Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Dem Hass 3C2X (tm) ( 1112 )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 23.12.2022
Daniel Kahneman ist gestorben. traurig

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/daniel-kahneman-nobelpreistraeger-gestorben-100.html?at_medium=mastodon&at_campaign=tagesschau.de
28.03.2024 9:39:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Passt das bei nem 90-jährigen in den Hass?
28.03.2024 9:44:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 23.12.2022
Bei dem Bruder schon, alter. Wütend
28.03.2024 9:46:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44

AUP Smoking44* 22.04.2010
 
Zitat von da t0bi

Das musste ich auch lernen, oft sind keine Lösungen gefordert. Damit muss man halt umgehen können Breites Grinsen

Auf Arbeit bin ich da inzwischen aber ein bisschen gemein und würg die Leute nach einem gewissen Quantum Whine ab bevor mir das selbst an die Substanz geht. So kann man sich im Privaten natürlich nicht immer verhalten, da muss man schon trennen können.




Obligatorisch:

28.03.2024 10:05:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q241191

Marine NaSe II
 
Zitat von Kane*

Ich glaube, es rührt weniger aus der „so einfach ist das“ her als von der Frustration nicht gehört zu werden. Auch das ist ein Problem, dass ich von mir durchaus kenne. Wenn mir sowas mitgeteilt wird, überlege ich automatisch wie man das Lösen kann - egal ob der Erzähler ne Lösung sucht oder nicht. Breites Grinsen
Aber davon mal abgesehen ist es bei Q‘s Freundin ja eine potentielle Gefahrensituation. Das zieht sich ja auch schon ne Weile, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Da sollte es doch möglich sein, dass man da mal das Schloss austauscht. Die Frage warum die Eltern jetzt zum Beruhigen hinfahren aber da nich das Schloss austauschen bewegt mich schon, muss ich gestehen.

Aber wie dem auch sei: vermutlich ist die Suche einer neuen Wohnung wirklich die beste Option.

Danke. Sie hat einen Termin beim Mieterbund vereinbart und die meinten schon, dass sich der Vermieter strafbar gemacht habe, als er einfach in die Wohnung ging. Außerdem wird sie sich definitiv nach neuen Wohnungen umschauen.
28.03.2024 10:41:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Smoking44

 
Zitat von da t0bi

Das musste ich auch lernen, oft sind keine Lösungen gefordert. Damit muss man halt umgehen können Breites Grinsen

Auf Arbeit bin ich da inzwischen aber ein bisschen gemein und würg die Leute nach einem gewissen Quantum Whine ab bevor mir das selbst an die Substanz geht. So kann man sich im Privaten natürlich nicht immer verhalten, da muss man schon trennen können.




Obligatorisch:






Aarghl bewusst frustrierend!
28.03.2024 10:41:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
böse gucken
 
Zitat von zapedusa

Die Typen aus Bawü hier sind aber alle Arschlöcher. [...]


verwarnt!
28.03.2024 11:00:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Smoking44

 
Zitat von da t0bi

Das musste ich auch lernen, oft sind keine Lösungen gefordert. Damit muss man halt umgehen können Breites Grinsen

Auf Arbeit bin ich da inzwischen aber ein bisschen gemein und würg die Leute nach einem gewissen Quantum Whine ab bevor mir das selbst an die Substanz geht. So kann man sich im Privaten natürlich nicht immer verhalten, da muss man schon trennen können.




Obligatorisch:

https://www.youtube.com/watch?v=-4EDhdAHrOg



Seit ich das meiner Frau gezeigt habe, frag ich auch immer, ob sie sich nur auskotzen will, oder ne Lösung. Es ist erleichternd.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 28.03.2024 12:36]
28.03.2024 12:35:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
...
 
Zitat von Smoking44

Obligatorisch:

https://www.youtube.com/watch?v=-4EDhdAHrOg



Das ist jetzt nach Loriots "Ich will hier nur sitzen" mein zweitliebstes Video über Kommunikation.
28.03.2024 12:51:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
Wer sich noch denkt "Aber der Nagel muss doch trotzdem da raus", ergänzend das hier aus den Kommentaren:

[...] Active listening skills are remarkably important when resolving someone’s disgruntled emotional state. Sometimes in order for someone to return to homeostasis, it requires empathy and understanding, not to attempt to solve their problem. A fragile emotional state is not the time for that. The time for logic and reason is later, once homeostasis has been achieved. You can’t efficiently fix a problem when you’re in emotional distress. You need to be calmed first before being able to apply reason.

oder

i'm a natural fixer. when i was 17, my first gf told me that when she'd vent, she wanted validation rather than problem-solving. it didn't make sense to me, but i still adapted to do it, and it changed our relationship for the better. i've kept that in mind since then. sometimes people need to get their emotions under control to be able to fix their problems; and then they'll usually even be able to fix it solely by themselves. it's unfortunate that so many fellow fixers in the comments are defensive about it, being a supportive listener is an invaluable relationship skill.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gwc am 28.03.2024 13:37]
28.03.2024 13:26:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Da bin ich auch dabei und das hab ich auch gelernt. Aber denkt mal auch jemand an den lösungsorientierten Menschentypen? Für den kann es auch eine starke Belastung sein sich immer wieder die selbe Suppe anhören zu müssen. Vor allem wenn das Gegenüber, wohlwissend dass man seinen emotionalen Ballast jederzeit abladen kann, überhaupt kein Interesse an eine Lösung hat mit den Augen rollend
28.03.2024 13:44:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gott.[shake]

AUP gott.[shake] 03.12.2008
 
Zitat von da t0bi

Da bin ich auch dabei und das hab ich auch gelernt. Aber denkt mal auch jemand an den lösungsorientierten Menschentypen? Für den kann es auch eine starke Belastung sein sich immer wieder die selbe Suppe anhören zu müssen. Vor allem wenn das Gegenüber, wohlwissend dass man seinen emotionalen Ballast jederzeit abladen kann, überhaupt kein Interesse an eine Lösung hat mit den Augen rollend



Vielleicht ist der Mittelweg, dass die "lösungsorientierte Person" in solchen Fällen nicht versucht ihren Weg der Dinge zu erzwingen sondern sowas sagt wie "Tut mir leid, aber es ist für mich gerade zu belastend das anzuhören, da ich das Gefühl habe, dass es nicht um die Lösung des Problems geht. Ich verstehe, dass du jetzt keine Lösungen willst, aber wenn das so ist, können wir gerne darüber sprechen."
Ich denke auch, dass Empathie nicht immer eine Einbahnstraße sein sollte, das so miteinander zu leben, erfordert aber eine große Menge Kommunikation und gegenseitige Akzeptanz.
28.03.2024 15:04:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Verstehe ich ja alles, aber vielleicht ist es schon nicht ganz unwichtig, dass man nen creepy Vermieter welcher die Unsicherheit einer jungen Frau ausnutzt trotzdem vom ungefragten Betreten ihrer Wohnung abhält. Aber vielleicht habe ich da etwas andere Prioritäten.
28.03.2024 15:07:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Ameisenfutter

Es ist wirklich ein bisschen ekelhaft. etwas für sehr schlecht befinden

Brechend: Nicht alle Menschen haben das Wissen, das Selbstbewusstsein oder das soziale Umfeld, um dieses zu erlangen und können Probleme wie nen übergriffigen Vermieter mal eben so mlt dem Tausch eines Türzylinders lösen. Mal ganz davon abgesehen, dass die Angst vor einer Kündigung der Wohnung ziemlich lähmend sein kann. Da bringt's auch nix, im Recht zu sein.



So also Anwalt hat alles aufgenommen und kümmert sich, diese androhung von Kündigung und Zwangsräumung ist ihm aber auch noch nicht untergekommen, er betreut auch andere Nachbarn hier.

Mich wunderts echt dass es auf diese Mietmafia noch keine Brandanschläge gab.
28.03.2024 15:22:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
 
Zitat von DeathCobra

Verstehe ich ja alles, aber vielleicht ist es schon nicht ganz unwichtig, dass man nen creepy Vermieter welcher die Unsicherheit einer jungen Frau ausnutzt trotzdem vom ungefragten Betreten ihrer Wohnung abhält. Aber vielleicht habe ich da etwas andere Prioritäten.



Exakt mein Gedanke. Bei aller Rücksicht ist das ja doch eine Situation die ich als Mann bestenfalls noch als frech, als Frau aber definitiv als bedrohlich empfinde.
Habe jetzt keine 2229 Seiten WKDGFBLMNOP gelesen um mir ein Bild zu machen wie lange die Situation tatsächlich besteht, aber da braucht die Dame definitiv nen Schubs in die richtige Richtung.
28.03.2024 16:30:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von DeathCobra

Verstehe ich ja alles, aber vielleicht ist es schon nicht ganz unwichtig, dass man nen creepy Vermieter welcher die Unsicherheit einer jungen Frau ausnutzt trotzdem vom ungefragten Betreten ihrer Wohnung abhält. Aber vielleicht habe ich da etwas andere Prioritäten.



Dass wir die Diskussion von Q und (hoffentlich bald) Partnerins Situation leicht entkoppelt haben ist vielleicht an dir vorüber gegangen. Aber den beiden alles Gute und dem Vercreepmieter eins auf die Goschn.
28.03.2024 18:07:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
 
Zitat von RageQuit

Ich bezahl dir gerne 14¤ für ne gute Pizza [..]


In Deutschland nur 14¤ für ne gute Pizza? verschmitzt lachen

 
Zitat von zapedusa

Die Typen aus Bawü hier sind aber alle Arschlöcher.


Bewusst verletzend, vor allem in meinem Urlaub.
28.03.2024 20:22:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Atti Atterkopp

 
Zitat von RageQuit

Ich bezahl dir gerne 14¤ für ne gute Pizza [..]


In Deutschland nur 14¤ für ne gute Pizza? verschmitzt lachen


Andrawapolitanisch.
28.03.2024 20:34:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Brot

AUP Brot 18.02.2024
Ja eben

Das ist ja immer noch ein Kilopreis von eur 280
28.03.2024 20:37:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Mehr als gar nichts für ne Pizza zahlen ist Abripperei.
28.03.2024 20:41:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Brot

AUP Brot 18.02.2024
Frage
Bist du Speck der Abripper
28.03.2024 21:01:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gloerk

AUP gloerk 29.06.2008
Ist YouTube noch ganz sauber?

Ich bin es ja gewohnt, dass man irgendwann, nach langem scrollen, unpassenden shit vorgeschlagen bekommt. Bisher war das aber nur unpassend und nervig aber harmlos.

Jetzt bekomme ich unter dem Hinweis "das könnte dir auch gefallen" Hinrichtungsvideos angezeigt.
Wtf.Pillepalle

Gleich gemeldet und schnell weitergeklickt bevor es richtig zur Sache geht.

/e: ich hab übrigens nach DIY Werkbänken geschaut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gloerk am 29.03.2024 11:36]
29.03.2024 11:31:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Der Algorithmus kennt dich besser als du selbst. Nach 137h findest du schon Gefallen dran.
29.03.2024 11:35:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
böse gucken
Uhrumstellung/Winterzeitnormalzeitdiskussionen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 30.03.2024 17:11]
30.03.2024 17:11:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 08.12.2020
Ich warne euch.
30.03.2024 17:12:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Biohazard hat angefangen. Ich mein ja nur.
30.03.2024 17:12:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
zäppy will hier wieder die Menschheitsfamilie spalten, ich fass es nicht
30.03.2024 17:17:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Die Menschheitsfamilie wird in erster Linie durch Uhrumstellung/Winterzeitnormalzeit gespaltetgespalten. Und Karneval.
30.03.2024 17:19:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Ich sollte vielleicht nach Aachen ziehen peinlich/erstaunt
30.03.2024 17:22:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Für Aachen bist du leider nicht hart genug.

30.03.2024 17:23:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Dem Hass 3C2X (tm) ( 1112 )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
11.03.2024 20:28:15 Irdorath hat diesem Thread das ModTag 'hass' angehängt.

| tech | impressum