Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Kiffgras - Konsum und Anbau im pOT ( Cannabis aus dem Kleiderschrank )
« erste « vorherige 1 ... 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 ... 32 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
04.07.2024 11:13:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Gestern Abend habe ich eine ordentliche Blattlausepidemie entdeckt. Zum Glück nur auf den Fächerblättern. Ordentlich abgestreift, heute morgen und eben nochmal. Ob die oder der Herbst verantwortlich sind fürs Aussehen... keine Ahnung, Nahrung sollte eigentlich genug vorhanden sein.



Die kommenden zwei Tage bin ich weg, aber ich mache mir nicht mehr so viele Sorgen, denn es gibt Unterstützung vom besten Nützling, der Florfliegenlarve:




Sie sind sehr gut, weil sie die leergesaugten Körper auf ihren Schwanz spießen. Sympathisch.

Wann Ernte? Braune Trichome wollen einfach nicht kommen, keine Ahnung. :(
04.07.2024 16:19:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Izmir

Guerilla
Als ersten Indikator kannst du (ganz ohne Lupe) auf die weißen Härchen an den Blüten achten, die zum Erntezeitpunkt zum größten Teil braun geworden sein sollten. Da sehe ich auf deinem Foto noch sehr viele weiße Härchen, ich denke du bist noch ein gutes Stück von der Reife entfernt.

Die Scheißhärchen sind bei mir fast alle braun seit 1-2 Wochen, und trotzdem sehe ich immer noch keine bernsteinfarbenen Trichome
04.07.2024 16:23:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Bernstein ist eigentlich zu spät, du willst milchige Trichome.

/also nicht direkt zu spät, aber da werden manche Stoffe wieder abgebaut und ist definitiv nach dem Peak. Persönlich bin ich mit milchig und vereinzelten bernsteinfarbenen am besten gefahren. Da ist der Gehalt am Höhepunkt und wird nicht mehr wirklich besser.
Wichtiger ist, dass du nur noch wenige klare Trichome hast.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 04.07.2024 17:05]
04.07.2024 17:01:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Breites Grinsen
04.07.2024 17:45:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
04.07.2024 22:55:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Ui, das Balkonkraut wirkt. Gute Nacht.
04.07.2024 23:08:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
[SZ]Bundesrat billigt Cannabis-Grenzwert am Steuer



 

Für Autofahrerinnen und Autofahrer kommen neue Bestimmungen und Bußgelder für Cannabis am Steuer. Der Bundesrat ließ ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz passieren, das für den berauschenden Wirkstoff THC einen Grenzwert von 3,5 Nanogramm je Milliliter Blut festlegt - ähnlich wie die 0,5-Promille-Grenze für Alkohol. Für Fahranfänger und Mischkonsum von Cannabis und Alkohol kommen strengere Regeln. In Kraft treten sollen die Neuregelungen nach der nun folgenden Gesetzesverkündung, also voraussichtlich noch im Sommer. 



Vergleichbar ist es eher mit 0.2 Promille, weil es ein Wert ist, bei dem in keiner Studie signifikante physiologische oder psychische Auswirkungen (Reaktionszeit, Risikoabschätzung, Aufmerksamkeit) gefunden wurden.

Aber es ist ein Anfang.
05.07.2024 14:28:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
missmutig gucken
Absolut fair, weil wir den Alkohol Grenzwert jetzt auf 0,0 senken, oder? Oder?!!!
05.07.2024 14:35:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Dann jetzt aber BITTE für den Kollegen und die Allgemeinheit noch die nicht-geringe Menge korrigieren. Das fehlt tatsächlich ja noch komplett.
05.07.2024 15:51:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
Und muss der Drogentest beim Betriebsarzt jetzt weiterhin negativ sein oder gelten da auch Grenzwerte?
05.07.2024 16:16:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

AUP Smoking 09.09.2023
Betriebsvereinbarung gilt, imho.
05.07.2024 16:54:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sAnDwuRm

AUP sAnDwuRm 21.05.2009
Ich hab Ende April 10g aus der Apotheke bekommen und sehe grade auf dem Glasbehaelter dass da Verwendbar bis 25.7.2024 steht.
Was passiert denn, wird das irgendwann zu trocken? Sollte ich den Pod dadrin erneuern?
Da sind bestimmt noch 6g oder so vorhanden, will das ungerne entsorgen eigentlich.
05.07.2024 17:02:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Ist kein Problem, ich entsorge das für dich.
05.07.2024 17:13:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Natürlich kann man das noch verwenden (wenn es nicht verschimmelt ist o.ä.), kann aber je nach Lagerungsbedingungen zu einem Verlust hinsichtlich Produktqualität und Wirkstoffgehalt führen.
05.07.2024 17:14:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dancano

dancano
Mhmmm. Bis jetzt lief der Run richtig gut. Da die obersten Blätter bisschen heller wurden, dachte ich BioBizz Grwo schadet nicht. Ist ja nur organisch und schlimmstenfalls ist es ignorierbar.

Allerdings fangen jetzt meine Pflanzen nach dem 3. Gießen ohne übertriebener Menge des Düngers an zu krallen.

Das Problem hatte ich in früheren Grows, als ich mit BioBizz Allmix und durchgängig mit dem BioBizz Grow gedüngt habe.
Ich glaube ich werde kein Freund davon.
05.07.2024 17:34:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von skinni

Und muss der Drogentest beim Betriebsarzt jetzt weiterhin negativ sein oder gelten da auch Grenzwerte?



BV gilt, wie Smoking sagt. Kann man ggf. anfechten, wenn Dein Job nicht sicherheitsrelevant ist, aber das musst Du wissen ob Du das Fass aufmachen willst.


Üblicherweise unterschreibt man auch bei jedem Drogentest nochmal eine Erklärung, die kannst Du ggf. verweigern und darauf bestehen, dass das ein unnötiger Eingriff ist.

Je nach Chef geht das dann so durch oder es heisst "machen oder Abflug"
05.07.2024 17:56:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
Gesetz geht doch aber über BV. Bisher waren Drogen nicht erlaubt, jetzt schon.
05.07.2024 21:33:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

AUP Smoking 09.09.2023
Pfeil
Daher meint Loro, dass man ne Änderung der BV anregen könnte jetzt, wenn da Verlassung wegen Kiffgras in Aussicht steht. Bin da kein Experte, aber geändertes Bundesrecht ändert keine BV, sofern diese nicht im Widerspruch zum neuen Recht steht. Verlassung bei positivem Pisstest ist grundsätzlich erstmal kein Widerspruch dazu.
05.07.2024 21:44:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
In den meisten BVs wird stehen dass ein Drogentest negativ sein muss, weil alles andere war ja bisher gar nicht denkbar.

Eine BV darf dich aber nicht schlechter stellen als z.B. das Gesetz. Wenns jetzt per Gesetz erlaubt ist innerhalb Grenzen?
05.07.2024 21:54:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

AUP Smoking 09.09.2023
Pfeil
Da kommst du in die Bereiche die Loro Ansprach, ob es vielleicht sicherheitsrelevant ist, dass du in jedem Fall 100% nüchtern bist oder so...

Gab vor ner Weile nen Fall bei der Berliner S-Bahn. Dude wurde wegen THC gekündigt, hat geklagt, dass er nur ausserhalb der Arbeit konsumiert und nicht sicherheitsrelevant unterwegs ist, die Kündigung hatte aber trotzdem Bestand. Daher viel Erfolg das einzuklagen. Insbesondere wenn die Grenzwerte für Straßenverkehr bleiben wie sie sind, dann hast du nur ne bedingte Argumentationsgrundlage und magst mit der Hoffnung auf Kulanz besser dastehen.

Eine verschriebene Medikamentation wird da nochmal anders zu bewerten sein, aber das war nicht die Frage.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Smoking am 05.07.2024 22:07]
05.07.2024 22:01:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017


Langsam kommen endlich die Trichome aus ihren Löchern :> Wurd auch Zeit.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 05.07.2024 23:16]
05.07.2024 23:15:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
...
Maryh0000000000zle!
05.07.2024 23:54:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
S00000000n.
05.07.2024 23:55:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Richtig geiles Kiffgestrüpp. Wenn's mal wieder Fototime ist, mach mal 1 Querbild vong Kolben bis runter zum Sagg
05.07.2024 23:57:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Ja ich glaub mein Chinaphone ist mit den Lichtverhältnissen oft etwas überfordert, auf den Fotos erkennt man nicht alles so gut, von der Belichtung her oder so. Aber mach ich, vielleicht morgen früh, bevor sie schlafen geht
06.07.2024 0:16:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017


Immer noch scheisse, besser krieg ichs nicht hin.
06.07.2024 8:09:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Geilomat alter


Da kommt doch gut was rum
06.07.2024 9:35:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Ja, ich hoffe es. Noch ist es nicht frostig ich bin gespannt!
06.07.2024 9:55:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dancano

dancano
Kann es sein, dass die Pflanzen nach paar Wochen in der Veg peaken und da weder sehr viel Höhe, dicke oder stärkere Ausprägung der Budsides kommt?

Also capped das Wachstum primär durch Licht und Potsize?
Wollte gucken was passiert, wenn ich es bisschen länger wachsen lasse.
06.07.2024 10:42:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Kiffgras - Konsum und Anbau im pOT ( Cannabis aus dem Kleiderschrank )
« erste « vorherige 1 ... 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 ... 32 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum