Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XXXVI ( Ich muss das nicht aufräumen, ich war das nicht )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Nebelkraehe

X-Mas Leet
 
Zitat von Eric Cartman

 
Zitat von seastorm

Update. Wir nehmen ihn da raus. Er scheint resigniert zu haben und war nachmittags emotional komplett schräg drauf. So eine Kacke.



Das ist sehr schade. Ich kann mir aber vorstellen dass er jetzt nach 5 Monaten einen echten Neustart braucht um sich richtig einzuleben.

Einen vernünftigen Plan einzufordern ist auch nie eine schlechte Idee. Irgendein Konzept wird die Kita ja hoffentlich haben. Da kann man dann ein mal pro Woche während der Eingewöhnung drauf schauen ob alles im Rahmen ist und dann rechtzeitig nachsteuern.


Ja, ich glaube auch, dass es die richtige Entscheidung war. Hoffentlich habt ihr dann einen besseren Neustart.
11.04.2024 19:42:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Becks_und_so

Arctic
K2, ein Junge, heute morgen im Schnelldurchlauf zur Welt gekommen. Gesund, entspannt (bislang) und noch ohne Namen /o\ ... zu Hülf!
11.04.2024 21:17:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Passiert ja auch immer plötzlich, so‘n Kind! Breites Grinsen herzlichen Glückwunsch!
11.04.2024 21:17:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Ja Glückwunsch!
11.04.2024 21:21:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 11.04.2020
Herzlichen Glückwunsch Becks! <3

----
Danke Che und Ameise für die Antworten zum YouTube-Thema. Ich hatte glatt vergessen, den Threads zu abonnieren. Hässlon
Die Mama findet das Vorgehen mit dem privaten/unlisted Kanal auch gut und das Überprüfen vor Veröffentlichung ist eine super Idee! Mal sehen ob der Junge noch motiviert ist, jetzt wo er aufgeklärt ist das 30.000 Abonnenten wirklich viel Arbeit und Glück braucht Breites Grinsen
11.04.2024 21:25:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LeTschegg

AUP LeTschegg 15.02.2009
Herzlichen!
11.04.2024 21:25:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
 
Zitat von Becks_und_so

K2, ein Junge, heute morgen im Schnelldurchlauf zur Welt gekommen. Gesund, entspannt (bislang) und noch ohne Namen /o\ ... zu Hülf!


Den Namen für K2 (auch ein Junge Breites Grinsen) hatten wir auf dem Weg zum Krankenhaus geklärt. Breites Grinsen
Nennt ihn doch Alf wie Alf aus der Sendung Alf?

Herzlichen Glückwunsch!
11.04.2024 21:30:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
...
Glückwunsch!
11.04.2024 21:33:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Glückwunsch Becks!

Im Zweifel auf die beliebtesten Vornamen gucken und die Top 25 direkt mal ausschließen
11.04.2024 22:16:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

AUP Flitzpiepe42 07.10.2019
Glückwunsch!

Zum Thema Gehirnerschütterung - beim nächsten Mal wieder mit Ironiemarkierung verschmitzt lachen
11.04.2024 22:26:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
 
Zitat von homer is alive
Vielleicht ist Kita auch einfach zu viel bei euch, zu viele Kinder, zu laut, ... und deshalb ist eine Tagesmutter besser geeignet? Und dann eine langsamere Eingewöhnung, weniger um die Trennung zu üben, sondern mehr, um sich an die neuen Reize/Umgebung zu gewöhnen?



Das kann man natürlich nicht ausschließen, aber wir haben da ja schon piano angefangen, also so mit 20-30 Minuten begleitet. Und er hat einen großen Bruder mit viel zu wenig Rückzugsraum.

Es schien ja vielversprechend zu laufen bis diese blöde Notbetreuung kurz vor Ostern kam. Aber warum ihm das (und irgendwas vorher mit der Mutter) so zusetzt kann ich mir nicht so richtig erklären. Wie ich auch generell gerade kein passendes Erklärungsmuster für seine Reaktion habe. Wenn es da eine klare Ursache gäbe, könnte man ja wie von dir vorgeschlagen Schlüsse daraus ziehen. Aber ich habe gerade echt keine Ahnung, welche Schlüsse ich ziehen soll und worauf ich bei einer neuen Kita achten muss um ihn nicht noch einmal so zu belasten. Und das erscheint mir aktuell das größte Problem.

Morgen ist noch mal ein Abschlussgespräch mit der Kita, aber so richtig pädagogischen Content habe ich bei den U3-Leuten bisher noch nicht mitbekommen. Von daher ist auch da wenig Hoffnung auf Erleuchtung.
11.04.2024 22:30:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
Es geht doch nichts über einen kompletten meltdown vom Kleinkind um halb 2 Uhr nachts.
12.04.2024 6:31:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Wir haben das auch mal mitgemacht. Die Lösung war dann einfach was essen. 1 1/2 Stunden Terz, was man einfach mit einem ich habe Hunger hätte lösen können.

Hach, Kinder <3
12.04.2024 6:41:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
unglaeubig gucken
 
Zitat von Sniedelfighter

Wir haben das auch mal mitgemacht. Die Lösung war dann einfach was essen. 1 1/2 Stunden Terz, was man einfach mit einem ich habe Hunger hätte lösen können.

Hach, Kinder <3


Hör auf, mir fängt das Augenlid an zu zucken.
12.04.2024 6:43:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kung Schu

AUP Kung Schu 26.11.2007
Milch mit Honig anbieten bei Unruhe des Nachts!
12.04.2024 6:52:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kung Schu

AUP Kung Schu 26.11.2007
 
Zitat von Becks_und_so

K2, ein Junge, heute morgen im Schnelldurchlauf zur Welt gekommen. Gesund, entspannt (bislang) und noch ohne Namen /o\ ... zu Hülf!



Glückwunsch! Wann war denn errechnet?
12.04.2024 6:52:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
...
 
Laut dem Statistischen Bundesamt kostet ein Kind bis zum 18.Lebensjahr durchschnittlich 148.000 Euro. Gemeint sind damit die Ausgaben für Nahrungsmittel, Bekleidung, Wohnung, Mobilität, Freizeitgestaltung, Bildung und Kinderbetreuung. Monatlich geben Paare ohne Kind im Schnitt 3.344 Euro für all diese Dinge aus, mit einem Kind 3.750 Euro und mit zwei Kindern 4.187 Euro. Außerdem gehen viele Paare in Elternzeit und verzichten auf einen Teil des Gehaltes. Oder sie arbeiten später in Teilzeit und verdienen weniger.



zeit.de
12.04.2024 7:26:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von statixx

 
Zitat von Sniedelfighter

Wir haben das auch mal mitgemacht. Die Lösung war dann einfach was essen. 1 1/2 Stunden Terz, was man einfach mit einem ich habe Hunger hätte lösen können.

Hach, Kinder <3


Hör auf, mir fängt das Augenlid an zu zucken.


Ich glaube wir müssen die LinsenWaffelbox neben dem Bett wieder aktivieren.
Aber guter Punkt, das Stück Banane zum aufstehen hat die Laune direkt gehoben.

E: Glückwunsch und so @ Becks.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von flowb am 12.04.2024 7:35]
12.04.2024 7:34:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Laut dem Statistischen Bundesamt kostet ein Kind bis zum 18.Lebensjahr durchschnittlich 148.000 Euro. Gemeint sind damit die Ausgaben für Nahrungsmittel, Bekleidung, Wohnung, Mobilität, Freizeitgestaltung, Bildung und Kinderbetreuung. Monatlich geben Paare ohne Kind im Schnitt 3.344 Euro für all diese Dinge aus, mit einem Kind 3.750 Euro und mit zwei Kindern 4.187 Euro. Außerdem gehen viele Paare in Elternzeit und verzichten auf einen Teil des Gehaltes. Oder sie arbeiten später in Teilzeit und verdienen weniger.



zeit.de


Kein Wunder kaufen sich die alten Männer n Porsche sobald die Kinder ausm Haus sind.
12.04.2024 7:35:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von kl3tte

Glückwunsch Becks!

Im Zweifel auf die beliebtesten Vornamen gucken und die Top 25 direkt mal ausschließen


Aber dann auch nichts nehmen was Kind später ständig buchstabieren muss.
12.04.2024 8:00:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Warum nicht mal ein Turbofred?
12.04.2024 8:03:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Khaleesi dürfte inzwischen ziemlich out sein.
12.04.2024 8:06:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Laut dem Statistischen Bundesamt kostet ein Kind bis zum 18.Lebensjahr durchschnittlich 148.000 Euro. Gemeint sind damit die Ausgaben für Nahrungsmittel, Bekleidung, Wohnung, Mobilität, Freizeitgestaltung, Bildung und Kinderbetreuung. Monatlich geben Paare ohne Kind im Schnitt 3.344 Euro für all diese Dinge aus, mit einem Kind 3.750 Euro und mit zwei Kindern 4.187 Euro. Außerdem gehen viele Paare in Elternzeit und verzichten auf einen Teil des Gehaltes. Oder sie arbeiten später in Teilzeit und verdienen weniger.



zeit.de


Hätte mehr geschätzt...
12.04.2024 8:08:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Bombur

 
Zitat von kl3tte

Glückwunsch Becks!

Im Zweifel auf die beliebtesten Vornamen gucken und die Top 25 direkt mal ausschließen


Aber dann auch nichts nehmen was Kind später ständig buchstabieren muss.


Also doch liebe K2 als Annapurna hehehehehe.
12.04.2024 8:09:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
 
Zitat von Sniedelfighter

Wir haben das auch mal mitgemacht. Die Lösung war dann einfach was essen. 1 1/2 Stunden Terz, was man einfach mit einem ich habe Hunger hätte lösen können.

Hach, Kinder <3


Es ist IMMER Hunger.
Auch wenn sie sagen „Ich hab kein Hunger “, dann sogar nämlich noch mehr. mit den Augen rollend
12.04.2024 8:12:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von Armag3ddon

Khaleesi dürfte inzwischen ziemlich out sein.



Stahlfried oder Chromhilde
12.04.2024 8:15:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von Oli

 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Laut dem Statistischen Bundesamt kostet ein Kind bis zum 18.Lebensjahr durchschnittlich 148.000 Euro. Gemeint sind damit die Ausgaben für Nahrungsmittel, Bekleidung, Wohnung, Mobilität, Freizeitgestaltung, Bildung und Kinderbetreuung. Monatlich geben Paare ohne Kind im Schnitt 3.344 Euro für all diese Dinge aus, mit einem Kind 3.750 Euro und mit zwei Kindern 4.187 Euro. Außerdem gehen viele Paare in Elternzeit und verzichten auf einen Teil des Gehaltes. Oder sie arbeiten später in Teilzeit und verdienen weniger.



zeit.de


Hätte mehr geschätzt...



Durchschnittlich, das deckt halt das Spektrum gut ab. Dann guckste Dir Gehaltsverteilung an und wirst feststellen, wieso Du dachtest es sei mehr. Weil hier Wahrscheinlich einfach 2-3 handly checked Gemälde im Jahr mehr drauf kommen.
12.04.2024 8:16:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Brot

aj_alpha
Dies



Weite Teile der Gesellschaft können diese ~150k halt schlicht nicht ausgeben. Deshalb Nulle mit Kepas statt Al Capone Natura
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Brot am 12.04.2024 17:18]
12.04.2024 17:18:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Und die Zahl berücksichtigt die Opportunitätskosten noch nicht.
12.04.2024 18:55:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
homer is alive

AUP homer is alive 14.03.2022
Oh no, bellender Husten. Hoffentlich wird das nichts :/
12.04.2024 23:59:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XXXVI ( Ich muss das nicht aufräumen, ich war das nicht )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
10.05.2024 12:32:44 Irdorath hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum