Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku


 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1162 1163 1164 1165 [1166] 1167 1168 1169 1170 ... 1195 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Huckel

aw.schnallentreiber
Bei den Adobe Anwendungen unbedingt jeweils ein zweites Arbeitsvolume benennen. Irgendeine schnelle SSD. Bringt mehr als mehr Arbeitsspeicher.
04.11.2019 20:08:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[58th]IceTea

Mod GSG9
Frage
 
Zitat von Bregor

Sweet-Spot bei Ryzen ist aktuell 3200CL14 Ram.


3200CL14 kostet doch roundabout das doppelte als 3200CL16?!? Oder meinst Du was anderes? Oder was genau siehst Du als Sweetspot?
05.11.2019 10:32:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Sweetspot im Sinne von: Der Mehrgewinn durch schnelleren RAM ab da ist marginal.
05.11.2019 12:13:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Grenzkosten.
05.11.2019 22:42:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Ist das der BWL Part an deinem Maschbau-Studium?
05.11.2019 23:15:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 14.01.2016
Zu hülf! Ich habe mir neue Hardware gekauft und jetzt hat natürlich die 5700xt nitro keinen dvi Anschluss. Mein Monitor (benq xl2411) hat dafür nur hdmi oder dvi Anschlüsse.
Da ich schon gerne weiterhin mindestens 120hz haben will, reicht da so ein Club 3D CAC 1080 Adapter oder wird das nichts?
06.11.2019 12:15:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Die Nitro hat doch hdmi
06.11.2019 12:18:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 14.01.2016
Ich habe erst später Zeit nachzuschauen, aber ich denke, dass ich damals mit hdmi kein 120hz einstellen konnte und habe deshalb dvi genommen.
06.11.2019 12:22:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Ok, der Monitor ist so alt, da hat der wohl nen alten HDMI Standard. Dann brauchst du wahrscheinlich einen Adapter.

Alternativ: Statt einem 100¤ Adapter, direkt nen neuen besseren Monitor kaufen. :3
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 06.11.2019 12:29]
06.11.2019 12:27:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 29.04.2020
120 Hz - HDMI nur wenn aktuellster Standard.
Wird dein Monitor bestimmt nicht haben.

Also Adapter von Displayport zu DVI


Dein Ausgewählter Adapter dürfte nix bringen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rostbratwurst am 06.11.2019 12:33]
06.11.2019 12:31:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 14.01.2016
Tja, was nimmt man dann für einen Monitor?
Ich habe jetzt eine Ryzen 3700x und die 5700xt Nitro.
Preislich würde ich so bis 500 Euro gehen wollen und den Monitor würde ich fürs zocken und Filme schauen verwenden. Also sollten die Farben gut aussehen und die Reaktionszeit niedrig sein. peinlich/erstaunt

Die Auflösung dürfte dann auch höher als die aktuelle sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von xnaipa am 06.11.2019 12:35]
06.11.2019 12:33:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
120hz über hdmi sind ab hdmi1.3 möglich.
musst halt mal schauen, ob dein monitor das hat.

für dvi erreichst du mit nem passiven adapter nur single link dvi. keine ahnung, ob dir das reicht oder ob du dual link brauchst/willst. da wird dann n aktiver nötig.
06.11.2019 13:48:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 14.01.2016
Ich bin mir sehr sicher, dass mein Monitor über HDMI keine 120hz schafft.
Würde ich es denn damit hinbekommen, wenn es doch kein neuer Monitor sein soll?
06.11.2019 16:42:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Laut den User-fragen auf Amazon geht es wohl damit.
06.11.2019 17:13:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 14.01.2016
...
Okay, wenn ich kurze Bildaussetzer haben sollte geht's halt zurück und dann gibt es einen neuen Monitor. Da hätte ich mal vorher checken sollen, ob die Grafikkarte mit dem Monitor so zusammenpasst, dass auch mehr als 60 Hz möglich sind. Breites Grinsen
Danke für die Hilfe.
06.11.2019 17:18:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
radioactix

X-Mas Leet
Ich klinke mich auch mal in die AM4 B450 Mainboard und RAM Suche für einen Ryzen 5 3600 ein:

Bei einem lokalen Händler gibt es das Asus Prime B450-Plus. Was bedeutet da bei den RAM-Spezifikationen das "(O.C.)"?

Ansonsten würde ich mir ein MSI B450 Tomahawk-Max bestellen, das sollte von der Ausstattung sogar noch ein bisschen besser sein als das Asus Prime B450-Plus, oder? Wo bestellt man am besten Hardware?

E: Sind Mainboards beim Booten eigentlich alle ungefähr gleich schnell oder gibt es da größere Unterschiede?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von radioactix am 07.11.2019 18:12]
07.11.2019 17:56:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
der offiziele JEDEC standard beim RAM geht nur bis ca 2600MHz, alles darüber ist eigentlich von haus aus übertaktet und läuft mit 1,35V statt den vorgesehenen 1,2V. macht aber nix aus, bevor der ram verglüht ist die hardware steinalt.

bootzeiten sind Bios und mainboard abhängig, mit dem letzten bios update für mein gigabyte hab ich jetzt 12-13 sekunden bootzeiten. davor ca 25s.
mit dem neuesten agesa update sollte uach das asus nicht über 15-30s liegen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da gig am 07.11.2019 19:25]
07.11.2019 19:25:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[58th]IceTea

Mod GSG9
 
Zitat von radioactix

Ich klinke mich auch mal in die AM4 B450 Mainboard und RAM Suche für einen Ryzen 5 3600 ein:


Meiner Meinung nach ist es fast schon egal, welches Board Du nimmst. Check halt ab, was die so an Ausstattung haben und was Du möchtest (Anzahl SATA- und USB-Ports, RGB-Steuerung, Soundchip usw.).

Bei den 3000er Ryzens sollte das Board schon mit einem kompatiblen Bios kommen. Bei MSI sind das (Halbwissen) die Max-Boards, da bist Du safe. Wie das bei Asus ist, weiß ich nicht genau. Solltest Du auf jeden Fall abchecken. Im worst-case musst Du noch ein Bios-Update machen und brauchst dafür eine 1000er oder 2000er Ryzen-CPU...

¤: RAM, 3200er sollte es schon sein, vong Geschwindkeit her. Muss dann im Bios auch so eingestellt werden (XMP Profil des RAMs laden).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [58th]IceTea am 07.11.2019 19:50]
07.11.2019 19:49:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
radioactix

X-Mas Leet
...
3466er sollte auch noch im Budget sein. Nur finde ich HX434C16FB3K2/16 nicht in der Kompatibilitätsliste von MSI. Ist das problematisch?
07.11.2019 20:47:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chewy0

Arctic
Ich bin jetzt mal ein paar Seiten zurück gegangen habe aber kein Beispiel für den klasischen 1000¤ Gamingrechner gefunden...

Kann mir da jemand weiterhelfen?
08.11.2019 12:43:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-gaming-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/

 
PC-Konfigurationen
ca. 450 Euro
ca. 600 Euro
ca. 750 Euro
ca. 900 Euro
ca. 1100 Euro
ca. 1300 Euro
ca. 1500 Euro

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 08.11.2019 12:45]
08.11.2019 12:44:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chewy0

Arctic
 
Zitat von Bregor

https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-gaming-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/

 
PC-Konfigurationen
ca. 450 Euro
ca. 600 Euro
ca. 750 Euro
ca. 900 Euro
ca. 1100 Euro
ca. 1300 Euro
ca. 1500 Euro






bedankt!
08.11.2019 12:48:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
brr das gehäuse ist ja mist. wer braucht heute noch 2 5,25 schächte?

nimm das bequiet pure base 500.
https://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Pure-Base-500-schwarz_1329555.html

das netzteil ist auch 10¤ billiger in gleicher quali zu haben:

https://geizhals.de/be-quiet-pure-power-11-cm-600w-atx-2-4-bn298-a1910278.html

oder seasonics neue Focus+ version, heißt jetzt gx
https://geizhals.de/seasonic-focus-gx-550w-atx-2-4-focus-gx-550-a2119946.html


das Aegis RAM find ich auch ne komische empfehlung für den 1100¤ PC, würde da die paar euro mehr für 3200MHz ram ausgeben.

außerdem fehlt ein anderer CPU lüfter komplett. der boxed ist gut, aber eben nicht super, ab 3700x würd ich den nichtmehr nehmen. mugen 5, macho, bequiet oder halt noctua. von der 40 bis 80¤ klasse alles dabei und in ordnung.
08.11.2019 13:18:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[58th]IceTea

Mod GSG9
 
Zitat von Chewy0

Ich bin jetzt mal ein paar Seiten zurück gegangen habe aber kein Beispiel für den klasischen 1000¤ Gamingrechner gefunden...

Kann mir da jemand weiterhelfen?


08.11.2019 13:23:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Von der XFX würde ich jedoch abraten. Lieber ne Sapphire Pulse oder ne Gigabyte Gaming OC. Auch wenn die 20-30¤ teurer sind.
08.11.2019 13:30:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[58th]IceTea

Mod GSG9
Stimmt, Sapphire ist bei AMD-GPUs immer eine sichere Bank.

¤: Da ich für einen Buddy aktuell in der selben Diskussion/Suche bin, noch ein Spar-Tipp: Grafikkarte kann man ganz gut gebraucht kaufen. Eine Sapphire Vega 56 Pulse kann man ab und an für 200¤ bei Ebay schießen und die ist auch mit aktuellen AAA-Titeln in WQHD noch ziemlich gut zu gebrauchen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [58th]IceTea am 08.11.2019 13:36]
08.11.2019 13:32:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Die Liste ist ja schon über 1100¤, klar kann man hier und das was ändern, sind gute absprungbasen .

Kühler, Gehäuse, Netzteil Optionen werden übrigens weiter unten genannt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 08.11.2019 13:36]
08.11.2019 13:34:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
 
Zitat von [58th]IceTea

Stimmt, Sapphire ist bei AMD-GPUs immer eine sichere Bank.

¤: Da ich für einen Buddy aktuell in der selben Diskussion/Suche bin, noch ein Spar-Tipp: Grafikkarte kann man ganz gut gebraucht kaufen. Eine Sapphire Vega 56 Pulse kann man ab und an für 200¤ bei Ebay schießen und die ist auch mit aktuellen AAA-Titeln in WQHD noch ziemlich gut zu gebrauchen.


Hätte Anfang Dezember sogar eine abzugeben für 200¤ falls jemand interessiert ist, sofern sie mein Kumpel doch nicht will.

/Ist ne Sapphire Pulse Vega 56
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Drexl0r am 08.11.2019 14:09]
08.11.2019 14:08:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von [58th]IceTea

Spar-Tipp: Grafikkarte kann man ganz gut gebraucht kaufen. Eine Sapphire Vega 56 Pulse kann man ab und an für 200¤ bei Ebay schießen



vega karten gehen aktuell bei 217¤ neu los! Mata halt...
08.11.2019 14:13:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Die blower. Von denen ist allerdings dringenst abzuraten.
08.11.2019 14:15:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1162 1163 1164 1165 [1166] 1167 1168 1169 1170 ... 1195 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
01.05.2020 17:08:07 Atomsk hat diesen Thread repariert.
09.12.2018 22:26:21 Atomsk hat diesen Thread repariert.
13.07.2009 23:45:52 Atomsk hat diesen Thread wieder geöffnet.
13.07.2009 23:13:54 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum