Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1216 1217 1218 1219 [1220] 1221 1222 1223 1224 ... 1235 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von Icefeldt

dieses "mit zweierlei Maß messen" ist echt spektakulär Breites Grinsen



Ja blöde Regierung soll mal die öffentlichen Flugbahnlinien bezahlbar machen die man braucht um in Deutschland herumzukommen
26.07.2022 15:19:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Aber der Flieger geht doch eh?!
26.07.2022 15:19:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
26.07.2022 15:20:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Icefeldt auch mit vielen Leerflügen im Kopf
26.07.2022 15:20:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von shp.makonnen

Aber der Flieger geht doch eh?!


Morgen nicht.
26.07.2022 15:29:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von monischnucki

Prinzip günstige Ryanair Tickets.



Von den Arbeitsbedingungen wahrscheinlich auch ähnlich scheiße.

Skeletor, komm mir nicht mit Kosten-Leistungsrechnung oder Buchungsklassen.
So wie es ein Ryanair Kunde geil findet für 19¤ zum Ballermann zu fliegen, fandest du es geil für 12¤ mit dem Fernbus zu fahren.
Wie es dem Fahrer oder Piloten dabei geht, ist bei den Kunden nachrangig.

Edit: und ich darf da wieso genau nicht drauf hinweisen?




Richtig, weil ich exakt ein mal in meinem Leben, damals als Hartzer mit dem Flixbus gefahren bin, weil 120¤ für ein ICE Ticket nicht drin waren.
Während du unterbelichteter Spinner einmal im Monat ohne Skrupel Strecken fliegst, die du entweder per Bahn erledigen könntest oder einfach sein lassen.
Du bist einfach die perfekte Kartoffel vong Mindset und Verhalten. Fick deine Kinder, fick unser aller Kinder, solange dir das keiner verbietet und dann bläst du dich im Forum auf die Größe von Gunnar Lindemann auf und sonderst einen Schwall übelriechende heiße Luft ab.
Das Intelligenzincel Eisfeldt dir noch zur Seite springt, sollte dir noch zusätzlich zu denken geben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Skeletor] am 26.07.2022 15:33]
26.07.2022 15:32:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Bitte nervt Aspe nicht. Er führt gerade mit Flugmeilen und Tempo 200 einen rebellischen Freiheitskampf gegen die Wokeness- und Wissenschaftsdiktatur und hat keine Zeit für euren Scheiß.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 26.07.2022 15:34]
26.07.2022 15:33:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 23.06.2021
 
Zitat von Bombur

Im selben Zug saßen bestimmt Leute, die haben fünfmal soviel gezahlt!



Das ist auch wirklich eine Unsitte, die die Bahn gerne mal einstellen dürfte. Wäre auch ein Beitrag zum Klimaschutz, wenn nicht jede semi-spontane Fahrt direkt dreistellig kosten würde und dann Leute doch lieber das Auto nutzen.
26.07.2022 15:36:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Diese first come, first serve (Sparpreis) Tickets hat die Bahn eingestellt? Wenn man mit Bahncard25+Sparpreis bei fix bekannten Terminen reisen konnte, war das sehr gut.
26.07.2022 15:38:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Ich begrüße jedenfalls, dass einige hier jetzt ihr Bewusstsein für faire Bezahlung entdeckt haben und diesen Klassenkampf jetzt konsequent am für sie nicht relevanten Flixbus-Boykott ausleben.

Ich bin zuversichtlich, dass dieser Boykott auch auf andere Lebensbereiche übertragen wird, wo man von geringer Bezahlung anderer Menschen profitiert.

26.07.2022 15:39:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von Bombur

Im selben Zug saßen bestimmt Leute, die haben fünfmal soviel gezahlt!



Das ist auch wirklich eine Unsitte, die die Bahn gerne mal einstellen dürfte. Wäre auch ein Beitrag zum Klimaschutz, wenn nicht jede semi-spontane Fahrt direkt dreistellig kosten würde und dann Leute doch lieber das Auto nutzen.



Ist halt weil der Laden konsequent wirtschaftlich denken muss. Da wird dann das knappe Gut (Platz im Wagon) teuer vermarktet und über hohe Kosten gesteuert, statt die Verknappung zu bekämpfen weil das ja nicht wirtschaftlich wäre.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 26.07.2022 15:40]
26.07.2022 15:40:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Der Termin muss aber wirklich fix (gleichzeitig aber flexibel, Verspätungen lel) sein, da man tw. 2 Wochen vorher schon steigende Preise abbekommt.
Solange man nicht irgendwie um 2 Uhr nachts ankommen möchte.




/Jesusmariaundjosef, zwei Zwischenbriefträger
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Muh!]Shadow am 26.07.2022 15:40]
26.07.2022 15:40:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Lief häufig auf:
Fahrtbeginn 06:00 Uhr.
Saß allerdings auch mal in Erfurt fest nach 23 Uhr. Nächster Anschluss: 04:30 Uhr
26.07.2022 15:42:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
verschmitzt lachen
 
Zitat von Armag3ddon

Ich begrüße jedenfalls, dass einige hier jetzt ihr Bewusstsein für faire Bezahlung entdeckt haben und diesen Klassenkampf jetzt konsequent am für sie nicht relevanten Flixbus-Boykott ausleben.

Ich bin zuversichtlich, dass dieser Boykott auch auf andere Lebensbereiche übertragen wird, wo man von geringer Bezahlung anderer Menschen profitiert.

https://i.imgur.com/Ov1gi0U.png


Habe mein Amazon-Konto schon vor längerer Zeit gekündigt
26.07.2022 15:55:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von Aspe

 
Zitat von monischnucki

Prinzip günstige Ryanair Tickets.



Von den Arbeitsbedingungen wahrscheinlich auch ähnlich scheiße.

Skeletor, komm mir nicht mit Kosten-Leistungsrechnung oder Buchungsklassen.
So wie es ein Ryanair Kunde geil findet für 19¤ zum Ballermann zu fliegen, fandest du es geil für 12¤ mit dem Fernbus zu fahren.
Wie es dem Fahrer oder Piloten dabei geht, ist dabei bei den Kunden nachrangig.



Dazu drei Punkte:

- ein Fernbus fickt nicht die Umwelt wie ein Flugzeug.

- das überwiegende Klientel des Fernbus'bucht das Ding weil sonst buchstäblich das Geld nicht reicht.

- die Anbieter nutzen einen Markt aus, den es nur gibt, weil der Staat den ÖPNV konsequent nicht mehr als Daseinsfürsorge betrachtet und für arme Menschen praktisch unbezahlbar gemacht hat.

Letzteres sieht man daran, dass da Leute ihren Hausrat in Plastiktüten vom Aldi mitführen und der Softshell-Koffer Baujahr 1997 des Studenten mit Malle-Aufkleber das teuerste Gepäckstück ist.


Du musst das positiv sehen, immerhin sind bald alle deutschen Autobahnen verstromt, der Flixbus fährt dann wie auf Schienen.
26.07.2022 16:02:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von Bombur

Im selben Zug saßen bestimmt Leute, die haben fünfmal soviel gezahlt!



Das ist auch wirklich eine Unsitte, die die Bahn gerne mal einstellen dürfte. Wäre auch ein Beitrag zum Klimaschutz, wenn nicht jede semi-spontane Fahrt direkt dreistellig kosten würde und dann Leute doch lieber das Auto nutzen.




Die Bahn soll einfach im Fernverkehr den Supersparpreis streichen.
Statt zwischen 25¤ und 100¤ einfach 40¤ für jedes ticket inkl. Sitzplatz und go.
26.07.2022 16:28:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 23.06.2021
...
 
Zitat von Bregor

 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von Bombur

Im selben Zug saßen bestimmt Leute, die haben fünfmal soviel gezahlt!



