Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Born to Conquer - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: pOT-News ( In the news: )
« erste « vorherige 1 ... 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von blue

Was ist mit Menschen, die spaeter auf Arbeit gehen? Denen bringt die Stunde am Abend ueberhaupt nix.



Ich tu beides. In der Spätschicht ist es aber egal, da steh ich eh um 9 auf. In der Frühschicht hab ich dafür umso mehr vom Tag. Und wenn ich Nachtschicht habe wäre Winterzeit im Sommer zum kotzen.
14.09.2018 11:14:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von Danzelot

 
Zitat von blue

Sommerzeit im Winter und Winterzeit im Sommer!

Im Winter ist es laenger hell, im Sommer frueher dunkel, Win/Win!

Ich will nicht bis um 22:30 oder so warten, bis ich in's Bett gehen kann, nur weil Juli oder so'n Hurensohnmonat ist!


Im Gegenteil, man sollte die Sommerzeit noch viel weiter ausdehnen. Plus drei Stunden oder so, statt nur eine mehr. Die einzigen Monate wo man in der Hängematte auf dem Balkon schlafen kann ohne zu erfrieren, und dann scheint einem die Sonne schon morgens um halb sechs in die Fresse, das ist doch keine Lebensqualität. Für mehr draußen ausschlafen können!



Das sollte aber nur fuer Leute mit Balkon gelten, ich habe naemlich keinen und gehe deshalb nicht d'accord.
14.09.2018 11:14:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Flashhead

 
Zitat von [RPD]-Biohazard


Die Mehrheit weiss schon wieso sie die Sommerzeit will.



Woher weißt du das? Das Ergebnis der Konsultation ist doch noch gar nicht veröffentlicht, ob die Mehrheit Sommer- oder Winterzeit will.



Hast du die Umfrage verpasst?skeptisch
14.09.2018 11:15:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von Sniedelfighter

 
Zitat von Skywalkerchen

Die Masse der Menschen arbeitet Schicht.



ist dem so? 9to5 Bürojob würde ich jetzt nicht als "Schicht" bezeichnen. Breites Grinsen


Die Masse arbeitet nicht im Büro.

/ist steht deine Mutter nicht mehr an der Straße? In dem Fall, gratuliere.



Ich würde mal schätzen etwas über die hälfte der Menschen arbeitet drinnen peinlich/erstaunt Geschäfte, Büros, Firmen
Der Aufgang der Sonne ist jedenfalls für meine Chronouhr nicht wirklich relevant. Und selbst für die Rentner die nicht arbeiten ist das eigentlich belanglos was der Zeiger anzeigt wenn sie aufwachen, da sie eh keine Termine haben.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 14.09.2018 11:18]
14.09.2018 11:16:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Danzelot

AUP Morgil 17.07.2008
 
Zitat von blue

 
Zitat von Danzelot

 
Zitat von blue

Sommerzeit im Winter und Winterzeit im Sommer!

Im Winter ist es laenger hell, im Sommer frueher dunkel, Win/Win!

Ich will nicht bis um 22:30 oder so warten, bis ich in's Bett gehen kann, nur weil Juli oder so'n Hurensohnmonat ist!


Im Gegenteil, man sollte die Sommerzeit noch viel weiter ausdehnen. Plus drei Stunden oder so, statt nur eine mehr. Die einzigen Monate wo man in der Hängematte auf dem Balkon schlafen kann ohne zu erfrieren, und dann scheint einem die Sonne schon morgens um halb sechs in die Fresse, das ist doch keine Lebensqualität. Für mehr draußen ausschlafen können!



Das sollte aber nur fuer Leute mit Balkon gelten, ich habe naemlich keinen und gehe deshalb nicht d'accord.


Dann machen wir halt individuelle Zeitzonen, habe ich kein Problem damit. Für mich ist das ein Teil der persönlichen Entfaltung. Langsam kommt die Gesellschaft damit klar dass Geschlechter nicht nur binär sind, dann können wir doch als nächstes nicht-binäre Zeitzonen einführen. Und meine Sommerzeitzone ist halt aktuell Hängematte-auf-Balkon-Besitzer, ungefähr GMT+3:43.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Danzelot am 14.09.2018 11:18]
14.09.2018 11:17:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Flexible Arbeitszeiten dämmen das Problem halt ein Stück weit ein, aber die sind halt bei weitem nicht überall realisierbar.

Da könnte man auch sagen, wer Abends länger Sonne will soll dann halt um 05:00 anfangen zu arbeiten (momentan vom Gesetz her nicht erlaubt, ich weiss).
14.09.2018 11:19:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Arbeitgeber sind bekannt dafür flexibel zu sein Breites Grinsen
Die einzigen die Normalzeit das ganze Jahr bräuchten sind Bäcker aber dann hörts auch schon auf...
14.09.2018 11:20:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
...
 
Zitat von CriMeARiver

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Strich

nach der logik ist es genauso zu vernachlässigen wann es morgens hell wird m(


Ob die Sonne um 16:30 unter geht oder um 17:30 dürfte im Alltag für die meisten Menschen keine grosse Rolle spielen, bis man nach Feierabend zuhause ist ist es eh dunkel. Auf der anderen Seite hilft das hell werden am Vormittag aber beim aufstehen / wach werden / in Schwung kommen was auch immer, und da ist es durchaus relevanter ob man erst eine Stunde später fit ist oder nicht.

mfm



In Schwung kommt man mit Kaffee und lustigen 5000k Kaltweiß Lampen.
Als ob die scheiss Sonne um 6 schon fröhlich ins Fenster scheint, wenn die Meisten aufstehen.
Für Sonne muss ich im Winter erst um 9 oder 10 zur Arbeit fahren.
Wer will denn sowas auf Dauer?

Dann lieber Abends länger hell



Dieses
14.09.2018 11:22:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Einfach flächendeckend überall (auch draussen) 5000k Kaltweisslampen installieren, dann können wir gleich das ganze Jahr über den längsten Tag simulieren
14.09.2018 11:24:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Shooter

Einfach flächendeckend überall (auch draussen) 5000k Kaltweisslampen installieren, dann können wir gleich das ganze Jahr über den längsten Tag simulieren



Einfach nach Island ziehen.
14.09.2018 11:26:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Meinten Sie: An den Äquator?
14.09.2018 11:27:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
https://www.cosmopolitan.de/langschlaefer-oder-fruehaufsteher-morgenstund-ist-ungesund-51951.html

Die Medizin sagt FALSCH lol aber auf der anderen Seite wollen sie die Normalzeit das ganze Jahr. does not compute
14.09.2018 11:29:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von Strich

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Strich

nach der logik ist es genauso zu vernachlässigen wann es morgens hell wird m(


Ob die Sonne um 16:30 unter geht oder um 17:30 dürfte im Alltag für die meisten Menschen keine grosse Rolle spielen, bis man nach Feierabend zuhause ist ist es eh dunkel. Auf der anderen Seite hilft das hell werden am Vormittag aber beim aufstehen / wach werden / in Schwung kommen was auch immer, und da ist es durchaus relevanter ob man erst eine Stunde später fit ist oder nicht.

mfm


doch eben schon. ich mach oft so um vier feierabend und hätte dann noch etwas sonnenlicht übrig. was ich morgens um 6-9 halt einfach nicht brauche. schwung hab ich morgens auch bei 1000 sonnen nicht


Und was macht man im Winter dann so draußen? Rasen mähen?
Im Winter ist mir das echt kack egal, wann die Sonne aufgeht.
UNd das Argument mit Sonne blendet im Zimmer:
So langsam sollten die Wohnungen ohne Rollos alle von selbst eingestürzt sein.
14.09.2018 11:49:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

https://www.cosmopolitan.de/langschlaefer-oder-fruehaufsteher-morgenstund-ist-ungesund-51951.html

Die Medizin sagt FALSCH lol aber auf der anderen Seite wollen sie die Normalzeit das ganze Jahr. does not compute



 
Allerdings trifft man selten auf echte Nachtigallen bzw. Lerchen.



Ich bin was besonderes! Beste Konzentration zum Arbeiten ist so gegen 2030 - 2100 <3
14.09.2018 12:11:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Was ich an dieser Uhrzeitdiskussion nie verstehe ist, wenn dann gejammert wird, dass die Kinder doch im Sommer zu früh aufwachen, weil es ja noch früher hell wird.
Leben Menschen neuerdings in Glashäusern?
14.09.2018 12:32:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tharan

Marine NaSe II
 
Zitat von [Skeletor]

Was ich an dieser Uhrzeitdiskussion nie verstehe ist, wenn dann gejammert wird, dass die Kinder doch im Sommer zu früh aufwachen, weil es ja noch früher hell wird.
Leben Menschen neuerdings in Glashäusern?



V.a., weil die Kinder ja eh um 8 bei kompletter Helligkeit ins Bett geschickt werden und dann erstmal ordentlich verdunkelt wird.
14.09.2018 12:33:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Nicht jeder hat 'ne Klimaanlage und hat deshalb im Sommer meist das Fenster auf und die Rollaeden oben, weil sonst keine leicht kuehle Luft reinkommt und man stirbt.
14.09.2018 12:33:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Ah, typisch deutsche Jammerlappen also. "Oh mein Gott, es sind nachts 27°, ich kann nicht mehr schlafen".
Dafür dann morgens die Fenster kippen, auf Arbeit fahren und Abends wundern wieso die Wohnung über Tag nicht kühl ist.


e: Kein Wunder, dass die vor Stalingrad damals schon versagt haben. MfM.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Skeletor] am 14.09.2018 12:36]
14.09.2018 12:35:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta
 
Zitat von [Skeletor]

Ah, typisch deutsche Jammerlappen also. "Oh mein Gott, es sind nachts 27°, ich kann nicht mehr schlafen".
Dafür dann morgens die Fenster kippen, auf Arbeit fahren und Abends wundern wieso die Wohnung über Tag nicht kühl ist.



Du hast schon die letzten paar Monate unter einem gekühlten Stein in der Arktis gelebt kann das sein? Mata halt...
14.09.2018 12:38:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
...
Sonnenuhren wieder einführen.
14.09.2018 12:43:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
...
 
Zitat von [Skeletor]

Ah, typisch deutsche Jammerlappen also. "Oh mein Gott, es sind nachts 27°, ich kann nicht mehr schlafen".
Dafür dann morgens die Fenster kippen, auf Arbeit fahren und Abends wundern wieso die Wohnung über Tag nicht kühl ist.


e: Kein Wunder, dass die vor Stalingrad damals schon versagt haben. MfM.


Einfach nicht fett sein, dann ist der Sommer ganz angenehm.
14.09.2018 12:46:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
Ich hätte gern morgens Winterzeit und abends Sommerzeit.
14.09.2018 12:56:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Einfach nicht arbeiten und selber entscheiden wann morgens und wann abends ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 14.09.2018 12:58]
14.09.2018 12:58:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von [Skeletor]

Ah, typisch deutsche Jammerlappen also. "Oh mein Gott, es sind nachts 27°, ich kann nicht mehr schlafen".
Dafür dann morgens die Fenster kippen, auf Arbeit fahren und Abends wundern wieso die Wohnung über Tag nicht kühl ist.



Du hast schon die letzten paar Monate unter einem gekühlten Stein in der Arktis gelebt kann das sein? Mata halt...



Thüringen war die letzten Monate sehr angenehm. Tagsüber heiß, aber nachts kaum über 25°.
Ist aber in der Tat typisch deutsch. Im Sommer mal heiß, zack wird gejammert wie unerträglich es ist. Dabei fällt dann auf, dass die meisten einfach zu doof zum richtig lüften sind - oder eben in Wohnungen wohnen, die schlecht isoliert sind.
14.09.2018 13:05:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [Skeletor]

 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von [Skeletor]

Ah, typisch deutsche Jammerlappen also. "Oh mein Gott, es sind nachts 27°, ich kann nicht mehr schlafen".
Dafür dann morgens die Fenster kippen, auf Arbeit fahren und Abends wundern wieso die Wohnung über Tag nicht kühl ist.



Du hast schon die letzten paar Monate unter einem gekühlten Stein in der Arktis gelebt kann das sein? Mata halt...



Thüringen war die letzten Monate sehr angenehm. Tagsüber heiß, aber nachts kaum über 25°.
Ist aber in der Tat typisch deutsch. Im Sommer mal heiß, zack wird gejammert wie unerträglich es ist. Dabei fällt dann auf, dass die meisten einfach zu doof zum richtig lüften sind - oder eben in Wohnungen wohnen, die schlecht isoliert sind.


Gibt auch noch ne dritte Variante: Super isolierte Wohnung (müssen im Winter nicht mal heizen weil die Monitore das Zimmer schon genug aufheizen Hässlon ) aber Fenster nur in eine Himmelsrichtung, sprich kein richtiges Durchlüften möglich. Dann hast du tagsüber die Wahl, gar kein Licht reinzulassen und komplett im Dunklen zu sitzen, um ein Aufheizen zu unterbinden, oder es heizt sich einfach durch die Sonneneinstrahlung auf und die Hitze geht Abends auch nicht mehr richtig raus.
14.09.2018 13:10:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Vielleicht ist da meine Filterblase einfach zu streng. I don't know.
14.09.2018 13:12:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krak0s

AUP krak0s 12.07.2010
 
Zitat von Parax

Unglaublich! Fan Shitstorm bei Janni Hönscheid nach DIESER AKtion!

 
Gemeinsam mit diesem Gegenstand sitzt die strahlende Mama nur in ein Handtuch gehüllt in der Schwitzhütte. Darauf rasteten die User unter dem Foto aus.





Clickbait nun auch im pOT?
Worum gehts denn?


----

in other news:
Neue Vorwürfe gegen Maaßen

 
Hannover

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen soll damit gedroht haben, wegen eines unliebsamen Urteils auf die Änderung des Bundesarchivgesetzes hinwirken zu wollen. Das geht aus der Mail eines Journalisten an mehrere Bundestagsabgeordnete hervor, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland vorliegt.


 
In der Mail wird Maaßen nach einem Treffen mit einem Anwalt der „Bild“ mit dem Satz zitiert: „Wenn das Urteil vom OVG Münster in Sachen Brunner vom Bundesverwaltungsgericht bestätigt wird, werden wir dafür sorgen, dass das (Bundesarchiv-)gesetz geändert wird.“

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von krak0s am 14.09.2018 13:22]
14.09.2018 13:21:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
In meiner Arbeitsecke hatte es diesen Sommer zum Teil dauerhaft 37°+ traurig Das ist dann selbst mit Ventilator kaum mehr zu ertragen, dann die Hände beim Arbeiten zum Teil auch noch auf der Hitzequelle (Monitor/Cintiq)... war nicht nett Breites Grinsen
14.09.2018 13:21:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
Wozu braucht man nen Monitor beim kebabschneiden?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von cienFuchs am 14.09.2018 13:25]
14.09.2018 13:25:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von [Skeletor]

 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von [Skeletor]

Ah, typisch deutsche Jammerlappen also. "Oh mein Gott, es sind nachts 27°, ich kann nicht mehr schlafen".
Dafür dann morgens die Fenster kippen, auf Arbeit fahren und Abends wundern wieso die Wohnung über Tag nicht kühl ist.



Du hast schon die letzten paar Monate unter einem gekühlten Stein in der Arktis gelebt kann das sein? Mata halt...



Thüringen war die letzten Monate sehr angenehm. Tagsüber heiß, aber nachts kaum über 25°.
Ist aber in der Tat typisch deutsch. Im Sommer mal heiß, zack wird gejammert wie unerträglich es ist. Dabei fällt dann auf, dass die meisten einfach zu doof zum richtig lüften sind - oder eben in Wohnungen wohnen, die schlecht isoliert sind.



Ja. Ich woh e mit einem Menschen zusammen, der nicht versteht, dass wenn man tagsüber die Fenster auf Kipp und die Rolläden halb runter hat, die Luft, die reinkommt dennoch heiß ist.
Aber Nachts müssen die Fenster geschlossen bleiben, auf Grund der Mücken.
14.09.2018 13:39:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: pOT-News ( In the news: )
« erste « vorherige 1 ... 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
22.09.2018 23:30:19 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
11.09.2018 08:15:03 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'news' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Born to Conquer - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt