.10.2019
Um mal den Bodensatz abzubilden
90 kg Fett an der Wand - aufgehört vor Kind und Kegel hab ich mit 75 kg peinlich/erstaunt

Tritte unsauber weil müde, deutlich sichtbar :/



PS: Kann wer nen Boulderführer für das Felsenmeer im Odenwald empfehlen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Flitzpiepe42 am 08.04.2024 19:44]
08.04.2024 17:46:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gino

kingginord
Fahre am Freitag 2 Wochen von Split aus die Küste entlang.

War schon jmd in Kroatien an der Küste und hat irgendwas gemacht was äußerst empfehlenswert wäre oder in der Erinnerung blieb? Mehrsseillänge auch möglich.


@flitzpiepe:
Vllt ein bisschen mehr Arsch an die Wand Breites Grinsen
Aber ich will gar nicht wissen wie ich aussehe.
08.04.2024 20:25:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Solo Mehrseillänge? Zeig Setup/rig
08.04.2024 20:26:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

AUP Flitzpiepe42 07.10.2019
Glaub stehtisch war in Kroatien schon.

Danke, ja da ist einiges nimmer gut, allein die leere Wade. War bisl Überhang, aber natürlich habe ich nur für den Sex den Arsch geschwungen Hässlon
08.04.2024 20:27:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Wie er im falschen thread postet
08.04.2024 20:30:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
...
Ähm, ja, ähm, nee, in Kroatien war ich noch nicht, ich war am Wochenende aber wieder dort:
 
Zitat von statixx

Die Kletterdiskussion ist jetzt ausgelagert in den Brunch. Ich bin am Wochenende erfolgreich ne 7 durchgestiegen, und ihr dürft jetzt missbilligend auf mich herabblicken weil's im Toprope war.




Hab das Ding diesmal eingehängt, im Vorstieg durchgehauen und dann wieder abbgebaut. Fühlt gut Mann.
08.04.2024 20:30:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
 
Zitat von gonzo

Wie er im falschen thread postet


Die Crux (lel) des Mod-Daseins.
08.04.2024 20:31:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

AUP Flitzpiepe42 07.10.2019
gratz stattix - wo im Frankenjura ist das?
08.04.2024 20:50:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von statixx

Ähm, ja, ähm, nee, in Kroatien war ich noch nicht, ich war am Wochenende aber wieder dort:
 
Zitat von statixx

Die Kletterdiskussion ist jetzt ausgelagert in den Brunch. Ich bin am Wochenende erfolgreich ne 7 durchgestiegen, und ihr dürft jetzt missbilligend auf mich herabblicken weil's im Toprope war.

https://i.imgur.com/oEDHPpjh.jpg


Hab das Ding diesmal eingehängt, im Vorstieg durchgehauen und dann wieder abbgebaut. Fühlt gut Mann.

nice.

Ist das UIAA 7 oder Französisch 7a?
08.04.2024 20:57:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gino

kingginord
@gonzo: ich fahre mit einer Gruppe die sich auf Facebook gebildet hat, weil da noch wer wen zum Segeln an der Küste zum Klettern gesucht hat und es mit dem Zug relativ easy zu erreichen ist.Breites Grinsen

Deshalb kein SoloSetup fröhlich Trotzdem insgesamt etwas abenteuerliche Situation.

 
Zitat von Flitzpiepe42

gratz stattix - wo im Frankenjura ist das?



Kann es sein dass bei einer der Routen daneben oder sogar bei der eine versteinerte Muschel zu finden ist und rechts um die Ecke nochmal andere Routen sind? Kommt mir bekannt vor, sauschwer und scharf fand ichs da. Top!
08.04.2024 21:38:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
F!5H

Guerilla
 
Zitat von Gino

Fahre am Freitag 2 Wochen von Split aus die Küste entlang.

War schon jmd in Kroatien an der Küste und hat irgendwas gemacht was äußerst empfehlenswert wäre oder in der Erinnerung blieb? Mehrsseillänge auch möglich.


@flitzpiepe:
Vllt ein bisschen mehr Arsch an die Wand Breites Grinsen
Aber ich will gar nicht wissen wie ich aussehe.

Ich war für gut zwei Wochen in Omi¨. Die Sportkletterrouten sind alle gut abgesichert. MSL habe ich Secret of Cetina (S. 18) gemacht. Absolut empfehlenswert mit dem Ausblick oben über den Fluss/Stadt und dem "Secret". Guide: klick
Auch sonst eine echt schöne Stadt, in der man gut eine Woche Station machen kann.

Ansonsten war ich auch noch im Nationalpark Paklenica. Dort kann man auch schöne Routen direkt an den Touristenwanderwegen und auch MSL machen. Kann mir aber vorstellen, dass es ziemlich voll werden kann. Wir waren im ersten Coronaherbst dort und da war es ziemlich leer, aber das soll sonst wohl etwas anders aussehen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von F!5H am 08.04.2024 21:55]
08.04.2024 21:54:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
 
Zitat von Gino

@gonzo: ich fahre mit einer Gruppe die sich auf Facebook gebildet hat, weil da noch wer wen zum Segeln an der Küste zum Klettern gesucht hat und es mit dem Zug relativ easy zu erreichen ist.Breites Grinsen

Deshalb kein SoloSetup fröhlich Trotzdem insgesamt etwas abenteuerliche Situation.

 
Zitat von Flitzpiepe42

gratz stattix - wo im Frankenjura ist das?



Kann es sein dass bei einer der Routen daneben oder sogar bei der eine versteinerte Muschel zu finden ist und rechts um die Ecke nochmal andere Routen sind? Kommt mir bekannt vor, sauschwer und scharf fand ichs da. Top!


Jo, rechts gibts noch ein paar mehr, da sind ein paar richtig harte Nüsse dabei, bis 10 gehts maximal afair. Ist die Leupoldsteiner wand. UIAA 7, für 7a brauch ich noch ne Weile. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 09.04.2024 7:49]
08.04.2024 22:13:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gino

kingginord
Auch wenn die Grade oben stimmen, war es doch eine andere Wand.
Aber die wäre dann auch was für dich Breites Grinsen

 
Zitat von F!5H

 
Zitat von Gino

Fahre am Freitag 2 Wochen von Split aus die Küste entlang.

War schon jmd in Kroatien an der Küste und hat irgendwas gemacht was äußerst empfehlenswert wäre oder in der Erinnerung blieb? Mehrsseillänge auch möglich.


@flitzpiepe:
Vllt ein bisschen mehr Arsch an die Wand Breites Grinsen
Aber ich will gar nicht wissen wie ich aussehe.

Ich war für gut zwei Wochen in Omi¨. Die Sportkletterrouten sind alle gut abgesichert. MSL habe ich Secret of Cetina (S. 18) gemacht. Absolut empfehlenswert mit dem Ausblick oben über den Fluss/Stadt und dem "Secret". Guide: klick
Auch sonst eine echt schöne Stadt, in der man gut eine Woche Station machen kann.

Ansonsten war ich auch noch im Nationalpark Paklenica. Dort kann man auch schöne Routen direkt an den Touristenwanderwegen und auch MSL machen. Kann mir aber vorstellen, dass es ziemlich voll werden kann. Wir waren im ersten Coronaherbst dort und da war es ziemlich leer, aber das soll sonst wohl etwas anders aussehen.



Ja danke, das nehm ich glatt mal mit.
09.04.2024 8:01:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
slou

Arctic
In welche Richtung segelt ihr denn?
Auf Krk gibts ein paar nette Sachen.
Limski Kanal (west Istrien) war toll.
09.04.2024 12:41:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gino

kingginord
So wie ich das verstanden habe wird da unten etwas Inselhopping betrieben. Ich hatte mich auch noch gar nicht wirklich mit der Gegend auseinandergesetzt und jetzt erst die ganzen Inseln gesehen.

Schreib ich mit auf, danke
09.04.2024 17:22:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ratatoskr

Arctic
 
Zitat von Flitzpiepe42

PS: Kann wer nen Boulderführer für das Felsenmeer im Odenwald empfehlen?



Bouldern Odenwald:
http://www.bouldern-odenwald.de/

Ansonsten kann man auch mit Online-Führern wie thecrag einen Tag gut vollbekommen:
https://www.thecrag.com/de/klettern/germany/odenwald/area/969104400
Sektor A und B sind mittlerweile sehr gut bebildert.

PS: Der Fels im Odenwald ist sehr scharfkantig. Kein Handschmeichler wie der meiste Sandstein. Pass auf deine Haut auf!
11.04.2024 13:44:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar_agent
Hngh. Eigentlich wollte ich schreiben, dass die Session heute morgen wirklich etwas für die Tonne war - "neue" Schuhe (also ein neues Paar Scarpa Origin, nachdem das alte Paar zum zweiten Mal Besohlen geschickt wurde) mit anderem Fit und Grip als das geliebte eingelatschte alte Paar, gestern gefühlt siebzehn Kilo gefressen, die heute die Performance stören und baseline-schwere Unterarme nach anderweitigem Sport gestern. Insgesamt eine meh-Performance ohne neue Highlights. Waren aber auch keine neuen Routen geschraubt, die man hätte ausprobieren können.

Dann, auf dem Weg von der Halle zur Arbeit auf halber Strecke einen Platten gehabt und das Fahrrad die letzten 1.5 km getragen/geschoben. Ungenuss. Kann ich mich jetzt hinlegen und schlafen?
15.04.2024 9:46:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Nein leider musst du mit diesem Gefühl noch den ganzen Tag verbringen.

Daher gehe ich erst heute Abend gegen 18 Uhr

Liebe Grüße
15.04.2024 10:03:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44

AUP Smoking44* 22.04.2010
...
 
Zitat von TemplaR_AGEnt

baseline-schwere Unterarme nach anderweitigem Sport gestern.



sbi.gif


So ein Auf und Ab gehört dazu. Ich habe gestern bspw. nix erwartet wegen ähnlicher Vorzeichen und dann trotzdem 'ne schwierige Route geknackt, bei der ich bei der letzten Session nicht mal den Start halten konnte. Gehört dazu!

Aber was heißt hier 'keine neuen Routen'. Man kann immer mal den nächsten Grad probieren oder eine fokussiere Ausdauer- oder Techniksession einlegen. Ich hab auch schon nach dem Warmmachen nur ne Stunde Fußwechsel geübt (nach einem Video von McLeod). Bringt einen definitiv weiter.
15.04.2024 10:06:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ratatoskr

Arctic
Einfach alte Projekte wiederholen. Einmal ist Zufall, zweimal ist Können. Und das muss bei zweimal nicht aufhören.

Ich wiederhole gerne, selbst schwere Sachen. Die kann man dann auch nochmal technisch sauber machen. "Schönbouldern" trainiert das saubere Ausführen der Züge.
15.04.2024 13:26:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
War gestern das erste Mal die saison draußen bouldern.

Bei 6C+ war Schluss. Mir haben ziemlich schnell die Füße vom stehen auf sehr kleinen Tritten weh getan. Nix mehr gewohnt traurig

Außerdem waren an sehr vielen bouldern ausgebrochene Stücke zu sehen, wo definitiv mal schönere Griffe und Tritte waren. Man hat sowohl die Hellen Stellen am Block, als auch die ausgebrochenen Schuppen am Boden gesehen.

Das war schon wirklich super viel was da weg war. Keine Ahnung ob der Fels da über den Winter so stark gelitten hat.
15.04.2024 13:49:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von CombatWombat

War gestern das erste Mal die saison draußen bouldern.

Bei 6C+ war Schluss. Mir haben ziemlich schnell die Füße vom stehen auf sehr kleinen Tritten weh getan. Nix mehr gewohnt traurig

Außerdem waren an sehr vielen bouldern ausgebrochene Stücke zu sehen, wo definitiv mal schönere Griffe und Tritte waren. Man hat sowohl die Hellen Stellen am Block, als auch die ausgebrochenen Schuppen am Boden gesehen.

Das war schon wirklich super viel was da weg war. Keine Ahnung ob der Fels da über den Winter so stark gelitten hat.



Nasser Sandstein?
15.04.2024 14:01:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
Ne, ist Kalkstein. Hab ich so dort noch nie gesehen.
15.04.2024 16:02:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
slou

Arctic
Wo warst du?
In der Nähe von München?
15.04.2024 18:09:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
Sudelfeld, also ja, halbwegs in der Nähe.
15.04.2024 19:48:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
slou

Arctic
Blockwelt, kenn ich immerhin vom Namen.

In der Gegend war ich vor zwei Jahren nur mal klettern an der Kaserer Wand. War sehr nice, bis auf den echt langen Zustieg. Im Jahr davor ist einer Freundin dort ein Kühlschrank großer Griff ausgebrochen. Ist zum Glück nichts passiert, außer einem unangenehmen Loch in ihrem Oberschenkel, das genäht werden musste.

Ritzen, Wasser, Frost... Passt gut auf euch auf, in der neuen draußen Saison!
16.04.2024 20:21:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Klettern V6 ( Über 180cm groß sein ist Aid. )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum