Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Terrarien-Thread ( 8-Beiner und andere Exoten )
« erste « vorherige 1 ... 11 12 13 14 [15] 16 17 18 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Steaks & Bier

AUP Steaks & Bier 27.11.2007
 
Ich hab ja eh kein Terrarium dafür.



Ich mach dir nen guten Preis











schon gut Breites Grinsen
01.07.2007 18:50:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Ich glaub manchmal meine Tiere sind bekloppt.

Die klettern ständig rum. Das ist ja ganz normal.
Die fallen aber bestimmt 3-4 mal am Tag immer von ganz oben auf irgendwelche vorsprünge. Breites Grinsen
Das sieht so dämlich aus und die gucken erstmal blöd. Breites Grinsen


naja und dasn Problem mit der Freundin hat sich bei ner schlange nun eh erledigt. Die hat heute schluss gemacht.


NEIN. Das heisst nicht das ich jetzt eine möchte Augenzwinkern
02.07.2007 19:44:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schildgrödä

schildgrödä
Steaks & Bier, woher kommstn? peinlich/erstaunt
02.07.2007 21:34:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Steaks & Bier

AUP Steaks & Bier 27.11.2007
NRW
Münsterland
Coesfeld

Kann so ziemlich alles besorgen peinlich/erstaunt
03.07.2007 13:43:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
normal

AUP normal 02.04.2008
Frage Fragen
* Sind Nattern bei den laufenden Kosten günstiger als Bartagemen?
* Sind Zwerbartagamen bei den laufenden Kosten günstiger als Bartagemen?
* Was würdet ihr sagen sind eure laufenden Kosten im Durchschnitt?

Ich hab letztens rumgelesen und hab gehört, dass man wohl mit 40€ im Monat einrechnen kann. Hat mich sehr abgeschreckt. Ab Oktober bin ich armer Student und ich weiss nicht, ob ich mir das leisten kann.

*btw: ich rede hier über EIN Tier
03.07.2007 16:03:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
m0h4

AUP moha 21.12.2018
 
Zitat von Steaks & Bier

Kann so ziemlich alles besorgen peinlich/erstaunt



auch einen scolopendra gigantea robusta?
03.07.2007 16:06:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
 
Zitat von normal

* Sind Nattern bei den laufenden Kosten günstiger als Bartagemen?
* Sind Zwerbartagamen bei den laufenden Kosten günstiger als Bartagemen?
* Was würdet ihr sagen sind eure laufenden Kosten im Durchschnitt?

Ich hab letztens rumgelesen und hab gehört, dass man wohl mit 40€ im Monat einrechnen kann. Hat mich sehr abgeschreckt. Ab Oktober bin ich armer Student und ich weiss nicht, ob ich mir das leisten kann.

*btw: ich rede hier über EIN Tier



Ich schätze mal das mein Terrarium mit Heizmatte und Lampe so ca. 10-15€ Stromkosten im Monat verursachen dürften. Eher aber weniger. Bei den Bartagamen eher mehr.

Ansonsten. Futter im Monat für eine Kornnatter 4-8€? (Ne Maus kostet so 2€)
Ansonsten kommt da net viel. Hin und wieder muss man mal neuen Bodengrund kaufen. Aber das kostet ja eigentlich nichts.
03.07.2007 18:34:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
Ich glaube übrigens, ich hab ein wenig viel Bodensubstrat drin. Das sind bei mir so 4-5cm hoch.

Ich find meine Kornnattern da drin net. Die buddeln sich dauernd ein.



Achja. Steaks. Wie äussert sich eigentlich bei denen "Abwehrverhalten"? Wenn die mit ihrem Vorderteil nach oben ragen und züngeln?
Bei dir sah das so simple aus mit dem rausnehmen der Schlangen und aus der Box heraus bei mir auch kein Prob. Aber jetzt wenn die so teilweise verbuddelt sind komm ich net so recht an die ran ohne da sich irgendwie die befürchtung habe das sie gleich zustossen.
03.07.2007 18:37:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Also ich hab ja seit letzter Woche zwei Bartagamen.
Also ich hab nun festgestellt ist komme hier ne Woche aus mit Heimchen oder grillen. Kriegen dann bei mir wohl erstmal jeden zweiten Tag.
Sonst nur Salat.

Stromkosten monatlich 20-25 Euro.

Aber mal sehen ob das alles so hinkommt.
03.07.2007 18:43:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
...
Erfolgreiche erste Fütterung Breites Grinsen
04.07.2007 17:38:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LiTTl3_BuLL3T

AUP IndieStu 01.02.2009
 
Zitat von Shaitan

Erfolgreiche erste Fütterung Breites Grinsen



Giev Pix pls.


Ich muss noch so lang auf Bartagamen warten.
Scheisse das hiern irgends Platz ist un meine Mutter Nagst vor solchen Tieren hat.
traurig
04.07.2007 17:42:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
ich hab gestern in unserer buchhandlung mal ein wenig in einem buch über bartagamen gestöbert. dort war die rede davon das man für 2 ausgewachsene tiere locker 180 * 90 * 90 cm fürs terrarium rechnen sollte. muss das ding wirklich so groß sein? da haben die drei meerschweine meiner freundin ja fast weniger platz. noch so ein riesen ding passt in unsere wohnung net rein traurig
04.07.2007 17:44:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LiTTl3_BuLL3T

AUP IndieStu 01.02.2009
 
Zitat von cardex

ich hab gestern in unserer buchhandlung mal ein wenig in einem buch über bartagamen gestöbert. dort war die rede davon das man für 2 ausgewachsene tiere locker 180 * 90 * 90 cm fürs terrarium rechnen sollte. muss das ding wirklich so groß sein? da haben die drei meerschweine meiner freundin ja fast weniger platz. noch so ein riesen ding passt in unsere wohnung net rein traurig



150*50*50 sind glaube ich Mindestmaß (Lange nicht mit beschäftigt)

Ausserdem gäbe es die Alternative, eine kleinere Art Bartagamen und kaufen , welche aber auch Teurer sind aber eben nicht so viel platz brauchen.

Genau das gleiche ist atm auch mein Problem.


Shaitan wie groß ist jetzt dein Terrarium ?
04.07.2007 17:47:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
mhh dann brauch ich tiere die die meerschweine vernaschen Breites Grinsen
04.07.2007 17:49:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
So da ich eben beiden das erstemal gleichzeitig an der Scheibe erwischt hab, hab ich gleich ein Foto gemacht.
Und die Heimchen box so hingestellt das sie die nichtmehr sehen Augenzwinkern

04.07.2007 17:52:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LiTTl3_BuLL3T

AUP IndieStu 01.02.2009
verschmitzt lachen
 
Zitat von [A-51SS] fly

So da ich eben beiden das erstemal gleichzeitig an der Scheibe erwischt hab, hab ich gleich ein Foto gemacht.
Und die Heimchen box so hingestellt das sie die nichtmehr sehen Augenzwinkern

http://www.abload.de/image.php?img=scheibeidn.jpg



So jetzt reicht es mir.

Mutter wird nachher Überredet. Schließlich habe ich nen Saugeilen Abschluss.

Sind einfach zu geil die kleinen. <3
04.07.2007 17:55:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
 
Zitat von LiTTl3_BuLL3T

 
Zitat von cardex

ich hab gestern in unserer buchhandlung mal ein wenig in einem buch über bartagamen gestöbert. dort war die rede davon das man für 2 ausgewachsene tiere locker 180 * 90 * 90 cm fürs terrarium rechnen sollte. muss das ding wirklich so groß sein? da haben die drei meerschweine meiner freundin ja fast weniger platz. noch so ein riesen ding passt in unsere wohnung net rein traurig



150*50*50 sind glaube ich Mindestmaß (Lange nicht mit beschäftigt)

Ausserdem gäbe es die Alternative, eine kleinere Art Bartagamen und kaufen , welche aber auch Teurer sind aber eben nicht so viel platz brauchen.

Genau das gleiche ist atm auch mein Problem.


Shaitan wie groß ist jetzt dein Terrarium ?




1,20 * 50 * 50
Und das ist größer als man denkt.

1,50 * 50 * 50 für 2 Bartagamen? Bau denen doch direkt nen eigenes Haus...
Das reicht auf jeden Fall dicke aus. Paar Seiten vorher haben wir uns darüber doch schon unterhalten. Da hab ich auch aus dem Buch zitiert, wie man das so berechnen sollte.
04.07.2007 17:56:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
...
Achja Fly. Kannst du mir sagen was du ungefähr für deine Rückwand bezahlt hast? Und wielang du dafür so gebraucht hast, etc.

Will sowas für mein Terrarium auch noch bauen.
04.07.2007 17:59:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Also ich hab ja auch 150x80x80 und größer würde ich nicht bauen. In den Foren liest man das immer. Aber ich glaub das sind Freaks.

Meins ist schon riesig für die beiden. Breites Grinsen

Die sind gearde mal mit Schwanz beide 15 cm groß.
Aber mal sehen wie schnell die wachsen.


Edit: naja kommt drauf an.
- Styropor
- Fliesenkleber
- Farbe

Styropor kostet je nach dicke eine Platte so 0.5-1.5 Euro.
Hab unhefähr 5 dünne zu 80 cent und dann noch 5 oder 6 dicke für nen Euro gehabt.

Farbe kostet ne Flasche 5-6 Euro. Bin auch mit einer ausgekommen.

FlexFliesenkleber hab ich 7-8 kg gebraucht. Hat nen Sack 8 Euro gekostet. Hatten leider keinen billigeren.

Naja und silikon hab ich vergessen. Da weiss ich nichtmehr hab glaub ich 2 Tuben zu 1.5eur.

Sind ziemlich genau 2.5qm fläche ohne erhebungen und plattformen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [A-51SS] fly am 04.07.2007 18:06]
04.07.2007 17:59:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
50cm tiefe kommt mir aber vom gefühl auch ziemlich winzig vor wenn die tierchen ausgewachsen auch mal gerne 50cm lang werden.
04.07.2007 18:00:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
...
50cm lange Bartagamen. Klar. fröhlich
04.07.2007 18:02:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
ich glaub ich machs wie die chinesen und bau einfach in die höhe. unten die agamen und oben drüber die schweine meiner freundin. dann hätten beide arten 2m * 1m platz und ich meinen willen Augenzwinkern
04.07.2007 18:02:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LiTTl3_BuLL3T

AUP IndieStu 01.02.2009
 
Zitat von cardex

50cm tiefe kommt mir aber vom gefühl auch ziemlich winzig vor wenn die tierchen ausgewachsen auch mal gerne 50cm lang werden.




Wie gesagt wusste die Maße nichtmehr genau.

Bartagamen Buch würde bei weiteren Fragen aber noch neben mir liegen.

Hey meine Mutter meint grad, sie will sich das Buch nochmal Durchlesen um dann zu entscheiden ob sie doch so Eklig sind \o/
04.07.2007 18:02:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
 
Zitat von Shaitan

50cm lange Bartagamen. Klar. fröhlich


so stands in dem buch
/e mit schwanz natürlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von cardex am 04.07.2007 18:03]
04.07.2007 18:03:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
Ausgewachsene Bartagamen haben im Mittel eine Kopf-Rumpf-Länge von ca. 25cm.
04.07.2007 18:04:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
plus nochmal 25cm schwanz
04.07.2007 18:05:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
verschmitzt lachen
Meter. MEEETER. Breites Grinsen

Aber 1,80*90*90 "locker rechnen" muss man mit Sicherheit nicht.
04.07.2007 18:08:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
verschmitzt lachen
 
Zitat von LiTTl3_BuLL3T

 
Zitat von Shaitan

Erfolgreiche erste Fütterung Breites Grinsen



Giev Pix pls.







Leider keine richtige Cam da.
04.07.2007 18:40:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Steaks & Bier

AUP Steaks & Bier 27.11.2007
 
Zitat von normal

* Sind Nattern bei den laufenden Kosten günstiger als Bartagemen?
* Sind Zwerbartagamen bei den laufenden Kosten günstiger als Bartagemen?
* Was würdet ihr sagen sind eure laufenden Kosten im Durchschnitt?

Ich hab letztens rumgelesen und hab gehört, dass man wohl mit 40€ im Monat einrechnen kann. Hat mich sehr abgeschreckt. Ab Oktober bin ich armer Student und ich weiss nicht, ob ich mir das leisten kann.

*btw: ich rede hier über EIN Tier



1) Ja, Nattern brauchen es nicht so warm. Wärme ist kostenintensiv.
2) Gleiches Klima = Gleicher Preis
3) Will ich gar nicht wissen peinlich/erstaunt

---------------------------------------------------------
4) 1 Kornnatter ist ok. 1 Bartagame nicht ganz so.
05.07.2007 2:42:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Steaks & Bier

AUP Steaks & Bier 27.11.2007
 
Zitat von Shaitan

Ich glaube übrigens, ich hab ein wenig viel Bodensubstrat drin. Das sind bei mir so 4-5cm hoch.

Ich find meine Kornnattern da drin net. Die buddeln sich dauernd ein.



Achja. Steaks. Wie äussert sich eigentlich bei denen "Abwehrverhalten"? Wenn die mit ihrem Vorderteil nach oben ragen und züngeln?
Bei dir sah das so simple aus mit dem rausnehmen der Schlangen und aus der Box heraus bei mir auch kein Prob. Aber jetzt wenn die so teilweise verbuddelt sind komm ich net so recht an die ran ohne da sich irgendwie die befürchtung habe das sie gleich zustossen.





Wenn sie buddeln wollen, lass sie ruhig buddeln. Außer du willst sie dauerhaft sehen - dann nimm etwas Bodensubstrat raus.

Die werden nicht zustoßen. Abwehrverhalten ist: Schnelles hin und herbewegen vom Schwanzende. Züngeln bedeutet einfach nur Interesse/Riechen.
05.07.2007 2:45:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Terrarien-Thread ( 8-Beiner und andere Exoten )
« erste « vorherige 1 ... 11 12 13 14 [15] 16 17 18 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
28.08.2007 18:06:12 TylerDurdan hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum