Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Greetings from West Virginia - T-Shirt Umne No Ketto - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Anonyme Paketempfängerselbsthilfegruppe VI ( Der Empfänger ist nicht zu ermitteln. )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Alles klar, damit kann ich leben. Breites Grinsen

Hab fürn paar Euro so einen einpflanzfertigen Blumenkübel bestellt. Den schlepp ich aber nicht durch die halbe Stadt, hätte der Paketsohn bei mir ja abgeben können. War ja zuhause.
25.04.2018 15:56:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
sag halt du hast keine Benachrichtigung bekommen oder warst kurzfristig verreist. Amazon macht da bei sowas eigentlich keinen Aufriss.
25.04.2018 16:04:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*chemical*

AUP *chemical* 04.10.2012
 
Zitat von D@emon

Normalerweise nicht. Könnte aber zu einen Fragebogen von Amazon führen warum, wieso, weshalb du das Paket hast versauern lassen...



Bullshit Breites Grinsen

wenns zurück geht gehts zurück. Das Geld wird normal automatisch erstattet. Wenn nich (weil nicht bei Amazon direkt gekauft oder nicht richtig eingescannt bei Amazon) Kurz ne Email schicken, Paket nicht bekommen und das Geld wird erstattet

Edit: Also es gibt nix wo Amazon weniger fuck gives als wenn ein Paket zurück geht. Es ist sowieso der Transportdienst Schuld.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von *chemical* am 25.04.2018 16:14]
25.04.2018 16:13:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
Deswegen fragen die ja gelegentlich nach woran es hing. Die ganzen Wirtschafsstudenten bei Amazon wollen ja auch beschäftigt sein. Das Amazon das vollkommen egal ist ob die Sendung zurück geht oder nicht dürfte jedem klar sein. Solange da irgendwo ein Vermerk in der Datenbank auftaucht was damit passiert ist.
25.04.2018 16:21:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Ich mache das gerade, ich bin gespannt was passiert. Ich melde mich, wenn es was von Amazon gibt. (Hoffentlich mein Geld.)

e: Oh, da war ja ne neue Seite. peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Randbauer am 25.04.2018 17:11]
25.04.2018 17:10:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*chemical*

AUP *chemical* 04.10.2012
 
Zitat von D@emon

Deswegen fragen die ja gelegentlich nach woran es hing. Die ganzen Wirtschafsstudenten bei Amazon wollen ja auch beschäftigt sein. Das Amazon das vollkommen egal ist ob die Sendung zurück geht oder nicht dürfte jedem klar sein. Solange da irgendwo ein Vermerk in der Datenbank auftaucht was damit passiert ist.



Mir gehts jetzt nur um den Fall : wurde nicht abgeholt geht zurück an Amazon.

Da prüfen wir in der Regel gar nichts. Da der Kunde ja 4 Wochen sowieso gratis zurück schicken darf, ist es ja auch völlig egal.

Wenn der Kunde später nen Artikel zurück schicken will dann brauchen wir den Grund um zu entscheiden wer die Rücksendekosten zu zahlen hat (ob wir das zahlen oder der Kunde)
26.04.2018 7:53:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Hat UPS nicht-verfolgbare Sendungen oder hat da nur jemand die Nummer nicht angegeben?
26.04.2018 17:48:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Paketzusteller stossen an ihre Grenzen

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/versandhandel-paketzusteller-stossen-an-ihre-grenzen-zuschlaege-sollen-helfen-a-1204891.html
29.04.2018 11:54:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 06.03.2014
Die sollen sich mal zusammenreissen ey.
29.04.2018 11:56:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Will halt keiner schwere Arbeit für einen Hungerlohn machen.

Dann müssten die Paketdienste die Preise erhöhen, bis sie wieder Leute finden.

Und Amazon sollte den kostenlosen Versand ab 0 Euro Warenbestellwert einstampfen, damit die Leute nicht mehr jede Dose Hundefutter einzeln bestellen.

Eigentlich müsste das doch in Amazons Interesse sein, aber die haben ja gestern erst wieder Rekordgewinne bekanntgegeben und die Aktien schossen in die Höhe. - Es scheint sich also immer noch zu lohnen für die.

 
Nach Ansicht von Frank Rausch, Deutschlandchef von Hermes Europe, steht der gesamte Paketmarkt womöglich vor einer Zäsur: "Es wird immer schwieriger, Menschen auf dem Arbeitsmarkt zu finden, die als Paketzusteller arbeiten. Zugleich wachsen die Sendungsmengen immer weiter." 2017 kauften die Deutschen für 58 Milliarden Euro Waren im Internet ein, das waren elf Prozent mehr als im Vorjahr. Bis 2025 soll sich laut einer Studie von Boston Consulting die Menge der verschickten Pakete gar verdoppeln.

"Wir sehen, dass gerade in Ballungsräumen die Herausforderungen größer werden", erklärt DHL. Beim Marktführer, der unter anderem von steuerlichen Privilegien aus ehemaligen Monopolzeiten profitiert, sind die personellen Engpässe noch nicht so groß wie bei den Rivalen. Konkurrent GLS schreibt hingegen: "In der Paketbranche herrscht ein genereller Arbeitskräftemangel." Denn die boomende deutsche Wirtschaft braucht Personal, auch solches mit geringer Qualifikation. Und: "Es gibt immer weniger Leute, die einen Job machen wollen, der körperlich fordernd ist", sagt DPD-Sprecher Rey. Zumal es bei vielen Subunternehmen, die für einige Paketdienste arbeiten, kaum mehr als zehn Euro pro Stunde gibt.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Herr der Lage am 30.04.2018 20:23]
29.04.2018 13:06:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Die Hermeswichte tun mir hier richtig Leid. Können kein Wort Deutsch, rennen(!) von Haustür zu Haustür um irgendwo die Sendung loszuwerden und sieht man noch abends um 20 Uhr durch die Gegend fahren.
Denen steht die Panik und der Stress regelrecht ins Gesicht geschrieben.
Da fährt auch schon mal Familie/Kumpel mit, damit die Arbeit zu schaffen ist.

Immerhin wird entsprechend entlohnt...haha...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeeJay am 29.04.2018 13:21]
29.04.2018 13:16:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Ich mag meinen Hermesmann. Der ruft sogar an, wen er was hat aber ich nicht da bin.
Kriegt auch immer Trinkgeld von mir.
29.04.2018 13:18:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

AUP Tobit 01.08.2015
verschmitzt lachen
Der ruft nur an, um auszuchecken, ob sein Cousin deine Bude ausräumen kann.
29.04.2018 13:42:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
 
Zitat von Sentinel2150

Ich mag meinen Hermesmann. Der ruft sogar an, wen er was hat aber ich nicht da bin.
Kriegt auch immer Trinkgeld von mir.



Immer Trinkgeld? Von wie viel reden wir da?
29.04.2018 17:47:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
5-10% sind üblich Augenzwinkern
https://de.wikipedia.org/wiki/Trinkgeld#Deutschland
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [KDO2412]Mr.Jones am 29.04.2018 18:56]
29.04.2018 18:54:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
...
OK, wenn ich mir das nächste Mal eine Tüte Chips liefern lasse, wären 5 Cent also eine angemessene Geste.
29.04.2018 19:25:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
 
Zitat von [KDO2412]Mr.Jones

5-10% sind üblich Augenzwinkern
https://de.wikipedia.org/wiki/Trinkgeld#Deutschland



Von was? Portokosten? Wert der Ware? Kann mitunter teuer werden. Breites Grinsen
29.04.2018 22:07:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
John Mason

John Mason
Die sollen halt einfach mehr und größere Packstationen aufstellen und wer noch was persönlich zur Haustür getragen haben möchte zahlt halt Aufschlag.
29.04.2018 23:01:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
Was sagt der Profidauershopper hierzu? Meine Vermutung ist ja, das Paket ist vor neun Tagen irgendwo vom Förderband gefallen.
Achja es muss nur so 20km weit...



E: Oh lustig, wenn man die Seite in der Mobile-Ansicht aufruft steht da noch:
"Zugestellt an: 00" Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 30.04.2018 14:10]
30.04.2018 14:08:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Liegt auf dem Plumpsklo.
30.04.2018 14:43:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
Media Markt schickt jetzt nochmal raus, hat die DHL scheinbar verloren. Aka es wurde geklaut weil es ein Paket von Media Markt war...
30.04.2018 19:11:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
... DHL
Neuer DHL-Mann offensichtlich. Letzte drei Pakete:

1) Paket halbe Straße entfernt zweites Hinterhaus, keine richtige Klingelanlage, mir komplett unbekannte arabische Familie. Ah ja. Wo alle Nachbarn im Haus - fünfzehn Mietparteien, eine ist wirklich immer da - "Wunschnachbarn" sind und das immer gut lief.

2) Es Klingelt, ich gucke vom Balkon: Ja, DHL-Wagen steht da. Ich öffne, warte an der Wohnungstür. Nichts. Gehe runter - kleben vier Zettel drinnen an den Briefkästen, für vier Mieter, "Habe Sie leider heute nicht angetroffen..." Pakete alle sonstwo in der Straße.

3) Heute auf Paket gewartet, nichts. Tracking bei Amazon: "Zugestellt". Nur ein mir unbekannter Name, keine Adresse, aber "Ihr Wunschnachbar". WTF? Check DHL: Das Gleiche, nur Name, keine Anschrift. Chat DHL: Ahh, hier kam dann die Anschrift. Drei Häuser weiter. Keiner da. Super. Zum Zustellzeitpunkt war ich aber Zuhause! Nachmittgags Paket abgeholt, der hatte denen morgens um 7:55 gleich mal fünf Pakte für fünf Leute abgegeben "Waren alle nicht da". So ein Arsch.

Ich hatte solche Mist locker die letzten zwei Jahre nicht mit DHL, der Typ hier der für DHL fuhr war super zuverlässig. Warum kündigen die einem guten Mann und haben jetzt wieder so einen Asi hier zuständig gemacht? Zum Kotzen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RushHour am 30.04.2018 19:53]
30.04.2018 19:51:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Ich glaube ehr, dass der Mann gekündigt hat. Alternativ kriegen die auch gerne einfach mal einen anderen Zustellbezirk
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 30.04.2018 19:53]
30.04.2018 19:53:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
"Never change a winning Team" haben die nie gehört, wa? Naja, Großkonzerne die mit realitätsfremden Kennzahlen Micromanagement machen sind eh am besten. Echt Scheiße. traurig
30.04.2018 20:16:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Ist doch völlig im Sack die Branche. Das wird gewiss erstmal noch schlimmer bevor es besser wird.
30.04.2018 20:22:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
 
Zitat von RushHour

"Never change a winning Team" haben die nie gehört, wa? Naja, Großkonzerne die mit realitätsfremden Kennzahlen Micromanagement machen sind eh am besten. Echt Scheiße. traurig


Ein System, das gut läuft, ist veraltet.
30.04.2018 20:30:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
ich vermisse immer noch meinen dhl mann aus magdeburg traurig
das war sooo gut. da kam immer der gleiche. der wusste wann ich zuhause bin, wer für mich das paket annehmen kann und war super nett.
zu weihnachten hat der auch immer was von mir bekommen traurig
30.04.2018 21:24:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
Ich lass immer alles zur Packstation oder wenn zu groß dafür zu einem Nachbarn(ehemaliger Chef der hiesigen Zustellbasis schicken). Nie Probleme Breites Grinsen. Besonders bei den größeren Sendungen Breites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen
01.05.2018 10:56:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FHiffi

AUP fiffi 19.04.2008
betruebt gucken
 
Zitat von John Mason

Die sollen halt einfach mehr und größere Packstationen aufstellen und wer noch was haben möchte zahlt halt Aufschlag.



Dafür kommt heute mein Router.



Hässlon
01.05.2018 11:27:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Ich hab eine SMS von DHL Express bekommen - Ihre Sendung von LEGION NETWORK kommt dann und dann - Unterschrift erforderlich.


...

Keine Ahnung, was das ist peinlich/erstaunt
01.05.2018 12:08:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Anonyme Paketempfängerselbsthilfegruppe VI ( Der Empfänger ist nicht zu ermitteln. )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Greetings from West Virginia - T-Shirt Umne No Ketto - T-Shirt