Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: #b2908
« erste « vorherige 1 ... 453 454 455 456 [457] 458 459 460 461 ... 474 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Oh noez!

 
Peter Hahne schwurbelt jetzt über Corona und Genderwahn



https://www.t-online.de/unterhaltung/tv/id_92118882/peter-hahne-auf-abwegen-vom-zdf-moderator-zum-corona-schwurbler.html



Jetzt? Der schwurbelt doch schon länger. Heute Abend ist er bei River Boat bei Kachelmann. Könnte lustig werden.
06.05.2022 18:00:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von Jehova-3

Naja ist ja wohl nicht so von gestern auf heute so geworden.



 
Zitat von Crosshead

Jetzt? Der schwurbelt doch schon länger.



Das "jetzt" steht nur für die Spezialexperten in der Überschrift, die den Text gar nicht erst lesen.
06.05.2022 18:24:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
08.05.2022 13:17:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

AUP pesto 05.02.2008
 
Wenn du in die Crew hineinwillst
Bring mir den Kopf von Julian Reichelt

08.05.2022 13:20:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
...
Abgewandt vom Himmel, völlig frei von Gottvertrauen Doch bete jeden Tag für Julian Reichelt in meinem Kofferraum

🙏
08.05.2022 16:09:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


Ojemine
10.05.2022 17:49:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
böse gucken
Ich hasse ZORRO!
10.05.2022 17:51:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Weiß noch gut, wie wir das 125-jährige Akkumulatorjubiläum unserer Gemeinde gefeiert haben
10.05.2022 18:00:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Jo, damals mit dem Vartaunser.
10.05.2022 18:28:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL



Ojemine



Zürbeldrüsche fand ich gut.
10.05.2022 18:37:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
BERLIN taz | Martin Schwab steht auf einer Bühne auf dem Kesselbrink in Bielefeld, er trägt einen schwarzen Anorak, hält in der einen Hand ein paar Zettel und in der anderen ein Mikrofon. „Meine heutige Ansprache“, sagt er, „steht unter dem Thema Propagandanarrative“. Das „i“ zieht er dabei sehr in die Länge.

Schwab ist Spitzenkandidat der Querdenken-Partei „Die Basis“ für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Eine gute halbe Stunde wettert er an diesem Freitag Mitte März gegen „die Scharfmacher der Lockdown- und Impfzwangpropaganda“ und beschuldigt Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) der Volksverhetzung. Zusammen mit der jubelnden Menge, das belegt ein Video des Auftritts, skandiert Schwab: „Widerstand, Widerstand, Widerstand!“

Dass ein Vertreter einer Querdenken-Partei auf einer Querdenken-Demo Querdenken-Parolen von sich gibt, ist nicht überraschend. Doch der Redner wurde nicht als Politiker angekündigt, sondern als Juraprofessor. Schwab ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Verfahrens- und Unternehmensrecht an der Universität Bielefeld. Und das macht sein Auftreten relevant, über Nordrhein-Westfalen hinaus.


https://taz.de/Querdenker-an-der-Uni-Bielefeld/!5850833/
11.05.2022 7:54:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 30.10.2015
 
Schwab wird aus der Band der Juristischen Fakultät geworfen, der er als Keyboarder angehörte.


Keine weiteren Fragen.
11.05.2022 8:33:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Sagt der Schlagzeuger. Breites Grinsen
11.05.2022 8:35:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 30.10.2015
Ich hatte immer alle im Blick!
11.05.2022 8:36:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

-rantanplan-
Viele Vergiftungen mit Chlordioxid

...weil die Quarkdenker das für ein Heilmittel gegen Krankheiten wie Krebs, Autismus oder Corona halten...

 
In einigen Fällen gäben auch Eltern ihren Kindern die Substanz. Davor warnte der Bremer Toxikologe Bernd Mühlbauer: "Chlordioxid ist eine toxische Substanz. Das kann Schleimhäute auflösen." Die Substanz habe im und am Körper nichts zu suchen. Er befürchte eine hohe Dunkelziffer, sagte Mühlbauer.



Kopf gegen die Wand schlagen
11.05.2022 11:54:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*Morphy*

*Morphy*
Ja, damit hat sich ein Bekannter auch vergiftet.
Von der Mutter bekommen, er ist aber auch schon 30 oder so.. War schon vor paar Jahren, hat seither wohl oft Magenschmerzen.

Bei Corona natürlich auch komplett in die Querdenkerszene abgerutscht, bzw. war er wohl davor auch schon so unterwegs aber es ist nicht so aufgefallen.

Hat sich auch noch mit irgendwelchem psychodelischen Honig vergiftet, einen Leistenbruch versucht mit verschwurbelten Mittelchen zu heilen und ewig mit sich rumgeschleppt und natürlich absoluter Impfgegner.
Hat dann aber gleichzeitig die "Impfung des Dschungels" gemacht (ohne die Ironie schon allein bei der Namensgebung zu erkennen) und sich Froschgift in eine selbst zugefügte Brandwunde geschmiert.

