Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku


 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1221 1222 1223 1224 [1225] 1226 1227 1228 1229 ... 1239 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Radde

[F-RAT]PadMad
Festplatte ist mal bestellt, ist wohl am wahrscheinlichsten defekt. Gerade halt alles etwas lahmer und kommt erst Donnerstag
15.12.2020 8:01:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
froehlich grinsen
Aus der Reihe "Mein Aschenbecher ist voll - welchen Neuwagen könnt ihr empfehlen?" Breites Grinsen
15.12.2020 8:39:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
 
Zitat von Radde

Festplatte ist mal bestellt, ist wohl am wahrscheinlichsten defekt. Gerade halt alles etwas lahmer und kommt erst Donnerstag


 
Zitat von Radde

Da mein PC vorhin übern Jordan ist [...]



Wow. Breites Grinsen
15.12.2020 11:31:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Pfeil
Moment, weil deine Festplatte kapott ist willst du dir nen komplett neuen PC kaufen mit allem drum und dran für 2000¤? Bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe Breites Grinsen
15.12.2020 12:53:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
Obs an der liegt weis ich ja noch nicht, und neuer PC anschaffen stand eh schon im Raum
15.12.2020 13:49:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Ist halt, wie schon gesagt, maximal ungünstiger Zeitpunkt zum Kauf einer neuen GPU. Rüste lieber auf, was geht (z.B. große SSD, vielleicht gleich M.2 + neues Mainboard + Netzteil + neue CPU) und fahr damit noch eine Weile weiter.
15.12.2020 14:51:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=KillerTubbie=-

Leet Female II
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. Irgendwie hatte ich mir überlegt, dass es ein 32" WQHD Monitor werden soll.
Nutzungsfokus liegt auf Zocken, werde ihn aber auch als Monitor zum Arbeiten im Homeoffice nutzen.
Allerdings stellen sich mir jetzt zwei Fragen, bei denen ihr mir hoffentlich helfen könnt:

- Mein Schreibtisch ist 80cm tief. Ist da 32" überhaupt passend? Oder lieber nen 27"er? Für Fernseher gibt es ja so schöne Formeln zur Berechnung der Bildschirmgröße abhängig vom Sitzabstand, bei PC-Monitoren habe ich da nichts sinnvolles gefunden.

- Ich plane die Aufrüstung der Hardware (neuer PC) erst, wenn sich die aktuelle Situation um die GPUs etwas gelegt hat. Dadurch kann ich jetzt natürlich schlecht sagen, ob es eine NVidia oder ne AMD Karte wird.
Mittlerweile gibt es ja auch Monitore, die Freesync und G-Sync unterstützen. Soweit ich das mitbekommen habe, sind es aber Monitore, die jeweils eines der beiden eingebaut haben, das andere aber auch unterstützen. Bei Nvidia habe ich immerhin eine Liste der Freesync-Monitore gefunden, die auch G-Sync können. Anders herum konnte ich leider nichts auftreiben.
Hier die Frage: Ist es überhaupt sinnvoll, so einen Monitor zu kaufen? Lege ich da im Zweifel noch mehr Geld als nur den G-Sync Bonus oben drauf? Oder wäre auch hier das beste, rational zu handeln und zu warten, bis ich den neuen Rechner habe? Andererseits lege ich mich dann mit dem Monitor ja schon auch für die nächsten Jahre fest (Rechner wird sicherlich eher aufgerüstet, als der Monitor ausgetauscht).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=KillerTubbie=- am 16.12.2020 9:27]
16.12.2020 9:26:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
reden wir ultrawide oder nicht? ultrawide geht gut, habe auch 80cm tiefe mit 34" ultrawide. einen nicht ultrawide würde ich persönlich nicht machen.
16.12.2020 10:18:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=KillerTubbie=-

Leet Female II
 
Zitat von Vincent

reden wir ultrawide oder nicht? ultrawide geht gut, habe auch 80cm tiefe mit 34" ultrawide. einen nicht ultrawide würde ich persönlich nicht machen.



Eigentlich reden wir von nem normalen WQHD. Für Ultrawide sehe ich bei mir den Bedarf nicht so. Beim Zocken (präzisiert: irgendwelche Shooter) gewinne ich ja eigentlich nichts durch die zusätzliche Bildfläche am Rand. Oder entgeht mir da irgend ein Punkt?
Aber wenn das mit 34 bei 80cm geht, dann würde ja auch 32" ohne ultra gehen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von -=KillerTubbie=- am 16.12.2020 22:27]
16.12.2020 13:09:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Mir erscheint 32" echt viel bei 80 cm Schreibtisch. Habe selbst immer gern 24 bei etwas weniger Abstand (60-70 cm Tiefe?) verwendet, und mehr als 27 erscheint mir absurd.
16.12.2020 13:12:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
asnu

tf2_spy.png
 
Zitat von -=KillerTubbie=-

 
Zitat von Vincent

reden wir ultrawide oder nicht? ultrawide geht gut, habe auch 80cm tiefe mit 34" ultrawide. einen nicht ultrawide würde ich persönlich nicht machen.



Eigentlich reden wir von nem normalen WQHD. Für Ultrawide sehe ich bei mir den Bedarf nicht so. Beim Zocken (präzisiert: irgendwelche Shooter) gewinne ich ja eigentlich nichts durch die zusätzliche Bildfläche am Rand. Oder entgeht mir da irgend ein Punkt?
Aber wenn das mit 34 bei 80cm geht, dann würde ja auch 32" uhne ultra gehen.



Wenn es dir um "kompetitves" Zocken geht ist der Mehrwert begrenzt. Das stimmt. Aber der Zugewinn an Immersion beim Spielen ist bei den Ultrawide nicht zu verachten. Gerade wenn der Sitzabstand nicht so hoch ist. Ich habe meinen 34" UWQHD extra an einer beweglichen Wandhalterung und hole ihn mir beim Spielen recht nahe ran. Da führt das Curved Design gepaart mit der Bilddiagonale wirklich zu einem "mittendrin" Effekt. Beim Arbeiten vergrößere ich den Abstand. Geht auch super.
16.12.2020 13:35:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Abso

Mir erscheint 32" echt viel bei 80 cm Schreibtisch. Habe selbst immer gern 24 bei etwas weniger Abstand (60-70 cm Tiefe?) verwendet, und mehr als 27 erscheint mir absurd.



ich sitz problemlos ~65cm vor 40"
16.12.2020 14:15:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
verschmitzt lachen
Hier 49" (32:9) bei 70 cm Tiefe - wunderbar!
16.12.2020 14:41:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von Abso

Mir erscheint 32" echt viel bei 80 cm Schreibtisch. Habe selbst immer gern 24 bei etwas weniger Abstand (60-70 cm Tiefe?) verwendet, und mehr als 27 erscheint mir absurd.



ich sitz problemlos ~65cm vor 40"


WQHD ist aber 16:9, oder? Bei 21:9 oder so müssen wir ja nicht diskutieren.
16.12.2020 15:34:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
die 40" sind n ganz normales 4k display in 16:9.
16.12.2020 16:29:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=KillerTubbie=-

Leet Female II
Ok, vielen Dank, dann werde ich jetzt wohl eher zwischen 32" WQHD und 34" UWQHD entscheiden müssen, da die Tendenz ja eindeutig zu größer geht Breites Grinsen

Dann bleibt noch die zweite Frage (faul kopiert):
- Ich plane die Aufrüstung der Hardware (neuer PC) erst, wenn sich die aktuelle Situation um die GPUs etwas gelegt hat. Dadurch kann ich jetzt natürlich schlecht sagen, ob es eine NVidia oder ne AMD Karte wird.
Mittlerweile gibt es ja auch Monitore, die Freesync und G-Sync unterstützen. Soweit ich das mitbekommen habe, sind es aber Monitore, die jeweils eines der beiden eingebaut haben, das andere aber auch unterstützen. Bei Nvidia habe ich immerhin eine Liste der Freesync-Monitore gefunden, die auch G-Sync können. Anders herum konnte ich leider nichts auftreiben.
Hier die Frage: Ist es überhaupt sinnvoll, so einen Monitor zu kaufen? Lege ich da im Zweifel noch mehr Geld als nur den G-Sync Bonus oben drauf? Oder wäre auch hier das beste, rational zu handeln und zu warten, bis ich den neuen Rechner habe? Andererseits lege ich mich dann mit dem Monitor ja schon auch für die nächsten Jahre fest (Rechner wird sicherlich eher aufgerüstet, als der Monitor ausgetauscht).
16.12.2020 22:29:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Die meisten die mittlerweile FreeSync können sind auch G-Sync Compatible. Du wirst da wahrscheinlich keinen Unterschied feststellen können.

Mein neuer zum Beispiel ist auch „nur“ compatible, mit einer 3080 kann ich aber keinerlei Tearing feststellen. Und wenn meine nächste Grafikkarte AMD wird, ist das auch ok. Ich würde mich da nicht festlegen, wenn es doch die Möglichkeit gibt offen für beide Systeme zu sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von dantoX am 17.12.2020 9:56]
17.12.2020 9:54:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
die antwort lautet natürlich nvidia + gsync uwqhd monitor.

https://www.rockpapershotgun.com/2020/11/13/g-sync-vs-freesync-vs-g-sync-compatible/
17.12.2020 11:18:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Vincent

die antwort lautet natürlich nvidia + gsync uwqhd monitor.

https://www.rockpapershotgun.com/2020/11/13/g-sync-vs-freesync-vs-g-sync-compatible/





Mehr als ersteres brauchts nicht. Und für letzteres kannst du schon mal 1500¤ anvisieren - für den Bildschirm.

HDR ist natürlich geil, aber erst in Verbindung mit nem OLED so richtig geil. Sowas gibts aber nur in „TV“ Größen und nur in 16:9.

Also entweder nimmst du richtig Geld in die Hand, oder du scheißt auf alles über G-Sync Compatible. Vincs Antwort kenne ich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von dantoX am 17.12.2020 13:23]
17.12.2020 13:14:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
zusammengefasst kann man sagen, dass freesync suckt und man will es nicht, wenn man ne nvidia karte hat.
17.12.2020 14:34:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Zusammenfassed kann man sagen, dass FreeSync ne kühle Geschichte ist und man sich fragt, wie man bisher mit dem Gestotter leben konnte.
17.12.2020 14:35:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
klar, freesync ist besser als nix. ändert nichts daran, dass gsync besser ist als "g-sync compatible".
17.12.2020 15:16:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Variabler Sync ist m.E. und i.A. eine LoPo-Technik, da sie auf der Annahme fußt, dass man einen Rechner kaufen würde, der keine 144 fps schafft.
17.12.2020 16:24:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
...
Ich zock einfach cinematic. Problem solved.
17.12.2020 16:38:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
...
 
Zitat von csde_rats

Variabler Sync ist m.E. und i.A. eine LoPo-Technik, da sie auf der Annahme fußt, dass man einen Rechner kaufen würde, der keine 144 fps schafft.



das ist die richtige einstellung.
17.12.2020 17:27:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von Abso

Mir erscheint 32" echt viel bei 80 cm Schreibtisch. Habe selbst immer gern 24 bei etwas weniger Abstand (60-70 cm Tiefe?) verwendet, und mehr als 27 erscheint mir absurd.



ich sitz problemlos ~65cm vor 40"


Ist der richtige Abstand nicht eher abhängig von den dpi statt von der Bildschirmgröße? Jedenfalls sind 80 cm Tischtiefe ausreichend, sofern der Monitorfuß nicht zuviel Abstand vom Rand erzwingt. Hab mittlerweile alle Monitore an separaten Armen, mit der gleichen vertikalen Auflösung und identischen dpi - das ist dann schon harmonisch.
19.12.2020 13:05:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Mir ging's eher um den Winkel, den man dadurch abdecken muss, weniger um die "Körnigkeit".
19.12.2020 14:00:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=KillerTubbie=-

Leet Female II
Ich hatte ja ein wenig gehofft, dass compatible und echtes G-Sync gleich sind, wenn ich denn ne Nvidia Karte habe :/
Da es nicht der Fall ist, müsste ich es einfach in echt sehen, was natürlich ohne den zu nutzenden Rechner schlecht geht.
Denn im schlimmsten Fall diskutieren wir hier über Vorteile, die ich gar nicht (oder kaum) wahrnehme.

Nachdem ich jetzt mal in beide Richtungen geschaut habe, was das so preislich ausmacht, ist es sogar fast egal und wenn ich denn ne Nvidia Karte habe, kann ich auch richtiges G-Sync nehmen.
Aber es läuft dann leider darauf hinaus, dass ich doch warten muss, bis ich nen neuen Rechner habe und weiß, was für ne Karte drin ist (auch wenn es zu >90% ne Nvidia wird).
Vielen Dank euch schon mal, ich speicher die Info dann mal für in nem halben Jahr, wenn die Karten wieder zu gescheiten Preisen verfügbar sind.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von -=KillerTubbie=- am 22.12.2020 11:24]
22.12.2020 11:22:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr. Schlauschlau

AUP Dr. Schlauschlau 30.01.2011
Ist es für Ryzen besser 2*8 GB Single Rank oder einmal 16GB Dual Rank zu kaufen? Unter meinen NH-D15 passen nur 32 mm hohe Riegel, allerdings gibt es da nur die AEGIS DDR4 Riegel. Selbst Vengeance LPX sind 34mm hoch. Und den vorderen Lüfter würde ich gerne weiterhin nutzen
28.12.2020 11:27:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

AUP Tobit 21.02.2009
Kennt jemand die Samsung Smart-Monitore?

https://www.samsung.com/de/monitors/flat/smart-m5-27-inch-ls27am504nuxen/

Fände es ganz reizvoll, für manche Sachen nicht den Rechner anwerfen zu müssen. peinlich/erstaunt
28.12.2020 11:33:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1221 1222 1223 1224 [1225] 1226 1227 1228 1229 ... 1239 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
01.05.2020 17:08:07 Atomsk hat diesen Thread repariert.
09.12.2018 22:26:21 Atomsk hat diesen Thread repariert.
13.07.2009 23:45:52 Atomsk hat diesen Thread wieder geöffnet.
13.07.2009 23:13:54 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum