Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich brauch was Neues ( Costa fast gar nix )
« erste « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ... 17 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Irdorath

Ist die Webseite fuer nen 4:3 Monitor optimiert oder so?


Ich war auch verwirrt Breites Grinsen

Schön auch: die haben einmal ihr normales Tee (oversize fit, boxy cut) und dann ihr Boxy Tee (oversize fit, boxy cut).


An normal geschnittenen (tendenziell etwas länger) und qualitativ hochwertigen Shirts wäre ich aber auch interessiert. So Cleptomanicx-Qualitätslevel wäre super.
03.04.2024 12:17:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl

Seppl_Mett
Bitte beachten
 
Zitat von Atti Atterkopp

 
Zitat von Irdorath

Bin mit Grundstoff zufrieden.


Na gut, dann kaufe ich die auch.
Brauche sowas nämlich ebenfalls.



Gibt auch weiße Bandshirts
03.04.2024 12:19:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
 
Zitat von Seppl

 
Zitat von Atti Atterkopp

 
Zitat von Irdorath

Bin mit Grundstoff zufrieden.


Na gut, dann kaufe ich die auch.
Brauche sowas nämlich ebenfalls.



Gibt auch weiße Bandshirts


Jup, bin auch immer Fan von unauffälligeren Bandshirts. Gibt's aber leider bei nicht sooo vielen Bands wie ich mir das wünschen würde.
03.04.2024 12:23:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl

Seppl_Mett
Trage am liebsten auch welche mit kleinem Logo auf der Brust und Rückenaufdruck Breites Grinsen
03.04.2024 12:26:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Kane*

Was kauft man als basic T-shirt im pOT? Also plain white/black, ggf V-Neck.

Gerne mit Optionen für große Menschen. Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze, da sind T-Shirts gerne schnell zu kurz.



Cotton Stretch, Long Fit.
https://www.engelbert-strauss.de/arbeitsshirts/e-s-t-shirt-cotton-stretch-long-fit-3102210-22423-6.html

Mehr wegen dem Long, als dem Stretch.
03.04.2024 12:41:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Teh Ortus

UT Malcom
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Kane*

Was kauft man als basic T-shirt im pOT? Also plain white/black, ggf V-Neck.

Gerne mit Optionen für große Menschen. Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze, da sind T-Shirts gerne schnell zu kurz.



Cotton Stretch, Long Fit.
https://www.engelbert-strauss.de/arbeitsshirts/e-s-t-shirt-cotton-stretch-long-fit-3102210-22423-6.html

Mehr wegen dem Long, als dem Stretch.



Wollte ich auch gerade vorschlagen. Gute Qualität, guter Preis, gute Auswahl, und vor allem zuverlässige, konsistente Größen.
Hab mich da auch letztens eingedeckt, ein oder zwei von (fast) jeder Farbe
03.04.2024 12:53:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
 
Zitat von Kane*

Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze



Wenn du was richtig Gutes gefunden hast, melde dich bitte. Ein Freund von mir hat die gleiche Figur.
03.04.2024 12:55:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Das ist der Punkt. Neulich wieder mal normale Shirts bestellt, sind die locker mal 8cm kürzer als meine Bestandsgeräte von 2016 rum.
/
Mako, ES Long fit.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 03.04.2024 12:56]
03.04.2024 12:56:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Brot

AUP Brot 18.02.2024
Frage
 
Zitat von shp.makonnen

 
Zitat von Kane*

Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze



Wenn du was richtig Gutes gefunden hast, melde dich bitte. Ein Freund von mir hat die gleiche Figur.



Meinst du deinen französischen Onkel Monsieur Maceaux
03.04.2024 13:10:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
Die richtige Antwort waere natuerlich das 215 von Merz B Schwanen, weil Carmy in The Bear das traegt und es so n1 ist.
Wichtig ist dann halt noch der Bizeps dazu, aber das ist ja im ganzen Leben wichtig.

03.04.2024 13:12:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Von Uniqlo U gibt es Baumwollshirts in schwerer Qualität. Der Stoff ist spürbar dicker als üblich. Die mag ich.
03.04.2024 13:13:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Vielen Dank für die Vorschläge - ist erstmal Engelbert geworden. Grundstoff Probier ich auch mal.

Edit: nee doch nich Grundstoff - da is wieder nur Standard drin: länger = breiter. Das sieht immer Scheiße aus.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Kane* am 03.04.2024 13:16]
03.04.2024 13:13:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
 
Zitat von Teh Ortus

 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Kane*

Was kauft man als basic T-shirt im pOT? Also plain white/black, ggf V-Neck.

Gerne mit Optionen für große Menschen. Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze, da sind T-Shirts gerne schnell zu kurz.



Cotton Stretch, Long Fit.
https://www.engelbert-strauss.de/arbeitsshirts/e-s-t-shirt-cotton-stretch-long-fit-3102210-22423-6.html

Mehr wegen dem Long, als dem Stretch.



Wollte ich auch gerade vorschlagen. Gute Qualität, guter Preis, gute Auswahl, und vor allem zuverlässige, konsistente Größen.
Hab mich da auch letztens eingedeckt, ein oder zwei von (fast) jeder Farbe


Hatte ich zum Worken und bin von der Strauss-Qualität nicht mehr wirklich angetan für die derzeit aufgerufenen Preise. Paar Hosen und Jacken gehen noch, aber die Arbeitsschuhe sind richtiger garbage.
Dann lieber urbaner wie Carmy rumlaufen und im Freiland Carharrt OGs representen.
03.04.2024 13:18:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eric Cartman

Eric Cartman
böse gucken
 
Zitat von Chinakohl mit Reis

 
Zitat von Irdorath

https://i.imgur.com/SrXAl12.png

Ist die Webseite fuer nen 4:3 Monitor optimiert oder so?


Cartman gefällt das.



Ich habe nur schwere Knochen!
03.04.2024 13:20:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von catch fire

 
Zitat von Teh Ortus

 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Kane*

Was kauft man als basic T-shirt im pOT? Also plain white/black, ggf V-Neck.

Gerne mit Optionen für große Menschen. Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze, da sind T-Shirts gerne schnell zu kurz.



Cotton Stretch, Long Fit.
https://www.engelbert-strauss.de/arbeitsshirts/e-s-t-shirt-cotton-stretch-long-fit-3102210-22423-6.html

Mehr wegen dem Long, als dem Stretch.



Wollte ich auch gerade vorschlagen. Gute Qualität, guter Preis, gute Auswahl, und vor allem zuverlässige, konsistente Größen.
Hab mich da auch letztens eingedeckt, ein oder zwei von (fast) jeder Farbe


Hatte ich zum Worken und bin von der Strauss-Qualität nicht mehr wirklich angetan für die derzeit aufgerufenen Preise. Paar Hosen und Jacken gehen noch, aber die Arbeitsschuhe sind richtiger garbage.
Dann lieber urbaner wie Carmy rumlaufen und im Freiland Carharrt OGs representen.



Carhartt geht immer, wobei ich finde, dass die WIP Sachen früher (tm) bessere Qualität hatten. Manchmal finde ich den Stoff zu dünn bei den Shirts.
03.04.2024 13:26:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Mein Geheimtipp: Nach und nach von Baumwolle auf Merino wechseln, zum Beispiel icebreaker tech lite. 1000% angenehmer, stinkt quasi nie, Schweiß stört kaum noch.

Leider teuer.
03.04.2024 13:30:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
 
Zitat von M'Buse

Carhartt geht immer, wobei ich finde, dass die WIP Sachen früher (tm) bessere Qualität hatten. Manchmal finde ich den Stoff zu dünn bei den Shirts.


Für Outdoor würde ich auch immer direkt den US-Carhartt Kram kaufen (robuster, günstige), WIP ist ja mittlerweile deutlich modefokussierter (die Chase-Serie ist aber eine gute Kombination der zwei Aspekte). Die Shirts variieren auch sehr, Angaben zur Schwere/Stoff/etc sind zwar online vermerkt, aber erst beim Anfassen ralle ich die Unterschiede erst so richtig.
03.04.2024 14:38:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
Ich suche: eine gute Lösung, um meinen neuen 34" Ultrawide neben einem 27" 16:9 Monitor aufzustellen. Am liebsten mit der Möglichkeit, den 27" vertikal zu positionieren oder gar über dem Ultrawide (ist das gut? auf Fotos sieht das weird aus Breites Grinsen).

Hat sowas zufällig jemand und kann Halterungen empfehlen? Ich hab aktuell eine für 2x27" aber ich bin ziemlich sicher, dass das nicht funktionieren wird mit dem Ultrawide. Wäre schön, wenn die nicht Drölfhundert Euro kosten, aber wäre noch schöner, wenn ich nach hinten möglichst wenig Platz brauche, da mein Schreibtisch nicht besonders tief ist. Oder ich kauf mir einfach eine tiefere Tischplatte :<
03.04.2024 15:38:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
Ich hatte ne Weile nen 27-Zöller über nem 34-Zöller auf ner extralangen Halterungsstange aufgebockt. Daneben hatte ich noch nen 32-Zöller hochkant. Antrieb war Langeweile während des Pandemiebetriebs und natürlich mehr screen real estate. Kürzlich habe ich das alles wieder abgebaut und habe wieder auf den einen 34er down gesized, da ich letztendlich eh alles mit virtuellen Desktops erschlage und die riesige Monitorwand garnicht mal so geil für die Haltung ist. Also der 27er hing dann schon ganz schön hoch, dass man da eigentlich nicht dauerhaft drauf glotzen will, und der 32er daneben war eigentlich auch zu groß. Dauerhaft auf die Seite glotzen ist zudem auch nicht so geil vong Körperhaltung her.

Wenn ich zwischen beidem wählen müsste, würd ich die Stapellösung anstatt der Nebeneinanderlösung nehmen. An nem 34er Monitor vorbeizuglotzen erfordert schon recht viel Verrenkung.

For reference, sah so aus:



Ich schau mal, ob ich die Bestellbestätigung der Halterung noch irgendwo finde. Müsste grob nen Hunderter gekostet haben. Platz in die Tiefe braucht die Konstruktion vielleicht 10-15cm, also inklusive Monitore. Wird recht easy an die Tischkante geschraubt. Falls du das Ding trotz meiner Unkrufe haben willst, schick ich dir das auch für pot-Preis zu.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 03.04.2024 16:02]
03.04.2024 15:59:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Ich hab aktuell an der Battlestation einen 34" Ultrawide und darüber einen herkömmlichen 27er. Ist fürs Zocken ok aber Arbeiten würde ich damit nicht wollen.
03.04.2024 16:08:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
Bei drüber hätte ich die Sorge, dass das zu sehr ablenkt. Arbeite mittlerweile fast nicht mehr im Homeoffice, ginge also nur darum, beim zocken nebenbei Discord/Spotify/Browser/whatever offen zu haben. Bin mir aber auch noch unsicher. Eigentlich würde dafür ein deutlich kleinerer Monitor reichen, am besten genau in der Höhe des Ultrawide und eben recht schmal. Quasi 15" vertikal rechts daneben peinlich/erstaunt

Wenn du den Namen von dem Ding hast, wäre das super, dann schaue ich mir das mal an und überlege. Ich glaub erstmal probiere ich es nur mit dem Ultrawide für 1-2 Tage.
03.04.2024 16:10:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
Ne, ich fürchte ich finde die Bestätigung in meinem Mailwust nicht mehr. Das war irgendein Nischenshop, viele derartige Halterungen scheint's nicht zu geben. Ich hab damals genommen was verfügbar war. Breites Grinsen Sorry.

E: Das ist das Ding:



Ewig schwer und riesig. Neomounts steht drauf. Vielleicht findest damit ja was im Netz.

E2: Sowas könnte das sein: https://www.ebay.de/itm/285589350174?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=7071533165376683&mkcid=2&itemid=285589350174&targetid=4582833233407076&device=m&mktype=&googleloc=&poi=&campaignid=376712745&mkgroupid=1267737623409783&rlsatarget=pla-4582833233407076&abcId=9300540&merchantid=87778&msclkid=027500574f1316df9876665a29082132
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 03.04.2024 16:23]
03.04.2024 16:12:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sAnDwuRm

AUP sAnDwuRm 21.05.2009
 
Zitat von catch fire

 
Zitat von M'Buse

Carhartt geht immer, wobei ich finde, dass die WIP Sachen früher (tm) bessere Qualität hatten. Manchmal finde ich den Stoff zu dünn bei den Shirts.


Für Outdoor würde ich auch immer direkt den US-Carhartt Kram kaufen (robuster, günstige), WIP ist ja mittlerweile deutlich modefokussierter (die Chase-Serie ist aber eine gute Kombination der zwei Aspekte). Die Shirts variieren auch sehr, Angaben zur Schwere/Stoff/etc sind zwar online vermerkt, aber erst beim Anfassen ralle ich die Unterschiede erst so richtig.


Unterschreibe ich. WIP ist irgendwie Glückssache geworden was Quali und so angeht. Ich geh immer zum Berufskleidungsausstatter und kauf mir die Carhartt Basics da, günstiger isses auch.
03.04.2024 16:49:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von da t0bi

Ich hab aktuell an der Battlestation einen 34" Ultrawide und darüber einen herkömmlichen 27er.


Lenkt dich das beim Zocken ab oder so? peinlich/erstaunt
03.04.2024 17:06:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Kane*

Was kauft man als basic T-shirt im pOT? Also plain white/black, ggf V-Neck.

Gerne mit Optionen für große Menschen. Ich bin 1,91 groß UND hab ne Plautze, da sind T-Shirts gerne schnell zu kurz.


Ich (1,99 <100kg, sportlicher Typ aber leider (noch) mit Plautze) habe seit ein paar Jahren! die Marke Charles Wilson für mich entdeckt.

https://cwclothes.co.uk/ (ich bestell aber leider über Amazon)

gibt es in regular & V-neck, die Stoff- und Nahtqualität ist die bisher beste die ich bei T-Shirts gesehen & gefühlt habe. Und in XXL/3XL sind sie meine ich auch länger im Rumpf, und passen (mir) trotzdem sehr gut.

45¤ für ein 5er Pack in verschiedenen Farbkombinationen finde ich bei der Qualität sehr fair, und halten bei mir bei mittler bis schwerer benutzung (ich trage sie auch im Gym) fast immer 2 Jahre.

/ich empfehle aber bei den "Vollfarben" zu bleiben, keine der Blends (mixed oder so heissen die glaub).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abtei* am 03.04.2024 17:24]
03.04.2024 17:18:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
Bei 1,99 und <100kg trägst du 3XL? Bei Amazon steht da 134-140cm Brust und dann auch noch "to fit", das kann doch nicht stimmen, das müsste doch Größe Zelt sein bei dir peinlich/erstaunt
03.04.2024 17:44:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von da t0bi

Danke ich checke das Nalgene Zeugs aus.



Nalgenes bekommen auf jeden Fall meinen Arschprüfdaumen.
Gutes Zeug und afaik ungleich gute Warranty. Aber man verliert die Dinger ja eh bevor sie kaputt sind.
03.04.2024 17:46:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von Abtei*


Ich (1,99 <100kg, sportlicher Typ aber leider (noch) mit Plautze) habe seit ein paar Jahren! die Marke Charles Wilson für mich entdeckt.

https://cwclothes.co.uk/ (ich bestell aber leider über Amazon)




Danke, hab ich auch nochmal bestellt.
03.04.2024 18:05:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Irdorath

https://i.imgur.com/SrXAl12.png

Ist die Webseite fuer nen 4:3 Monitor optimiert oder so?



Das oder für 16:9 Menschen …
03.04.2024 18:19:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von da t0bi

Danke ich checke das Nalgene Zeugs aus.



Nalgenes bekommen auf jeden Fall meinen Arschprüfdaumen.
Gutes Zeug und afaik ungleich gute Warranty. Aber man verliert die Dinger ja eh bevor sie kaputt sind.


Dass du Nalgene empfiehlst überrascht mich wirklich. Ja, die Dinger sind gut, aber Thermo ist wirklich kapitalismus im Endstadium in Reinform.
03.04.2024 18:21:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich brauch was Neues ( Costa fast gar nix )
« erste « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ... 17 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
09.04.2024 16:14:03 Irdorath hat diesem Thread das ModTag 'need' angehängt.

| tech | impressum