Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: p0t-News ( Wandzeitung )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Wandzeitung


Vorgänger: http://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=217746

---

 
Das Gruner&Jahr-Magazin „Neon“ und das Start-Up-Unternehmen „einhorn“ fordern den Bundestag auf, die Mehrwertsteuer für Periodenprodukte zu senken.

In der Petition heißt es, die Periode sei für Frauen kein Luxus. Die Besteuerung der Produkte mit 19 Prozent sei, Zitat: „Diskriminierung von Menstruierenden“.



https://www.deutschlandfunk.de/petition-gegen-mehrwertsteuer-periodenprodukte-sind-kein.1939.de.html?drn:news_id=1003245
03.05.2019 18:46:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pfadfinder

X-Mas Leet
Solange das nicht zur Regel wird...
03.05.2019 19:08:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Feelgood Managerin

xmas female arctic
Das ist doch keine News, das ist eine Anzeige...
03.05.2019 19:11:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
"Periodenarmut" ist News.
03.05.2019 19:17:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Von Armut an Perioden kann offenbar gar keine Rede sein!
03.05.2019 19:19:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
froehlich grinsen
Ich möchte nochmal Immo für das QED im Alten danken.
03.05.2019 19:20:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
In die Gespräche über den Abschuss von Wölfen hat sich das Bundeskanzleramt eingeschaltet.



Oha!

https://www.tagesschau.de/inland/kanzleramt-woelfe-101.html
03.05.2019 21:48:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
Wölfe sind halt schon immer Chefsache gewesen.
03.05.2019 21:53:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
...
03.05.2019 21:54:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Ich sehe das Problem nicht. peinlich/erstaunt In den § 2 BJagdG aufnehmen, keine Jagdzeit vorsehen, dann können die Länder bei Bedarf auch kurzfristig eigene Jagdzeiten festlegen. Nötigenfalls sogar regional, so wie es Hamburg z.B. mit Gänsen handhabt.
03.05.2019 21:56:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

Arctic
Warum sollte der Wolf bejagt werden wenn Herdenschutz und Viehschutz Sache der Schäfer/Bauern ist Mata halt... ?
03.05.2019 22:06:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Weil wegen bietet sich an: Die Jäger haben im Wesentlichen auch keinen Bock auf (zu viele) Wölfe, kennen die jeweilige Gegend und können dem Schutz der einzelnen Herde vorgreifen, indem sie die Wölfe proaktiv kurzhalten. Gleichzeitig wären sie damit verpflichtet und berechtigt, den Wolf vor Wilderei zu schützen.

¤: Und egal wie viel oder wenig Bock man auf den Wolf hat - wenn, dann lieber einen sauberen Schuss in den Brustkorb als ein unberechenbares Scharmützel mit einem Herdenschutzhund. Und alles ist besser als die völlig bescheuerte Forderung "Waffenschein für Schäfer!!!1"
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Absonoob am 03.05.2019 22:16]
03.05.2019 22:14:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Jäger wären viel unnötiger, wenn es mehr Wölfe gäbe und bei der Menge an Deppenjägern wäre das gut.
03.05.2019 23:38:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Stimmt, ohne Hege und gezielte Bejagung hätten wir bestimmt noch weniger Waschbären, Nutria, Marderhunde und Füchse, aber mehr Reb-, Auer- und Birkhühner sowie Feldhasen. Weil die Wölfe sich von Füchsen und invasiven Fleischfressern ernähren, und Fuchs und Co. sich nie Müll schnappen würden.

Aber ja, Deppenjäger gibt es. Jetzt hat wieder einer einen Fuchsrüden in der Schonzeit abgeknallt, die Welpen lieben solche Späße. Möglicherweise hat er das sogar genau deshalb gemacht.
03.05.2019 23:44:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steamed

AUP steamed 22.11.2009
Die Deppenjager sortieren sich aber auch teilweise selbst ganz gut aus.
03.05.2019 23:54:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von steamed

Die Deppenjager sortieren sich aber auch teilweise selbst ganz gut aus.


oder halt unbeteiligte
04.05.2019 1:18:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tbd

Arctic
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer beugt sich dem Wirtschaftsflügel: Eine C02-Steuer soll es nach Informationen des SPIEGEL mit der Union nicht geben.



https://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-beerdigt-co2-steuer-vorschlag-aus-klimapapier-gestrichen-a-1265634.html



Nicht, dass ich es anders erwartet hätte, aber es macht mich trotzdem wütend Wütend
Alte, weiße Männer... und AKK trägt es mit. Ob auch sie Aktien von Bauchwehsaftproduzenten besitzt? *thinkinghusosmiley*
04.05.2019 1:31:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von steamed

Die Deppenjager sortieren sich aber auch teilweise selbst ganz gut aus.


oder halt unbeteiligte



Jap in Bayern hat doch letztes Jahr n Jäger ausversehen nen Autofahrer abgeknallt.

Aber ja, Jäger tun viel für den Naturschutz in Deutschland und tragen zum Bestand einiger Arten mit bei. Leider gibt es auch wirkliche deppen und das nicht zu wenig (wie in allen Bereichen, wo man an Waffen kommt).

Mir hat mal ein Jäger gesagt, dass er auf Hunde, die jicht folgen schießt. Nachdem sein Köter sich durch meine Ledergarnitur in meinem Auto gewühlt hat.
04.05.2019 7:35:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Der Bestand an Autofahrern soll doch sowieso reduziert werden. Ich sehe das Problem nicht, wenn der Wolf bejagt wird. Längerfristig glaube ich, daß unsere Koexistenz mit ihm dadurch viel einfacher wird und letztlich auch die Akzeptanz. Ein Raubtier, daß guten Grund hat, den Menschen zu fürchten wird sich doch auch letztlich scheuer verhalten und nach Mensch riechende Haustiere eher meiden, oder nicht?
04.05.2019 7:51:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Wie war das jetzt mit Autofahrern abknallen?
04.05.2019 8:05:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Manche machen das ja selbst, wenn sie wieder böse geschnitten wurden oder ein anderer Ihnen den Parkplatz weggenommen hat.
04.05.2019 8:32:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
North Korea fired several short-range projectiles off its east coast on Saturday, in a move likely to raise tensions as denuclearization talks with the United States remain stalled.



#winning

https://www.nytimes.com/2019/05/03/world/asia/north-korea-missile.html
04.05.2019 9:18:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
 
Die US-Regierung beschuldigt China, mehr als eine Million Muslime in „Konzentrationslagern“ festzuhalten. „Die Kommunistische Partei nutzt die Sicherheitskräfte für die Masseninhaftierung von chinesischen Muslimen in Konzentrationslagern“, sagte der Leiter der Asien-Politik im US-Verteidigungsministerium, Randall Schriver, in Washington.

Die Zahl könne sogar „näher an drei Millionen“ heranreichen. Schriver verteidigte den Begriff „Konzentrationslager“, der für die Arbeits- und Vernichtungslager während der Zeit des deutschen Nationalsozialismus steht, als „angemessene Beschreibung“. Außenminister Mike Pompeo hatte am Donnerstag noch von Umerziehungslagern gesprochen, die an die 1930-er Jahre erinnerten.



https://news.orf.at/#/stories/3120935/

Hm. Ich weiß gar nicht, wo ich beginnen soll.
04.05.2019 9:33:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lwis

AUP Lwis 20.06.2014
https://www.hessenschau.de/panorama/polizeianwaerter-nach-drogenschmuggel-in-u-haft,polizeianwaerter-festnahme-drogenhandel-100.html

 
Die Kriminalpolizei hat mutmaßliche Drogendealer festgenommen - einer davon war ein hessischer Polizeianwärter. Er sitzt in U-Haft. Es ist der vierte Fall innerhalb von zwei Jahren, in dem ein angehender Polizist auf Abwege geriet.



Böse Zungen behaupten, dass die Qualität der Bewerber durch eine Verdreifachung der Einstellungsquote im Wahlkampf gesunken sei. Aber das ist natürlich Unsinn.

Wenigstens wird das in Stuttgart verhandelt und damit kriegt er ein ordentliches Brett weg. Die Staatsanwaltschaft geht von mindestens sieben Jahren aus.
04.05.2019 12:18:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
An der Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen nehmen die Spannungen wieder zu. In der Nacht feuerten militante Palästinenser Dutzende Raketen auf Israel ab. Das Militär reagierte mit Gegenangriffen.



https://www.tagesschau.de/ausland/israel-gaza-197.html
04.05.2019 13:23:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Wie kann es das Militär wagen?!
04.05.2019 13:43:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
In Thailand ist der Monarch Maha Vajiralongkorn formal zum König gekrönt worden. In einer feierlichen Zeremonie – der ersten seit fast 70 Jahren – setzte sich der 66-Jährige, der bereits seit zweieinhalb Jahren amtiert, selbst die Krone auf und hat nun alle Würden und Vollmachten eines thailändischen Monarchen. Maha Vajiralongkorn ist der zehnte König seit Beginn der Chakri-Dynastie 1782. Er trägt nun offiziell den Namen Rama X.



[streichfettwitz]

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-05/kroenung-koenig-maha-vajiralongkorn-rama-x
04.05.2019 14:47:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Hehe Longkorn.
04.05.2019 15:31:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Harry Stamper

AUP Harry Stamper 24.02.2014
rama X, die beste magarine überhaupt. peinlich/erstaunt
04.05.2019 16:55:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Der wird doch von Unilever geschmiert.
04.05.2019 16:57:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: p0t-News ( Wandzeitung )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
21.05.2019 07:38:47 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
03.05.2019 18:48:31 ]Maestro[ hat diesem Thread das ModTag 'news' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de