651
Benders Tutorial

Sodala - Ich hab mir gedacht euch würde das evtl. interessieren und habe mal eben in 12 (hoffentlich) kurzen Schritten erklärt, wie man einen Bender zeichnet - von der skizze bis zum fertigen Kerl im Comic und los geht´s:

1. Man nehme einen handelsüblichen Layout Block, einen 2B Bleistift und einen Radierer der vielleicht nicht sonderlich schmieren sollte.

2.Man zeichne einen Bender ;-) – am besten eine ganz einfache Figur wie hier auf Bild 2.

3. Man nehme einen Durchleuchtungstisch – wenn man diesen nicht zur Hand hat geht auch der Block an sich, da er dünnere Blätter hat.

4.Nun lege man das mit Bleistift gezeichnete Männchen unter das obere Blatt des Blockes und pause es mit einem 0,4 Stabilo/schwarz, durch – sauber die Konturen nachzeichnen

5. Jetzt wird das Männchen mit ca. 200% eingescannt – wie man auf Bild 5 erkennen kann gibt es nun 2 Ebenen. Die Konturen Ebene und die...

6. ...Farben Ebene (Hier noch ein mal rechts zu sehen [Mit Auge ausgewählt])

7. Nun öffnet man für die Farbenebe die Ebenen-option – unter Schein nach innen werden wie auf Bild 7 zu sehen, die Werte 40,40,40 mit der Farbe schwarz ausgewählt.

8. Dann fügen wir eine unterste Ebene hinzu ...und entfernen auf der Konturen ebene den Bereich um das Männchen

9. Somit wir dieser Bereich, wenn wir die unterste Ebene mit einer Farbe füllen, sichtbar

10. Jetzt bringen wir alles auf eine Ebene – "auf Hintergrundebene reduzieren"

11. Jetzt endlich können wir das Bild verkleinern...hätten wir schritt 10 nicht ausgeführt würde der Ebeneffekt bei einem verkleinerten Bild nicht mitreduziert sondern würde das Bild komplett verändern, bzw verdunkeln.

12. Hat absolut nix mit dem tutorial zu tun, aber wen´s interessiert – dort entstehen einige comics

13. fertig :-)

Bender

 

benderarchiv
.home
.history
.regeln
.contact

sections
.archiv
.oldschool
.suche
.top10
.tutorials
.upload

stats
.280 Zeichner
.4908 Bender

login
.zeichner
.registrieren
.admin