Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Game of Thrones ( Früher war mehr Lametta )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 22 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Guignol

Guignol
Tja, wie immer fehlt uns hier das innere der Köpfe der Protagonisten. Nur früher konnte man das ja noch aus dem Buch ziehen. Jetzt wird geraten.

Und wer weiss wie lange die Reise aus dem Norden wirklich war (ok, Cersei hatte jetzt nicht so den großen Bauch, ev. schon entbunden...) und vielleicht hatten die alle lange kein Snickers mehr und in Kings Landing waren auch alle Snickers ausverkauft, da kann man schon mal wütend werden.

In D rastet man da schon viel früher mal aus.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 15.05.2019 13:22]
15.05.2019 13:22:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...


Immerhin gibt's Memes.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 15.05.2019 13:29]
15.05.2019 13:29:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von Guignol

In D rastet man da schon viel früher mal aus.



Es war RUHETAG und die läuten die Glocken. Daenerys ist deutsche. Erklärt einiges.
15.05.2019 13:30:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
In welcher Stadt lebst du denn, in der Sonntags nicht gebimmelt wird, als ob gerade der Nachfolger von Quasimodo ausgebildet wird?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 15.05.2019 13:34]
15.05.2019 13:34:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
unglaeubig gucken
 
Zitat von Armag3ddon

Die Nordmänner haben ebenfalls keine Motivation, batshit crazy zu gehen. Es gab keine zehrende Belagerung, keine blutigen Kämpfe, die irgendwie den Hass auf ihre Mitmenschen schüren konnten, nichts. Von jetzt auf gleich rasten sie völlig aus, meucheln Frauen und Kinder und sind nicht mal um ihr eigenes Wohl besorgt, während die Drachenlady, zu der sie keine Loyalität empfinden, die Stadt anzündet. Auf ihren eigenen Anführer hören sie auch nicht, sondern würden ihn sogar abstechen, um eine Vergewaltigung auszuführen. Fuck, wenn das der typische Nordmann ist, sollten die anderen 6 Königreiche die von sich aus ausschließen.





Die Szene schon vergessen? Einfach mal drei unschuldige Frauen aufhängen, weil "LULZ, HAT DEM LANNISTER BIER SERVIERT!"

Krieg macht das schlimmste mit Menschen. Vor allem wenn du kurz vorher noch ums nackte Überleben gegen Untote gekämpft hast, vermutlich irgendwas mit PTSD hast und dann ohne Pause weiter marschierst nach Süden in die Stadt, wo dein verehrter Ned geköpft wurde.
Dazu brennt die Drachenlady, die dich gerettet hat, alles nieder und der Anführer der schwarzen Männer, die deinen Rückzug gesichert haben, fängt an alles abzuschlachten, also kk, alles frei für Raub Mord und Plünderung.

Von all den Macken dieser Folge war das hier echt noch am Sinnigsten
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CriMeARiver am 15.05.2019 13:35]
15.05.2019 13:34:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von Sniedelfighter

 
Zitat von Guignol

In D rastet man da schon viel früher mal aus.



Es war RUHETAG und die läuten die Glocken. Daenerys ist deutsche. Erklärt einiges.



Jetzt will ich irgendeinen Clip sehen wo in die 5 Minuten "Dany guckt komisch und dreht dann durch"-Szene ein Kind reingeschnitten wird, das beim panisch vor Soldaten Wegrennen an einem "Rasen betreten verboten!"-Schild vorbei über die Wiese läuft. Und schon macht das alles Sinn!
15.05.2019 13:35:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von blue

In welcher Stadt lebst du denn, in der Sonntags nicht gebimmelt wird, als ob gerade der Nachfolger von Quasimodo ausgebildet wird?



Ja, die Serie hat eindeutig schwächen. Wären es aber Fuißball spielende Kinder gewesen hätts gepasst.
15.05.2019 13:38:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Dann waere hier aber auch nie irgendwelches "Mad Queen" Geschwurbel, sondern eher "Recht so! Geschwurbel"

Schlimmer waere noch, wenn die da Samstag Mittags nicht 'd Schdroß' kehre, nur weil bisschen Belagerung vor dem Tor ist.
15.05.2019 13:43:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von CriMeARiver

Von all den Macken dieser Folge war das hier echt noch am Sinnigsten



Jo, also damit hab ich auch wenig Probleme. Die Unsullied sind in einem fremden Land an dem sie keiner versteht und mag, die tun was Dany will, no questions asked. Absolut legitim.

Und die Nordmänner sind grad mal fix über den halben Kontinent marschiert zu der Stadt, in der vor ein paar Jahren ihr geliebter vormaliger Herrscher einen Kopf kürzer gemacht wurde und von der aus nichts als Schmerz und Leid über ihre Heimat gebracht wurde, dass die keine große Provokation brauchen um zu wüten, geschenkt.

Das wäre ja noch eine großartige Möglichkeit gewesen, Dany als Tyrannin zu etablieren, lass sie explizit sagen "Lass die Soldaten wüten und die Stadt plündern, so wie Tywin die Stadt hat plündern lassen als gegen meinen Vater rebelliert wurde!" und dann zum Red Keep fliegen und alles inklusive Frauen und Kinder da niederbrennen. Da haben wir mehr als genug unschuldige Opfer um Dany wie eine durchdrehende, blutrünstige Targ dastehen zu lassen, und gleichzeitig ist es völlig nachvollziehbar was sie warum tut.

Das ist ja das Frustrierende, es hätte so wenig gebraucht, das alles so unendlich viel besser zu machen, und das trifft auf jeden einzelnen Plotstrang zu.
15.05.2019 13:45:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von Delta

 
Zitat von CriMeARiver

Von all den Macken dieser Folge war das hier echt noch am Sinnigsten



Jo, also damit hab ich auch wenig Probleme. Die Unsullied sind in einem fremden Land an dem sie keiner versteht und mag, die tun was Dany will, no questions asked. Absolut legitim.

Und die Nordmänner sind grad mal fix über den halben Kontinent marschiert zu der Stadt, in der vor ein paar Jahren ihr geliebter vormaliger Herrscher einen Kopf kürzer gemacht wurde und von der aus nichts als Schmerz und Leid über ihre Heimat gebracht wurde, dass die keine große Provokation brauchen um zu wüten, geschenkt.

Das wäre ja noch eine großartige Möglichkeit gewesen, Dany als Tyrannin zu etablieren, lass sie explizit sagen "Lass die Soldaten wüten und die Stadt plündern, so wie Tywin die Stadt hat plündern lassen als gegen meinen Vater rebelliert wurde!" und dann zum Red Keep fliegen und alles inklusive Frauen und Kinder da niederbrennen. Da haben wir mehr als genug unschuldige Opfer um Dany wie eine durchdrehende, blutrünstige Targ dastehen zu lassen, und gleichzeitig ist es völlig nachvollziehbar was sie warum tut.

Das ist ja das Frustrierende, es hätte so wenig gebraucht, das alles so unendlich viel besser zu machen, und das trifft auf jeden einzelnen Plotstrang zu.




Joa stimmt wohl, der Wege dahin war etwas käsig und zu schnell, der Grundgedanke war aber schon stimmig.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Hätte mir gewünscht, dass der zweite Drache da stirbt und nicht ne Folge vorher, vor allem nach dem Glockenläuten, durch ne Balliste durch Dummheit oder Sturrheit eines Lannistersoldaten ausgelöst
15.05.2019 13:48:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DJDeath

djdeath
Das Beste und Würdigste wäre gewesen, wenn er Spoiler - markieren, um zu lesen:
im Kampf mit Viserion umgekommen wäre.
15.05.2019 13:58:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
 
Zitat von PutzFrau

 
Zitat von Poliadversum

Also warum man MadDaeny komplett unverständlich findet kapier ich nicht. Klar, viel zu schnell und handwerklich schlecht gemacht, aber das passt immerhin zum Kanon. Targs sind einfach batshit crazy und dass jetzt ausgerechnet Daeny keine Ausnahme ist, passt doch super.



Dies. Außerdem hat ihr Wahnsinn ja schon ab und an mal durchgeblickt. Nur verblendete Fanbois und gurls können da überrascht sein




Jo, aber die obige Aussage ist doch hier Konsens im Thread, oder?
15.05.2019 14:03:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vironnimo

Vironnimo
 
Zitat von Sniedelfighter

Ja, die Serie hat eindeutig Schwächen.


Das fasst es doch ganz gut zusammen Breites Grinsen
15.05.2019 14:16:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Ich mag Emilia Clarke trotzdem noch.




Falscher Thread? Kommt jetzt auch nicht mehr drauf an.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 15.05.2019 14:21]
15.05.2019 14:19:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Wenn Sie jetzt noch gut schauspielern könnte.
15.05.2019 14:20:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Die schauspielerische Leistung gerade von Emilia Clarke macht die Folgen doch gerade noch so ertraeglich. Die machen schon das Beste aus dem Haufen Scheisse, den sie da durchackern muessen.
15.05.2019 14:24:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Ich habe auch mal dran gedacht. Nach 10 Jahren hätte ich als Schauspieler auch gar kein Bock mehr, vorallem wenn man am Ende dann auch noch so Scheisse mitmachen muss.

Ich glaube die meisten sind froh wenn es vorbei ist. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Und Emilia Clarke ist ja schon auf einem ganz anderen Level unterwegs. Für die ist GOT ja nur noch der Blinddarm ihrer Karriere.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 15.05.2019 14:26]
15.05.2019 14:25:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Ja, den Charakter der Daeny beherrscht sie ganz gut, ansonsten ist sie allerdings maximal Mittelmaß.
15.05.2019 14:25:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von Phiasm

Ja, den Charakter der Daeny beherrscht sie ganz gut, ansonsten ist sie allerdings maximal Mittelmaß.



Böse Zungen würden jetzt sagen, dass sie halt das riesige Glück hatte eine Rolle zu bekommen in der "junge Frau die mit der Gesamtsituation etwas überfordert ist" quasi 90% dessen was sie darstellen musste abdeckt peinlich/erstaunt
15.05.2019 14:27:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Guignol

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Geierkind

 
Zitat von HorusVII

Runtergebrochen handelt Dany ja nur so, weil Jon nicht an ihre Glocken wollte - spricht sehr fürs Frauenbild der Serie. Als Dany wäre ich auch mad, wenn sogar Brienne den dick präsentiert bekommt, ich aber wiederholt leer ausgehe.


Stimmt! In dem Moment wo sie John nach seinem Dickon fragt, scheint es als könne er sie wieder glücklich machen und besänftigen.


Das sowieso.


Also ist Jon schuld. Tja war wohl verantwortungslos, ein wenig Selbstaufopferung seiner Tante gegenüber kann man von einem der König sein könnte schon erwarten.


Klar man, für's Team muss man schonmal einen wegstecken können.
15.05.2019 14:29:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Hab ihr mal eins meiner Lieblingslieder gewidmet.

Spoiler weil Szenen aus S08E05:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
http://wp1014222.server-he.de/pictures/all_my_life.mp4


Wenn ich dann noch das Video zur Musik schneiden würde wäre es nett. Muss aber gleich arbeiten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 15.05.2019 14:31]
15.05.2019 14:30:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
 
Zitat von Geierkind


Ich glaube die meisten sind froh wenn es vorbei ist. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.




Ich glaube, die sechs- und siebenstelligen Schecks pro Folge dämpfen den künstlerischen Schmerz schon ganz gut. mit den Augen rollend
15.05.2019 14:37:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Frueher gab's mehr subverting expectations

15.05.2019 14:37:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Stimmt auch wiederrum Herr Cain. Ich korrigiere: Emilia Clarke ist froh, wenn es vorbei ist. Endlich richtig Geld verdienen.
15.05.2019 14:38:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von Geierkind


Ich glaube die meisten sind froh wenn es vorbei ist. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.




Ich glaube, die sechs- und siebenstelligen Schecks pro Folge dämpfen den künstlerischen Schmerz schon ganz gut. mit den Augen rollend



Lena Heady hat da ja wohl den Gluecksgriff.

Hier, wir geben dir hunderttausend pro Folge fuer's aus dem Fenster gucken und Wein saufen.

 
Zitat von Shooter

https://i.imgur.com/wgpvcMD.jpg




Dies
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 15.05.2019 14:48]
15.05.2019 14:41:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
 
Zitat von Delta

 
Zitat von CriMeARiver

Von all den Macken dieser Folge war das hier echt noch am Sinnigsten



Jo, also damit hab ich auch wenig Probleme. Die Unsullied sind in einem fremden Land an dem sie keiner versteht und mag, die tun was Dany will, no questions asked. Absolut legitim.

Und die Nordmänner sind grad mal fix über den halben Kontinent marschiert zu der Stadt, in der vor ein paar Jahren ihr geliebter vormaliger Herrscher einen Kopf kürzer gemacht wurde und von der aus nichts als Schmerz und Leid über ihre Heimat gebracht wurde, dass die keine große Provokation brauchen um zu wüten, geschenkt.


Nichts davon wurde in der Serie gezeigt. Das basiert alles auf Ersatzüberlegungen, die ihr jetzt in den luftleeren Raum stellt. Mehr sage ich nicht: die Reaktion der Soldaten war für mich nicht im Ansatz überzeugend, da nichts dazu dargestellt wurde. Dass da eine derart angespannte Lage entstanden ist, in der die vollkommen ohne Sinne und Verstand ausrasten (wie gesagt: Frauen die Kehle aufschneiden, Kinder mit Äxten niedermetzeln, die eigenen Anführer abstechen wollen, ...) wurde nicht untermauert. Weiß ich, ob der Weg nach Süden voller Anstregung war? Keine Ahnung. Weiß ich, ob die Soldaten seit Jahren einen solchen Groll hegen, dass die das an irgendwem auslassen? Keine Ahnung.
Die Szene mit den drei Frauen sehe ich grundverschieden. Damals war es ein langer und zehrender Konflikt, der von beiden Seiten mit ziemlicher Brutalität geführt wurde und insbesondere die Bevölkerung im Kriegsgebiet wurde durch marodierende Soldatentruppen terrorisiert. Das wurde mir gezeigt.
Bei den Unsullied weiß ich auch nicht, ob sie das getan haben, was Dany wollte. Einen Befehl haben sie ja nicht bekommen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Armag3ddon am 15.05.2019 14:42]
15.05.2019 14:41:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
15.05.2019 14:43:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Wurde vergessen zu zeigen

/e
zwipo
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [2XS]Nighthawk am 15.05.2019 14:44]
15.05.2019 14:44:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
 
Zitat von Shooter

https://i.imgur.com/wgpvcMD.jpg




Das dann kein Geld für Drehbuchschreiber drin ist, eh klar.
15.05.2019 14:45:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von Armag3ddon

Nichts davon wurde in der Serie gezeigt.



Um das mal ganz klar zu sagen: Ich sage nicht, dass das gut geschrieben wäre. Die Serie ist nunmal schon seit Jahren schlecht geschrieben. Auf dem schlechten Niveau der Serie kann ich das eben verdauen, aber selbst auf dem Niveau funktioniert alles bezüglich Dany einfach überhaupt nicht.
15.05.2019 14:46:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Game of Thrones ( Früher war mehr Lametta )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 22 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de