Dauernd krank, versucht sich selbst zu heilen bzw. bekommt Mittelchen von Mutter, hält natürlich keinen festen Job mal länger durch ...
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von *Morphy* am 11.05.2022 12:42]
11.05.2022 12:36:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018


einmal Erklärung in 5D-Schach bitte !!!!
11.05.2022 12:58:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Er hat seine eigene Giftspritze natürlich nicht genommen, daher hat er auch milde Symptome.
11.05.2022 13:32:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
etwas für sehr schlecht befinden
Morphy das macht schon wieder fassunslos, wie lost kann man eigentlich sein.
11.05.2022 14:50:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 04.02.2020
Irre, Spinner und irre Spinner. Keine Bühne bieten, einfach ignorieren. Die gehen dann von alleine Weg. Also Putins Russland.

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Das hier kommt zwar offiziell vom russischen Verteidigungsministerium, aber ich glaub das ist hier ganz richtig.



https://twitter.com/AricToler/status/1524399070349037569

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von zapedusa am 11.05.2022 19:19]
11.05.2022 19:18:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
Wo Biontech? Wo Rothschild? Wo Adrenochrom? Nicht mal das bekommen die Russen hin. unglaeubig gucken

Wenigstens Soros dabei.
11.05.2022 19:49:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Jungs, ich brauche eine Einschätzung zu der "Berliner Zeitung". So grundsätzlich. Ich kenne die Zeitung überhaupt nicht, aber die wurde in ner Diskussion gerade munter als Quelle herangezogen, und je mehr ich gehört habe umso absurder wurde es.
11.05.2022 22:06:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Springerpresse. Immer, wenn ich eine in der Hand hatte, hatte ich das Gefühl, eine Lokalausgabe von Bild zu sehen.
11.05.2022 22:09:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von Shooter

Jungs, ich brauche eine Einschätzung zu der "Berliner Zeitung". So grundsätzlich. Ich kenne die Zeitung überhaupt nicht, aber die wurde in ner Diskussion gerade munter als Quelle herangezogen, und je mehr ich gehört habe umso absurder wurde es.



Moment, Berliner Zeitung oder B.Z.?
11.05.2022 22:09:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
 
Zitat von Bombur

Springerpresse. Immer, wenn ich eine in der Hand hatte, hatte ich das Gefühl, eine Lokalausgabe von Bild zu sehen.



Du meinst die B.Z. Shooter vermutlich aber die Berliner Zeitung, die vorn paar Jahren von diesem einen Ehepaar gekauft wurde.
11.05.2022 22:10:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von Shooter

Jungs, ich brauche eine Einschätzung zu der "Berliner Zeitung". So grundsätzlich. Ich kenne die Zeitung überhaupt nicht, aber die wurde in ner Diskussion gerade munter als Quelle herangezogen, und je mehr ich gehört habe umso absurder wurde es.



Moment, Berliner Zeitung oder B.Z.?


Keine Ahnung. Welche der beiden publiziert seltsame Artikel über die Covid-Impfung und den "Deep State"? Breites Grinsen
11.05.2022 22:15:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 04.02.2020
 
Zitat von Shooter

Jungs, ich brauche eine Einschätzung zu der "Berliner Zeitung". So grundsätzlich. Ich kenne die Zeitung überhaupt nicht, aber die wurde in ner Diskussion gerade munter als Quelle herangezogen, und je mehr ich gehört habe umso absurder wurde es.


Schwierig. War mal okay genug, irgendwann wurde die Redaktion mit der des "Berliner Kurier" (lokale Bild) zusammengelegt. DANACH gab es aber einen Verlegerwechsel und das Verlegerpaar soll schwierig sein und sich eindeutig in die Belange der Redaktion einmischen. Die haben zum Wechsel einen Brief veröffentlicht, der abrufbar sein sollte. Hint: Putin ist ganz nice; Merkel muss weg. Die Zeitung ist definitiv nicht 100% bekloppt oder was. Die stabilen Journalisten und Journalistinnen sind aber nach dem Wechsel schnell gegangen. Das wird Gründe haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von zapedusa am 11.05.2022 22:17]
11.05.2022 22:15:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 04.02.2020
 
Zitat von niffeldi

Wo Biontech? Wo Rothschild? Wo Adrenochrom? Nicht mal das bekommen die Russen hin. unglaeubig gucken

Wenigstens Soros dabei.



Wallah, EIGENTLICH schließt sich ja gerade wieder der Kreis. Also D E R K R E I S. Diese ganzen 'Rona-Pimmel waren schon mit unterschiedlicher Scheiße aktiv, als es noch kein 'Rona gab. Einfangbar angefangen hat das alles mit den Friedensdemos, als Putin die Krim annektiert hat und so. Die gleichen Fressen haben ein paar Jahre später die Demos gegen Corona-Nichtverreckung organisiert. Jetzt sind sie wieder bei Gottkaiser Putin und UA und warum die NATO eigentlich das Problem ist.

Das ist aber eh alles verfickt egal, weil jedes Kackschwein direkt wieder vergisst, was hier läuft. Institutionalisierter Blödsinn. Vor ein paar Tagen erst hat irgendein Anthro-Pimmel mit Hilfe des mdr (Zone) eine halbgare (D12 Potenz) "Studie" unters Blödvolk gebracht, wie tödlich ja die 'Rona-Impfung sei. Komplett gelogen, absoluter Schwachsinn, aber nun isse da. Aufschrei wird ausbleiben, auch wenn der nötig wäre. Warum z.B. der scheiß mdr da mitspielt und warum die Klinik des Ottos rumottoen kann. "Aber zape, die impfen da doch auch und so!". Ja, aber fick dich. Was sollen sie auch machen? Die wollen "behandeln", müssen dafür aber auch richtig behandeln, damit sie weiterhin ihre Globuli ins Essen mixen dürfen und Leuten erklären, dass sie eigentlich nur Krebs haben, weil sie in ihrer letzten Inkarnation Beef mit ihrer Ommer hatten (sexuell).

Vor scheiß über zwei Jahren erst haben sehr kluge Leute wie ich z.B. ausgeführt, warum bei den Hygienedemos neben Neonazis auch irgendwelche optisch als Hippies durchgehende Arschlöcher und die "bürgerliche Mitte" rumläuft. Und jetzt sind wir wieder bei "Das wissen die ja alle gar nicht! Die wollen nur artgerechte Tierhaltung (demeter) und eine Schulform, in der das Kind im Mittelpunkt steht!". Logen, geht nämlich alles gar nicht ohne Wahnsinn. Irre Hippies sind eh irre, die bürgerliche Mitte will ihre Kinder nicht mit Kanaken zu Schule schicken. So sieht das aus.

Jetzt ist Corona vorbei, die Irren, Spinner und irren Spinner knuspern nach wie vor Putins Vorhaut und alle machen dicke Backen. Mehr noch, übernehmen vorgeblich Nichtbekloppte die Points aus der Propaganda. Im Sinne der Pluralität und so. Der Rotz kommt halt irgendwann bei den Familien an und da bleibt er auch. Ich bin davon überzeugt, dass wir in absehbarer Zeit erneut Stress mit der Masern-Impfung bekommen werden, auch außerhalb von Waldorfschulen. Einfach deshalb, weil dieser Anti-Impfwahnsinn neues Publikum bekommen hat.

Und Klima haben wir ja auch noch. Arschlöcher, auch und gerade aus der 'Rona-Szene, haben da auch eine gewisse Sicht drauf, nicht wahr. Es gibt keinerlei Grund zur Zuversicht mehr. Dieses Land ist vollumfänglich im Arsch. Es mangelt an Verständnis für Strukturen und Arbeitsweisen der Arschlöcher bei gleichzeitig übermäßigen Verständnis für deren Scheiße und einer massiven Unterschätzung, wie weit die Typen schon sind. Claremont Institute, EIKE, inzwischen sogar die OCG. Deren Vertreter sitzen in Deutschen Parlamenten. Irgendwo in der Mitte treffen. Impfungen töten nicht zu 100% sondern nur 50%. Unsere 1,5°C sind nur zu 0,75°C vom Mensch, Holocaust mal Ergebnisoffen diskutieren, diesdas. Alle gewinnen. Alles verloren.
11.05.2022 23:16:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

Devender
https://twitter.com/dara_k_s/status/1524127267789713415

 
#9Mai im Treptower Park - Vergewatigungs-, KZ- und Morddrohungen von den "Enkeln der Sieger"

Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich mir die Feierlichkeiten zum #TagDesSieges im Treptower Park vor Ort angesehen und bin beschimpft und bedroht worden.



thread
11.05.2022 23:18:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
Vielleicht kann einer der Historiker hier helfen. Hitler hat wohl nach der Besetzung Polens gesagt, er wolle zur Reduktion der polnischen Bevölkerung diese davon überzeugen, dass impfen gefährlich sei. Zumindest behauptet Evans das in seinem Buch über den 2. Weltkrieg. Leider hab ich nur das Hörbuch auf Englisch und finde die Stelle nicht mehr und Google hilft aufgrund der Massen an Corona bullshit nicht wirklich weiter.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von niffeldi am 12.05.2022 7:44]
12.05.2022 7:44:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: #b2908
« erste « vorherige 1 ... 453 454 455 456 [457] 458 459 460 461 ... 474 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum