Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Born to Conquer - T-Shirt Shark Hunter Quest Simulator - T-Shirt Rad Samurai - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Haustierthread ( Hallo I bims 1 Haustier )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Fiore

Arctic
Manchmal wollt ihr Detok aber auch falsch verstehen...

E: War ja klar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Fiore am 30.11.2018 15:42]
30.11.2018 15:41:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
 
Zitat von Phiasm

Seriöslich, deine Katze hat definitiv kein Interesse daran, neben ihren Exkrementen zu schlafen.


Jo, da steht halt aber "Klo mit Deckel" als Unterkunft, nicht als tatsächliches Katzenklo mit Streu, in dem die Katze auch noch schlafen muss. Manche sind einfach zu dohf zum lesen.

det0k: Katzenklos haben keine Isolation, da dürfte es dann innen fast genau so kalt wie draußen sein. Schau mal nach Styroporboxen oder so.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Fabsn am 30.11.2018 16:32]
30.11.2018 16:27:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

AUP Lauchi 26.11.2007
Oder ein Kleintierhaus hinstellen.
Das habe ich auf dem Balkon, dazu noch Umzugsdecken innen festgetackert und Stroh rein. Das geht dann schon etwas im Winter, bis unsere Katze dann rein kommt.
30.11.2018 17:37:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
Ich habe an eine heizdecke gedacht, aber es wäre besser, wenn sie nur angeht, wenn darauf eine Katze liegt.

Ich finde es schlimmer (so wie ich meine Katze kenne, sie auch), wenn sie sich alleine zu Hause langweilt. Sie will ja raus und ist in unserer Abwesenheit überwiegend draußen. Aus freien Stücken. Bisher hatte sie nichts und war teilw 10 Tage fast durchgehend draußen. Auch in Dezember. Ohne Zwang.
Für euch mag es schlimm sein, aber sie ist nun mal lieber on the road als auf der Couch. mit den Augen rollend

/Danke für die konstruktiven Tipps btw
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Det0k am 30.11.2018 18:05]
30.11.2018 18:04:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Zum Glück haben wir Katzenklappen. Ich flieg morgen auch zwei Wochen weg, sie wird gefüttert und kann ansonsten machen, was sie will. Heute war das:



KARTONS!
30.11.2018 18:12:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
Immer, wenn ich das Fenster offen lasse, habe ich Mäuse, Vögel und Ratten im Haus- nicht immer tote. Das ist mir so auch nicht recht. peinlich/erstaunt
30.11.2018 22:47:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
12.12.2018 0:33:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
Ceci n'est pas une chate
12.12.2018 11:45:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Interruptor

Gordon
Solarlampe reinstellen, damit ein Kadse auch Licht hat.
12.12.2018 14:44:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
 
Zitat von Det0k

Ceci n'est pas une chate





12.12.2018 20:57:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
Awww <3
13.12.2018 17:29:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Wir waren vorgestern beim Tierarzt, Blut abnehmen (immer Drama, baby, aber muss halt ab und zu mal sein) für den regelmäßigen Checkup, was die Leishmaniose von Madame macht. Doc hat eben angerufen und mir mitgeteilt, die Eiweißelektrophorese sähe aus "wie bei einem gesunden Hund".
Sie wirds zwar nie los werden, aber so lässt sich das doch aushalten.
19.12.2018 18:58:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Yeah, Glückwunsch.
19.12.2018 19:06:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

Arctic
War heute mit Schwiegermutters Hund, einem kanadischer Schäferhund 9 Jahre alt, beim TA. Er wurde geröntgt, großes Blutbild und Zahnstein Behandlung. Die Ergebnisse waren niederschmetternd, der Hund hat ein total zerstörtes linkes Hüftgelenk was selbst ich als absoluter Laie auf den Röntgenbildern gesehen habe (Dresden '45 in Hüftform) dazu Spondylose und noch Arthrose in den Vorderläufen. Meine Schwiegermutter war feddisch wien Brötchen.
Der Hund bekam mehrere Spritzen gegen Schmerzen und Entzündungshemmer, dazu gab es Tabletten und diverse andere Medikamente. Die angeratene Therapie kann Linderung bringen aber es gibt natürlich keine Garantie.
Ich war nach dem 3h Termin so froh wieder bei meinem Hund zu sein und erfreue mich seiner Gesundheit.
Meine Schwiegermom konnte sich die Untersuchung und Medikamente nicht leisten also haben meine Frau und ich die Kosten von fast 500¤ übernommen, die Frage ist wie viel man (wir) noch in den Hund investieren sollen. Der Hund ist nach Schwiegervatterns Tod vor 2 Jahren ihr Lebensinhalt geworden.....

Schwer traurig
19.12.2018 20:08:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
OPA Max

OPA Max
 
Zitat von Schm3rz

Meine Schwiegermom konnte sich die Untersuchung und Medikamente nicht leisten also haben meine Frau und ich die Kosten von fast 500¤ übernommen, die Frage ist wie viel man (wir) noch in den Hund investieren sollen. Der Hund ist nach Schwiegervatterns Tod vor 2 Jahren ihr Lebensinhalt geworden.....

Schwer traurig


Soviel wie nötig. Solange es dem Tier gutgeht und keine offensichtlichen Schmerzen zu erkennen sind.

Bei einem Tier investiert man nicht!
19.12.2018 21:17:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

Arctic
An den Terminus "investieren" kann man sich nun aufhängen oder nicht, Fakt ist das meine Frau und ich entschieden haben den Hund untersuchen zu lassen. Meine Schwiegermom hätte dies selbst nicht angestoßen wobei das Finanzielle jetzt nicht der einzige Grund war.
Wir haben gesehen das der Hund leidet und haben entschieden das der Hund zum TA muss, ich kann zur Zeit nicht "unendlich" Geld ausgeben da ich momentan Krankengeld erhalte.
Das Tierwohl ist uns absolut bewusst.
19.12.2018 21:35:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012


(nur echt mit p0t im Hintergrund)
22.12.2018 10:10:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Soo, noch ein hübsches Foto, bevor du reinspringst. Breites Grinsen
22.12.2018 10:54:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Ist ihr zweites Weihnachten, letztes Jahr ist sie nicht auf die Idee gekommen peinlich/erstaunt
22.12.2018 10:54:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Mein Gedanke. Breites Grinsen
22.12.2018 10:54:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 23.08.2010
 
Zitat von Poliadversum

Ist ihr zweites Weihnachten, letztes Jahr ist sie nicht auf die Idee gekommen peinlich/erstaunt



Unsere Katzen kommen immer wieder auf neue Ideen. Die sind da kreativ. Breites Grinsen
22.12.2018 11:01:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
 
Zitat von Poliadversum

Ist ihr zweites Weihnachten, letztes Jahr ist sie nicht auf die Idee gekommen peinlich/erstaunt


Poli muss ein bisschen lachen, als ihm die Unsinnigkeit seiner Aussage bewusst wird.
22.12.2018 11:02:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female


23.12.2018 6:10:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Ein frohes Fest an alle Haustierthreadler.





Noch steht der Baum Breites Grinsen

(Lätzchen hat meine Mutter ihr geschenkt, allerdings ist es schon ulkig wie mad es sie macht Breites Grinsen)
24.12.2018 11:47:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Warum ist die so unverschämt flauschig?
24.12.2018 11:55:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
Ohne Witz, die übersteigt doch bestimmt die zulässigen Flauschigkeitshöchstwerte.

 
Zitat von Poliadversum

Noch steht der Baum Breites Grinsen


Betonung liegt auf "noch"? Breites Grinsen
24.12.2018 12:38:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic


Joa, frohes Fest allerseits. Das Cape ist ein Geschenk für sie, aber sie ist verwöhnt und undankbar.
Mein Telefon hat das Bild automatisch bei "Haustiere" und "Hunde" einsortiert. 
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Det0k am 24.12.2018 17:37]
24.12.2018 17:36:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Der jeweils linke und rechte Fluff sollten im Januar bei uns einziehen.



Nun ist die rote kleine Dame leider an einem Darmversagen gestorben. traurig

Nun ist die gute Frage, was wir mit ihm machen. Er wächst und gedeiht und sollte eigentlich langsam die Zucht verlassen. Aber so ganz ohne Spielgefährten...
27.12.2018 17:38:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 23.08.2010
Naja kommt auf eure Haltung an. Wohnungskatze? Wie lang seid ihr außer Haus und er alleine? Andere Katze dazuholen in dem Alter geht auch.

It's so fluffy
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Che Guevara am 27.12.2018 17:40]
27.12.2018 17:40:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Wir werden definitiv einen Spielgefährten holen.
Zu 99% werden es Wohnungskatzen mit einem eingezäunten Balkon.

Der nächste Wurf ist wohl Mitte Februar auszugsbereit und daher ist die Frage, ob es nicht sinnvoller ist, bis Februar zu warten, die Katzen beim Züchter sozialisieren zu lassen und dann beide Katzen gleichzeitig abzuholen. Den genauen Verlauf klären wir nächste Woche mit den Züchtern.




Ja, es sind zwei verschiedene Kitten.
27.12.2018 17:49:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Haustierthread ( Hallo I bims 1 Haustier )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Born to Conquer - T-Shirt Shark Hunter Quest Simulator - T-Shirt Rad Samurai - T-Shirt