Das ist auch wirklich eine Unsitte, die die Bahn gerne mal einstellen dürfte. Wäre auch ein Beitrag zum Klimaschutz, wenn nicht jede semi-spontane Fahrt direkt dreistellig kosten würde und dann Leute doch lieber das Auto nutzen.




Die Bahn soll einfach im Fernverkehr den Supersparpreis streichen.
Statt zwischen 25¤ und 100¤ einfach 40¤ für jedes ticket inkl. Sitzplatz und go.



Wo kann ich Bregor zum Bahnvorstand wählen?
26.07.2022 16:29:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Aufgrund der gut laufenden Geschäfte durch meine Führung erhöhe ich mein CEO-Gehalt um 250%. Ich denke das ist fair!
26.07.2022 16:31:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von [Skeletor]


Richtig, weil ich exakt ein mal in meinem Leben, damals als Hartzer mit dem Flixbus gefahren bin, weil 120¤ für ein ICE Ticket nicht drin waren.
Während du unterbelichteter Spinner einmal im Monat ohne Skrupel Strecken fliegst, die du entweder per Bahn erledigen könntest oder einfach sein lassen.
Du bist einfach die perfekte Kartoffel vong Mindset und Verhalten. Fick deine Kinder, fick unser aller Kinder, solange dir das keiner verbietet und dann bläst du dich im Forum auf die Größe von Gunnar Lindemann auf und sonderst einen Schwall übelriechende heiße Luft ab.
Das Intelligenzincel Eisfeldt dir noch zur Seite springt, sollte dir noch zusätzlich zu denken geben.



Mobilität wird teurer wenn alle Kosten inkl. fairer Bezahlung und vorallem Externalitäten mit berücksichtigt werden. Bahn fahren wird etwas teurer, Flixbus wahrscheinlich schon etwas mehr, Auto fahren sowieso und Fliegen deutlich teurer.
Nur im Schweinsgalopp auf deiner Mutter zum Erospalast zu reiten bleibt günstig billig.

Es gab eine ähnliche Diskussion im pOT nur zu Flugpreisen schon mal. Eine richtige Aussage damals (nicht von mir) war, dass es kein Recht auf billige Flüge gibt.
Tja, es gibt auch kein Recht auf billige Bustickets, wenn darunter die Belegschaft leidet oder nicht alle Kosten berücksichtigt sind.

Ich hab damals auf die Gerchtigkeitsfrage hingewiesen, was es bedeutet, wenn Mobilität für einige unbezahlbar wird. Das wurde aber, so meine Erinnerung bei Seite geschoben, da der gutverdiente Businesskasper jetzt nur sein Herz für Geringverdiener entdeckt hätte, weil er weiter billig ballern will.

__

 
Zitat von Armag3ddon

Ich begrüße jedenfalls, dass einige hier jetzt ihr Bewusstsein für faire Bezahlung entdeckt haben und diesen Klassenkampf jetzt konsequent am für sie nicht relevanten Flixbus-Boykott ausleben.

Ich bin zuversichtlich, dass dieser Boykott auch auf andere Lebensbereiche übertragen wird, wo man von geringer Bezahlung anderer Menschen profitiert.

https://i.imgur.com/Ov1gi0U.png



Da ich mich hier angesprochen fühle: Ich bin absolut für eine faire Bezahlung - überall, egal ob Busfahrer, Erzieherinnen, Bodenpersonal, etc. Daher habe ich gestern im Newsthread den Streik des LH Bodenpersonals gutgeheißen und wurde dann aus dem nichts von Sekeltor mit "Du bist das Problem" angegangen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 26.07.2022 18:02]
26.07.2022 18:02:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von Icefeldt

dieses "mit zweierlei Maß messen" ist echt spektakulär Breites Grinsen



Was soll daran spektakulär sein, Luxusemissionen sind nun mal nicht das gleiche wie Subsistenzemissionen.
26.07.2022 18:07:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
 
Zitat von Aspe

Mobilität wird teurer wenn alle Kosten inkl. fairer Bezahlung und vorallem Externalitäten mit berücksichtigt werden. Bahn fahren wird etwas teurer, [...]


Besteht also auch kein Anrecht auf billige Zugtickets?
26.07.2022 18:16:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Armag3ddon

 
Zitat von Aspe

Mobilität wird teurer wenn alle Kosten inkl. fairer Bezahlung und vorallem Externalitäten mit berücksichtigt werden. Bahn fahren wird etwas teurer, [...]


Besteht also auch kein Anrecht auf billige Zugtickets?



Derzeit ganz offensichtlich nicht (9 EUR Ticket mal außen vor). Sinnvoll mit Blick auf das Klima wäre es aber.
Das erfordert aber einen staatlichen Eingriff, damit günstige nicht auf dem Rücken der Belegschaft oder/und Umwelt ausgetragen werden.
26.07.2022 18:19:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Mir kreist der Hut, die Frage nach sozialer Gerechtigkeit in Hinblick auf die Kosten bei lokaler und globaler Mobilität (falls das existierende Begriffe sind): Quasi 1 und dasselbe.
Natürlich gehören die Arbeitsbedingungen verbessert und die oberen Flixbusler für dekorative Zwecke an Laternen zweckentfremdet (letzteres ist nicht mein Ernst, danke der Nachfrage), aber da muss man doch einen Unterschied erkennen.
26.07.2022 18:32:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noch_ein_Kamel

Guerilla
Auch bei ansonsten benutzungspflichtigen Radwegen kann im Einzelfall die Fahrbahn benutzt werden. Nämlich dann, wenn die Radwegebenutzung unzumutbar wäre.

Machen die 10km/h den Radweg dann nicht unzumutbar? ;-)
26.07.2022 18:55:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
 
Zitat von Aspe

Stuff.



Du bist das Problem. Und zwar mit eines der größten (hier im pot), weil du bewusst das Falsche tust. Du weißt um dein Verhalten, du kennst die Konsequenzen des Verhaltens und trägst das wie eine Monstranz der Blödheit vor dir her.
Du bist ein Mindsetkubicki und solange dir keiner den Strom abstellt, lässt du jedes Elektrogerät laufen, weil dir der Strompreis egal ist (bildlich gesprochen), auch wenn dir irgendwo klar ist, wie blöde diese Handlung ist.

Die Chuzpe (חוצפה) aufzubringen dann noch eine Flixbusfahrt zu kritisieren, weil Flixbus nicht 100% arbeitnehmerfreundlich und ökologisch, aber für einen nicht-geringen Teil der Deutschen wichtig ist, weil Consultants und politische Knallköpfe die Alternativen über Jahrzehnte kleingerechnet haben, lässt mich hoffen, deine Kinder setzen dich irgendwann im Wald aus. Mit einer Kippe, einer Flasche billigstem Vodka und überlassen dich den Wildschweinen.

Mit freundlichen Grüßen, dein Johann.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Skeletor] am 26.07.2022 19:11]
26.07.2022 19:11:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JohnsonDoe

Sniper BF
verschmitzt lachen
Irgendwie ziemlich salzig hier...
26.07.2022 20:28:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Wie der Penis deiner Mama.
26.07.2022 20:29:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von [Skeletor]

Du bist das Problem. Und zwar mit eines der größten (hier im pot)



Glaube ich nichtmal.
Aspe ist nur einer der es ehrlich sagt/postet.
Da gibt es sicherlich zig Andere (schlimmere), die halt einfach nix posten und einfach machen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 26.07.2022 20:37]
26.07.2022 20:37:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
"Darüber posten" ist halt Skeletors Vorwurf immanent und somit untrennbar damit verbunden.

Das ist das mit der Monstranz. Du verstehst?
26.07.2022 20:40:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007


hier, bitte.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lunovis am 26.07.2022 20:46]
26.07.2022 20:44:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1216 1217 1218 1219 [1220] 1221 1222 1223 1224 ... 1235 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum