Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku


 Thema: 8 adriges Telefon TAE Kabel zu Gigabit RJ45?
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
leslie

leslie
Moini,

im Juni gibts bei uns Glasfaser, was die FritzBox in den Keller verschiebt (aktuell Wohnzimmer) und dadurch wird die TAE Dose also unbrauchbar. Jetzt hab ich gesehen das das Kabel aus dem Keller vor 11 Jahren neu gelegt wurde und 8 Adern hat.

Es müsste demnach doch möglich sein, einfach oben die TAE Dose auszubauen, eine CAT7 Dose anzuschließen und das selbe im Keller, um das Signal von der Box aus dem Keller wieder ins Wohnzimmer zu bekommen und an einen Repeater anzuschließen?

Hier noch ein Bild aus dem Keller:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von leslie am 23.02.2024 10:14]
23.02.2024 10:14:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
was ist auf dem kabel aufgedruckt?

wenn das einfach nur acht adern simpler klingeldraht in ner plastikhülse sind, kannste die bytes von hand schneller durchs kabel schieben.

zur not das ding einfach als zugdraht nutzen und vernünftiges kabel durchziehen.
23.02.2024 13:45:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
 
Zitat von Atomsk

was ist auf dem kabel aufgedruckt?

wenn das einfach nur acht adern simpler klingeldraht in ner plastikhülse sind, kannste die bytes von hand schneller durchs kabel schieben.

zur not das ding einfach als zugdraht nutzen und vernünftiges kabel durchziehen.



Es ist leider nichts aufgedruckt. Es sieht mir nach einer 8 adrigen Telefonleitung aus dem Bauhaus aus:


/e: Zugdraht ist ne echt gute Idee. Da es aber mittig im Wohnzimmer unterputz liegt, denke ich das das irgendwo "fest" sein wird.

/e2: Oh man, dass ist ja richtig räudig das Kabel. Werde mal schauen ob ich das bewegen kann, ansonsten lass ich das ziehen von nem Elektriker oder ich scheiss drauf und hoffe auf die neuen Leitung und nehme D-Lan.

Noch eine Option ist das Koax-Sat Kabel. Vorbesitzer hat in jeden Raum einen Sat-Anschluss gelegt und dafür gibts ja auch so schöne Adapter.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von leslie am 23.02.2024 15:57]
23.02.2024 15:08:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
du kannst dir ja einfach mal zwei cat6/7 keystones besorgen und testweise beide enden konfektionieren.
dann packste an beide enden n gerät und lässt mal iperf rödeln.

wird halt potentiell doof, wenn der kram sich z.b. strack an stromleitungen rankuschelt.
23.02.2024 16:07:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GarlandGreene

Mod GIGN
das sieht so ganz grob nach CAT5-Qualität aus, was die Schirmung angeht. Wenn da auch ein bisschen Metallschirmung drin steckt (sieht man auf dem Bild schlecht), kann das evtl. sogar GBit übertragen. Am besten einfach nach Atomsk vorgehen, zwei Keystone-Kupplungen dran und schauen, was das Kabel hergibt.
07.05.2024 13:16:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: 8 adriges Telefon TAE Kabel zu Gigabit RJ45?


mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

| tech | impressum