Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Game of Thrones ( Früher war mehr Lametta )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 ... 29 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Breites Grinsen

/e
Königstiger, schlimmster Panzer - bis jetzt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [2XS]Nighthawk am 15.05.2019 22:14]
15.05.2019 22:13:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
E-Street

e-street
...
Ich fand die Folge auch stark.
Ihr übertreibt.


E-Street... No retreat, no surrender
15.05.2019 22:14:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
Es hätte schlimmer kommen können...das stimmt.
15.05.2019 22:15:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Irgendwer hatte danach gefragt Breites Grinsen

https://www.reddit.com/r/freefolk/comments/bot0wg/hitler_finds_out_about_the_ending_leaks/

/E: Nichts als würzige maimais:

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 15.05.2019 22:22]
15.05.2019 22:20:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
...
 
Zitat von da t0bi

Irgendwer hatte danach gefragt Breites Grinsen

https://www.reddit.com/r/freefolk/comments/bot0wg/hitler_finds_out_about_the_ending_leaks/




damit wäre es geklärt: Einige hier sind so schlimm wie Hitler.
15.05.2019 22:29:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
NEINNEINNEIN!




Ahahaha Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 15.05.2019 22:36]
15.05.2019 22:31:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
"Whatever. Fuck Oly" Breites Grinsen
15.05.2019 22:45:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

tf2_spy.png
Also ich fands auch die beste Folge der Staffel. peinlich/erstaunt
Spoiler - markieren, um zu lesen:

Wie gesagt die ganzen Logikfehler (GK vor der Stadt, die ehemalig n Sniperscorpions schießen plötzlich wie imperiale Sturmtruppen, Jamie kehrt nicht um die Menschen,...) zu kurze Charakterentwicklung bei Dany sind schon übel. Aber filmisch ist es mal der Wahnsinn, die Schauspieler sind unfassbar und die ganze Verzweiflung, Angst, etc ist greifbar.

Dass die Unsullied alles plattmachen ist meiner Meinung nach logisch. Die sind darauf trainiert Befehle zu befolgen ohne zu fragen, der Befehl ihrer vergötterten Königin lautete ziemlich schwammig "Ihr seht dann schon wenns losgeht." und dann geht's halt los. Dothraki wollen eh immer nur töten und plündern - geht also storytechnisch auch OK. Die Nordmänner haben ein Jahrzehnt übelsten Krieg hinter sich, finde ich also auch nicht sonderlich abwwegig dass die sich mitreißen lassen. Tyrions Verrat an Varys war keiner. Er hat ihn als Bauern geopfert um sich Zugang und Gehör zu sichern. Ich denke Varys hats verstanden. Daher die Abschiedsworte von Varys und der "Händedruck" von Tyrion.

Der einzige, aber leider entscheidende Bullshit ist die Entscheidung von Dany. Würde auch noch gehen, wenn es besser vorbereitet gewesen wäre oder einen echten Trigger gegeben hätte. (Sniperscorpion erschießt noch lebendigen Raegal, Bogenschütze plättet grauen Wurm - beide Möglichkeiten nach Läuten der Glocke).


Spoiler setzen auf altem iPad ist mal schlimmer als fliegender Drachen Hitler!!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Cinisaro am 15.05.2019 22:53]
15.05.2019 22:48:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Phoenix
...
15.05.2019 22:57:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
wenn der noch möglichst grausam draufgeht ist alles verziehen.
15.05.2019 23:03:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Phoenix
Für langsam und grausam ist keine Zeit mehr. Nicht mal bei Cersei.

Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich mir bei der Ollen 30 Minuten im Ramsay-Keller gewünscht hätte? Oder Jaime führt sie einfach aus Sicherheitsgründen in die Butze von Ellaria, bindet Ellaria los und macht dann die Tür zu? Die hatte ja genug Zeit um sich was schönes einfallen zu lassen.
15.05.2019 23:21:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
indifferent der Folterknecht Breites Grinsen Ich investiere!
15.05.2019 23:26:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
oh hockte die da noch in einem der keller?
15.05.2019 23:29:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Müsste. Soll ja ihrer Tochter beim verwesen zusehen.
15.05.2019 23:30:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DJDeath

djdeath
verschmitzt lachen
While D&D sort of forgot about Ellaria Sand ...
15.05.2019 23:35:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

AUP Devender 20.12.2008
Spoiler - markieren, um zu lesen:
https://www.youtube.com/watch?v=klL3DgB112U
15.05.2019 23:42:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von indifferent

Für langsam und grausam ist keine Zeit mehr. Nicht mal bei Cersei.

Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich mir bei der Ollen 30 Minuten im Ramsay-Keller gewünscht hätte?



Das hätte ich Sansa gewünscht, alleine schon wegen des blöden Gesichtsausdrucks immer. Wütend
15.05.2019 23:56:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von indifferent

Für langsam und grausam ist keine Zeit mehr. Nicht mal bei Cersei.

Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich mir bei der Ollen 30 Minuten im Ramsay-Keller gewünscht hätte?



Das hätte ich Sansa gewünscht, alleine schon wegen des blöden Gesichtsausdrucks immer. Wütend



Amen! Nackt durch Winterfell! SHAME!

Naja gut, Sansa hat mehr als 30 Minuten im Ramsey-Schlafzimmer verbracht. Kann man vergleichen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 16.05.2019 1:18]
16.05.2019 0:54:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Ich fand Cersei immer sehr unterhaltsam und nicht so nervig wie ihre kleine Kackbratze Geoffrey. Hätte gerne gewinnen dürfen, aber so auch ok.

16.05.2019 0:56:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vironnimo

Vironnimo
 
Zitat von Cinisaro
. Tyrions Verrat an Varys war keiner. Er hat ihn als Bauern geopfert um sich Zugang und Gehör zu sichern. Ich denke Varys hats verstanden. Daher die Abschiedsworte von Varys und der "Händedruck" von Tyrion.


Ich mag deinen Optimismus.
16.05.2019 5:40:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
16.05.2019 5:58:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cob

AUP Cob 05.03.2012
missmutig gucken
Joa. Ich weiss auch nicht, warum man erst in Staffel 8 bemerkt hat, dass man keine Zeit mehr hat. Schnell NK toeten, schnell Dany mad werden lassen, alle story arcs "vergessen".

Schnell, schnell, schnell. Das komplette build up ueber 7 Staffeln hinweg ist nicht mehr wichtig, man muss das irgendwie hinrotzen, um ein Ende zu finden, suspension in disbelief wird es schon richten.

Natuerlich ist das Resultat mehr gewollt als gekonnt und ueber's Knie gebrochen.
16.05.2019 6:15:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Ist aber schon irgendwie logisch. Die NK-Armee war so stark, dass sie nicht aufzuhalten ist und alles einfach überrennen kann. Da wäre ein tagelanger Kampf eher unlogisch. Und das konnte man nur mit so einer gezielten Aktion überstehen. Durch nen normalen Krieg hätten die Menschen Null Chancen gehabt.

Und Dany hat 7,5 Staffeln auf ihr Ziel hingearbeitet und merkt dann, dass sie von keinem wirklich geliebt wird, dass alle eher Jon mögen und dass er eigentlich Anspruch auf das hat, was sie die ganze Zeit haben wollte. Dann sind noch ihre Drachen platt, überall Verrat und jetzt macht sie alles platt.
16.05.2019 6:38:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

tf2_spy.png
Gerade da hätte eine Zwischenfolge gut getan um den Wandel zu zeigen.
Wie gesagt, die Staffel ist kacke aus den genannten Gründen und vor allem der NK Arc hat alles für mich zerstört.

Aber EP5 war noch das beste innerhalb der Staffel.
16.05.2019 6:41:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von PutzFrau

Ich fand Cersei immer sehr unterhaltsam und nicht so nervig wie ihre kleine Kackbratze Geoffrey. Hätte gerne gewinnen dürfen, aber so auch ok.




Dieses, Cersei war ein interessanter und konsistenter Charakter mit einem glaubwürdigen Hintergrund und einer glaubwürdigen Entwicklung.

Joeffrey jedoch war einfach nur ein kleiner verwöhnter, mieser Mistkerl. Aber im Grunde auch ein solider Charakter und vor allem hervorragend gespielt muss man schon sagen peinlich/erstaunt
16.05.2019 6:50:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cob

AUP Cob 05.03.2012
 
Zitat von [ACPS]Turrican

Ist aber schon irgendwie logisch. Die NK-Armee war so stark, dass sie nicht aufzuhalten ist und alles einfach überrennen kann. Da wäre ein tagelanger Kampf eher unlogisch. Und das konnte man nur mit so einer gezielten Aktion überstehen. Durch nen normalen Krieg hätten die Menschen Null Chancen gehabt.

Und Dany hat 7,5 Staffeln auf ihr Ziel hingearbeitet und merkt dann, dass sie von keinem wirklich geliebt wird, dass alle eher Jon mögen und dass er eigentlich Anspruch auf das hat, was sie die ganze Zeit haben wollte. Dann sind noch ihre Drachen platt, überall Verrat und jetzt macht sie alles platt.



Man haette dem NK und den WW etwas mehr screen time, Handlung und Hintergrund geben koennen. Seit der allerersten Folge verkoerpern sie das ultimate Boese, das nebuloes aber unaufhaltsam die ganze Menschheit bedroht. Cpt. Marvel kommt aus dem nichts angeflogen und piff...weg ist er.Hier haette etwas mehr Fan-Service im Sinne von einem epischen Kampf zwischen Jon und NK durchaus gut getan. Screentime und so. Aber ne, man hatte keine Zeit.

Danys Wandlung kann man durchaus nachvollziehen. Zwei Drachen tot, Jon liebt (pimpert) sie nicht, Missandei tot, ihr Anspruch auf den Thron ist eine Luege. Okay. Bissel viel auf einmal. Aber auch das haette man mit etwas mehr screen time ausschmuecken muessen.Die Dialoge und die nicht vorhandene Chemie zwischen Jon und Dany waren einfach grauenvoll anzuschauen. Man hatte nie das Gefuehl, dass die jemals ein Paar waren.

Und anstatt 30 min lang KL zu roesten, waere ein Angriff RK besser gewesen.Und logischer.

Aber mit Logik kommt man in dieser Serie nicht mehr weit. Schade.
16.05.2019 7:15:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cob

AUP Cob 05.03.2012
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von PutzFrau

Ich fand Cersei immer sehr unterhaltsam und nicht so nervig wie ihre kleine Kackbratze Geoffrey. Hätte gerne gewinnen dürfen, aber so auch ok.




Dieses, Cersei war ein interessanter und konsistenter Charakter mit einem glaubwürdigen Hintergrund und einer glaubwürdigen Entwicklung.

Joeffrey jedoch war einfach nur ein kleiner verwöhnter, mieser Mistkerl. Aber im Grunde auch ein solider Charakter und vor allem hervorragend gespielt muss man schon sagen peinlich/erstaunt



Man kann gar nicht deutlich genug hervorheben, wie gut die schauspielerische Leistung von Charles Dance aka Tywin Lannister war. Besser haette man das nicht verkoerpern koennen.
16.05.2019 7:42:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Ist aber auch unfair, Charles Dance hat schon seit Last Action Hero bei mir gewonnen peinlich/erstaunt
16.05.2019 7:49:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
 
Zitat von Cob
Hier haette etwas mehr Fan-Service im Sinne von einem epischen Kampf zwischen Jon und NK durchaus gut getan. Screentime und so. Aber ne, man hatte keine Zeit.



Zum Glück. Nix wäre öder gewesen als ein "epischer Kampf zwischen Jon und NK". Der hunderste Kampf, in dem der Held dauernd schwitzend zusammenbricht, weil seine Angriffe erfolglos sind, um dann irgendwann RRRRAAARGH doch den Treffer zu setzen. Langweiliger geht es doch kaum. WENN der NK schon zügig aussortiert werden musste, dann mochte ich die Inszenierung von D&D tatsächlich. Das war stark inszeniert, diese ewig lange und langsame Szene mit diesem wundervollen Musikthema und die explosive Auflösung - das fand ich mit das stärkste an der Folge.

 
Zitat von Cob

Man hatte nie das Gefuehl, dass die jemals ein Paar waren.



Ich glaube, Liebe in Zeiten der Cholera des Weltuntergangs,des Massengemetzels und der FLießbandtraumatisierungen sieht auch nicht normal aus, speziell wenn alle Verantwortung auf die lastet. Weswegen auch der Drachenausflug so unpassend wirkte, der war (bis auf die gewählten Transportmittel) ja relativ normal. Breites Grinsen
16.05.2019 8:06:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Wobei die Beziehung zwischen Jon und Dany tatsächlich ein wenig aufgesetzt wirkte. Rein vom zwischenmenschlichen war das nicht sonderlich glaubwürdig, das erschien eher wie ne beiläufige Affäre.

/aber es war wohl auch eher eine Zweckgemeinschaft denn eine Liebesbeziehung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 16.05.2019 8:11]
16.05.2019 8:11:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Game of Thrones ( Früher war mehr Lametta )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 ... 29 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum