Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Rad Samurai - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Körperkunst-Thread XII ( Voll auf die Zwölf )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 38 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Sleepy*

Sl33pwalker
Voll auf die Zwölf


Hier ist der Alte: http://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=203651&page=1


Back to Business:


Gutes und ehrliches Videoportrait von True Love Tattooing in Düsseldorf:

http://vimeo.com/66491936#
21.05.2013 12:47:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ahrens

AUP ahrens 15.11.2017
Cooles Video an sich, aber ich bin wohl ein zu großer Loser, als dass ich mich bei Hennes tätowieren lassen dürfte.
"Scheissdreck!"
26.05.2013 7:40:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sleepy*

Sl33pwalker
 
Zitat von ahrens

Cooles Video an sich, aber ich bin wohl ein zu großer Loser, als dass ich mich bei Hennes tätowieren lassen dürfte.
"Scheissdreck!"



Ich denke nicht, dass er Leute wie dich meint, sondern eher 18-jährige mit dem Wunsch, das erste Tattoo auf den Hals zu kriegen.
26.05.2013 16:24:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ahrens

AUP ahrens 15.11.2017
Keine Ahnung, wen er genau meint. Mit geht's schon auf den Sack, das ein Tätowierer meint festlegen zu können, wer sich wo aus welchen Gründen was tätowieren lassen dürfte, wenn er nicht als dämlicher Loser gelten will. So geil ist sein Zeug jetzt auch nicht, dass es keine Alternative zu Hennes gibt. Und schon aus dem Grund würde ich, würde ich auf diesen Style stehen, nicht zu ihm gehen, sondern eine der Alternativen aufsuchen, die es in Deutschland gibt.

Ralf von Wild at Heart war auch der Meinung mit mir mein Spinnennetz diskutieren zu müssen. Bei 100 Öcken die Stunde will ich da aber gar nicht rumdiskutieren müssen. Dann macht's halt jemand anderes und kassiert die Kohle. Der Einzige, dem ich wirklich Mitspracherecht bei meiner Motivauswahl in Sachen "sieht tätowiert geil aus oder nicht" zugestehen würde, wäre Andy Engel. Zu dem sehe ich in Deutschland keine echte Alternative.

Ich erwarte von einem Tätowierer, dass er seinen Job macht. WAS ich haben will, WARUM ich es haben will - geht ihn einen Scheißdreck an. Gute Beratung bei Machbarkeit/Nachhaltigkeit, Motivdetails und Platzierung und dann ein gutes Handwerk in Sachen Zeichnung und Tätowierung selbst, mehr brauche ich nicht. Definitiv keine Lektionen wie "Überleg Dir das mit dem Namen aber nochmal gaaaanz genau!" oder "Spinnennetze sind nur was für Knackis..." Wenn ich sowas wollte, würde ich zu ner Lebensberatungsstelle gehen oder so, aber nicht zu nem Tätowierer, der sich für nen Künstler hält und meint deswegen den Durchblick für alle und jeden zu haben.

Die Doppelmoral bei Tätowierern und in der Szene geht mir ohnehin auf den Sack. Da wird immer nach Toleranz gegenüber Tätowierten und Gepiercten/Whoever gefaselt und nirgendwo wird mehr ge- und verurteilt als von den selbsternannten Gurus, sowohl in Foren, als auch auf Messen, als auch im Laden. Ich habe schon öfter mal überlegt, ob ich mich nicht mal in Sachen Lasern schlau machen sollte, weil ich gar keinen Bock mehr habe zu der Szene dazuzugehören. Oder ich werde Tätowierer und halte einfach mal die Fresse. Da werd ich garantiert reich Breites Grinsen
26.05.2013 17:03:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Matatron*

droog
verschmitzt lachen
klar meint er ahrens. the biggest loser on earth.

Der letzte spruch von hennes ist aber "uncool". Wieso sollte man mit dem Tattoo keine Geschichte verbinden? Mata halt...
26.05.2013 17:12:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RayTracing

Arctic
Wollte nur mal diesen Artikel sharen:
http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/mein-urteil/kolumne-mein-urteil-muss-ich-meine-taetowierung-am-arbeitsplatz-verstecken-12185681.html

Die Kommentare sind beeindruckend. Also die vom 25.5.

Was habt ihr so für Erfahrungen am Arbeitsplatz gemacht?
Meine tattoos sind eigentlich unsichtbar.

Hatte aber trotzdem bei meiner ersten Arbeitsstelle ein Erlebnis wegen einem tattoo: Ich hatte im Winter dort angefangen und irgendwann im August ist dem Chef mein Tattoo aufgefallen und er ist fast ausgeflippt. Zerrt an meinem Ärmel und ruft "DER HAT EIN TATTOO!" Die ganze Abteilung kuckt und ich meine nur: "richtig."
Das wars dann. Was er nun von tattoos hält hat er nicht zum besten geben. Habe aber keine negativen Auswirkungen gespürt.


edit: In den Kommentaren weißt jemand auf ein Werk von Herrn Loos hin. wikipedia hat da dieses schöne Zitat geliefert: „der moderne mensch, der sich tätowiert, ist ein verbrecher oder ein degenerierter. es gibt gefängnisse, in denen achtzig prozent der häftlinge tätowierungen aufweisen. die tätowierten, die nicht in haft sind, sind latente verbrecher oder degenerierte aristokraten. wenn ein tätowierter in freiheit stirbt, so ist er eben einige jahre, bevor er einen mord verübt hat, gestorben.“ (Adolf Loos, Ornament und Verbrechen,1908)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RayTracing am 26.05.2013 17:30]
26.05.2013 17:27:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sleepy*

Sl33pwalker
 
Zitat von Matatron*

klar meint er ahrens. the biggest loser on earth.

Der letzte spruch von hennes ist aber "uncool". Wieso sollte man mit dem Tattoo keine Geschichte verbinden? Mata halt...



Ich vermute, er meint diese extremen Stories à la Miami Ink, wo jeder Affe reinkommt und erzählt er hätte gerne eine Tätowierung um den Tod der Katze des Cousins zu verarbeiten. Prinzipiell wäre mir das vollkommen egal, aber man weiß ja nicht, was unmittelbar vor dem Interview passiert ist.

Würden mir als Tätowierer alle Kunden ein Schnitzel ans Ohr quasseln wohin, warum, weshalb - vielleicht wäre ich davon auch irgendwann genervt.

Dennoch - eigentlich hat Ahrens Recht. Wer Toleranz fordert, sollte eben jene fördern.
26.05.2013 17:29:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
El_Hefe

El_Hefe
 
Zitat von RayTracing

Was habt ihr so für Erfahrungen am Arbeitsplatz gemacht?
Meine tattoos sind eigentlich unsichtbar.



Meine sind mit Hemd unsichtbar. In der Firma weiss aber wohl so ziemlich jeder davon, da wir mal auf nem Betriebsausflug beim Raften waren, und da war halt umziehen/oben ohne rumlaufen dabei.

Da ich ziemlich deutlich in die Kategorie "Kaufmann mit Kunden/Lieferantenkontakt" falle, werde ich mir alles was Unterarme betrifft bzw. aus dem Hemd rausguckt wohl auf Dauer verkneifen (auch wenn ich schon Bock drauf hätte). Wäre aber wohl nicht so clever, und ansonsten ist ja auch noch genug Fläche frei, so isses ja nich.

Bislang hat sich dazu noch nie irgendwer irgendwie geäußert, scheint niemanden wirklich zu iteressieren. Wie das aussähe wenn ich morgen "Kackboon" auf den Fingerknöcheln stehen hätte, ist aber wohl eine andere Frage.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von El_Hefe am 26.05.2013 19:24]
26.05.2013 19:24:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HrHuss

AUP HrHuss 11.01.2019
Fertig! \o/

Nurnoch ein-, zweimal zum Termin für's Nachstechen.



Habe übrigens auch Kundenkontakt, sowohl Privat- als auch Geschäftskunden und trag immer ein langes Hemd. Bei weißen Hemden kann man es auch durchschimmern sehen und manchmal rutscht es raus, wenn ich mich strecke aber gestört hat sich bisher niemand dran.

/ed

Inspiration war übrigens Faith. Obwohl ich nichtmal sonderlich Bezug zu dem Spiel hatte. Sollte in die Richtung Cyberpunk/Technologie gehen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von HrHuss am 28.05.2013 13:11]
28.05.2013 13:06:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
betruebt gucken
ab in den fitnessthread.
28.05.2013 13:15:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
jonny

AUP jonny 01.04.2012


want a tattoo? why not zoidberg? Breites Grinsen
05.06.2013 9:15:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
unglaeubig gucken
07.06.2013 21:18:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
kein Piccolo traurig
08.06.2013 11:11:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
Meine Freundin möchte weitermachen, leider ist ihr Tätowierer verstorben. Jemand Erfahrung mit Tintenschmerz ( Link ) gemacht? peinlich/erstaunt

Haben paar sehr geile Dinger:







11.07.2013 15:41:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
Ich habe bisher nur große, bunte Tattoos gesehen. Gibt es Leute hier, die simple, minimalistische haben? Ringe, einfache Vögel, Anker etc?
02.08.2013 22:11:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Mein schwuler Pfau auf dem Rücken.
02.08.2013 22:13:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
Der ist doch auf keinsten minimalistisch.
02.08.2013 22:15:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poerger

AUP Poerger 20.06.2008
verschmitzt lachen
Minimal schwul?
02.08.2013 22:28:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
timschlimm

AUP timschlimm 19.12.2011
ich will mir einen schwarzen balken auf den unterarm stechen lassen..
das wäre minimal peinlich/erstaunt
03.08.2013 13:18:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
 
Zitat von timschlimm

ich will mir einen schwarzen balken auf den unterarm stechen lassen..
das wäre minimal peinlich/erstaunt



Ja sowas habe ich auch vor bzw einen Ring auf den rechten unterarm, etwa mittig oder etwas höher peinlich/erstaunt
03.08.2013 19:12:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ditschi

AUP ditschi 26.12.2007
ich habe einen ring am finger tatowiert. aber sonst kann ich auch nur mit groß und bunt dienen Breites Grinsen
03.08.2013 19:33:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natur

Leet
 
Zitat von leslie

Ich habe bisher nur große, bunte Tattoos gesehen. Gibt es Leute hier, die simple, minimalistische haben? Ringe, einfache Vögel, Anker etc?



Hab relativ klassiche Schwalben in schwarz auf den Schulterblättern !

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Natur am 04.08.2013 16:17]
04.08.2013 16:12:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
8
 
Zitat von Sleepy*

Gutes und ehrliches Videoportrait von True Love Tattooing in Düsseldorf:

http://vimeo.com/66491936#



Finde nur ich dieses elitär-süf­fi­sante Gehabe mindestens so lächerlich, wie den Typ Mensch, worüber sich dieser Tätowierer so auslässt?

Yeah, well [...] that's just like your opinion, man.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von tabara am 04.08.2013 16:23]
04.08.2013 16:23:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natur

Leet
 
Zitat von tabara

8
 
Zitat von Sleepy*

Gutes und ehrliches Videoportrait von True Love Tattooing in Düsseldorf:

http://vimeo.com/66491936#



Finde nur ich dieses elitär-süf­fi­sante Gehabe mindestens so lächerlich, wie den Typ Mensch, worüber sich dieser Tätowierer so auslässt?

Yeah, well [...] that's just like your opinion, man.



Jo, ziemlich unsymphatisch.
04.08.2013 23:33:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ahrens

AUP ahrens 15.11.2017
Über dieses Video hatten wir uns im letzten Thread schon seitenlang ausgelassen. Um's kurz zu machen: Du bist nicht der Einzige, der das so sieht.
05.08.2013 8:44:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
 
Zitat von Natur

 
Zitat von leslie

Ich habe bisher nur große, bunte Tattoos gesehen. Gibt es Leute hier, die simple, minimalistische haben? Ringe, einfache Vögel, Anker etc?



Hab relativ klassiche Schwalben in schwarz auf den Schulterblättern !

http://abload.de/img/fotoqlxu6.jpg



Schwalben sind mir zu Mainstream. Ähnlich wie Anker, auch wenn es ein paar gibt die mir echt gut gefallen, jedoch 0 Bezug...
06.08.2013 10:06:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sibuntus

AUP [oUtLaWs]Jack ONeill 30.01.2009
Frage
Ich würde mir gerne etwas über den halben Unterarm bis teils über die Hand tätowieren lassen.
Problem: 6 cm, halbrunde Narbe am Handgelenk.

Hab bis jetzt nur erzählt bekommen, dass das nich hinhauen wird, weil Narbe = Kot.
Hat das hier eventuell schon jemand ausprobiert?
06.08.2013 10:47:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HrHuss

AUP HrHuss 11.01.2019
Wenn du jemals einen ordentlichen Job haben willst, lass das mit Tätowierungen auf der Hand. Bis zum Handgelenk kann man immernoch abdecken aber alles, was weiter geht, wird unmöglich.
06.08.2013 10:50:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ahrens

AUP ahrens 15.11.2017
Ich glaube das war nicht seine Frage.
Die Narbe sollte sich ein fähiger Tätowierer angucken, der kann Dir dann eher sagen, was bei Dir persönlich geht. Narbengewebe ist nicht gleich Narbengewebe - per se aber immer schlechter zu tätowieren als gesunde Haut.
06.08.2013 10:53:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

AUP Devender 20.12.2008
 
Zitat von HrHuss

Wenn du jemals einen ordentlichen Job haben willst, lass das mit Tätowierungen auf der Hand. Bis zum Handgelenk kann man immernoch abdecken aber alles, was weiter geht, wird unmöglich.


Scheisse, wirds nix mit der Karriere bei einer Versicherung oder einer Bank..
06.08.2013 11:14:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Körperkunst-Thread XII ( Voll auf die Zwölf )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 38 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
26.05.2013 11:01:30 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'koerperkunst' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Rad Samurai - T-Shirt