554
Die richtige Farbwahl

Bei einem Bender kommt es zwar hauptsächlich auf die Zeichnung an, aber auch auf die Bearbeitung und auf die Farbgebung.

Meidet "reine Farben". Die härtesten sind [RGB 255 0 0], [RGB 0 255 0], [RGB 0 0 255] usw... Wenn euer Bender zB ein blaues Oberteil an hat, nehmt dunkles Blau! Es sollte ein wenig mit Grau vermischt werden. Hier mal 1 Beispiel:

Links das Original, rechts mit überwiegend "reinen Farben". Der rechte sieht einfach zu "künstlich" aus. Vor allem das kräftige Blau sticht ins Auge. Comicstil hin oder her: Dass ein Pullover so blau ist, glaubt euch kein Mensch.

Es gibt jedoch Ausnahmen, wo man kräftigere Farbtöne benutzen sollte, gerade wenn man etwas bestimmtes hervorheben will. Das ist jedem selbst überlassen. Für die Kleidung und Hautfarbe kann ich es jedenfalls nicht empfehlen.

Man kann übrigens mit geschickter Farbgebung einige Fehler/Mängel in der Zeichnung ausgleichen. Schwarz zB macht bekanntlich schlank... ;)

 

benderarchiv
.home
.history
.regeln
.contact

sections
.archiv
.oldschool
.suche
.top10
.tutorials
.upload

stats
.280 Zeichner
.4908 Bender

login
.zeichner
.registrieren
.admin