Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de IDDQD Godmode - T-Shirt Rated G - for Gamer - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Kino-Thread ( We dont need another Hero )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 ... 48 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
Guardians of the Galaxy 9/10:
Es zündet zwar nicht jeder Witz und die Geschichte ist auch 08/15. Trotzdem sehr unterhaltsam, sehr schöne Bilder und insgesamt einfach stimmig. Zudem entwickeln sich die Charaktere super. Hätte noch ein paar Stunden länger gehen können.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Bonuspunkte für Stallone und The Hoff.
15.05.2017 23:57:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
7 Minuten nach Mitternacht
Letzte Woche war ich in Sieben Minuten nach Mitternacht.
Obwohl beim schieren Thema und der Geschichte dahinter (die ursprüngliche Autorin konnte ihre Geschichte aufgrund eines Krebsleidens nicht beenden)schon heftig Zwiebeln geschnitten werden, triggert der Film nicht ständig die Tränendrüse.
Besonders ist die grafische Ausarbeitung der Sequenzen, in denen das Baummonster seine 3 Geschichten erzählt. Das passiert in wunderbar sehenswerten animierten Aquarell-Comic Sequenzen (was auch als Reminiszenz an die künstlerisch veranlagten Mutter und Sohn geschieht).
Das Monster selbst ist extrem toll animiert, besonders die Mimik ist beeindruckend.
Schade, dass die deutsche Stimme des Monsters nicht die Tiefe von Liam Neeson (Originalsprecher mit dem flüchtigsten Cameo ever) hat.
Auf jeden Fall sehenswert, aber nicht den Trailer anschauen. Der ist nämlich so gut geschnitten und mit Musik unterlegt (die nicht im Film vorkommt), dass irgendwie ein Lücke bleibt zwischen Trailer und Film.
9 von 10 Baummonstern von mir.
16.05.2017 10:09:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
elrombo

Russe BF

Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von elrombo am 16.05.2017 10:28]
16.05.2017 10:28:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
...
16.05.2017 15:14:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 18.12.2015
...
Hell or High Water:

Sehr guter Film. Wer "No Country for Old Men" mochte, wird den auch mögen.
16.05.2017 22:31:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 09.05.2010
Die YA Verfilmung "Before I Fall" hat in Deutschland den griffigen Titel "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie" bekommen.
17.05.2017 6:35:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Thor: Ragnarök wird zu Thor: Tag der Entscheidung. Das ist erst griffig.
Thor: Götterdämmerung wäre ja auch ein ziemlicher Scheißtitel.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von mformkles am 17.05.2017 8:11]
17.05.2017 7:53:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von mformkles

Thor: Rangerök



Ich finde, Du bist ein gutes Beispiel dafür, warum man das für notwendig gehalten hat.
Obwohl man es natürlich griffiger als Waldläuferök bezeichnen könnte.
17.05.2017 8:09:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Rangerök. Breites Grinsen
17.05.2017 8:11:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Ruhe jetzt Augenzwinkern
17.05.2017 8:12:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Domakk

AUP Domakk 03.03.2015
 
Zitat von blue

Da sind sie ja geschickt drumrum gekommen, der Film spielt nach dem letzten Buch, deshalb koennen sie machen, worauf sie Lust haben.



Ist das eigentlich bestätigt? Der Tweet von King ist nicht eindeutig und im Trailer ist das nicht eindeutig zu sehen.


 
Zitat von blue

Die Buecher sind stellenweise doch ziemlich weird.


17.05.2017 8:14:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Morgen Abend Alien Covenant OV. \o/
17.05.2017 8:18:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von mformkles

Ruhe jetzt Augenzwinkern


Ich schnaufte Breites Grinsen
17.05.2017 8:36:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
 
Zitat von sinister.sinner

Morgen Abend Alien Covenant OV. \o/



Morgen Heute Abend Alien Covenant OV. \o/
17.05.2017 9:03:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
17.05.2017 16:58:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta
Nachdem Prometheus der subjektiv schlechteste Film war den ich in den letzten 10-15 Jahren im Kino gesehen hab kann ich mich für Covenant so gar nicht hypen irgendwie traurig
17.05.2017 17:00:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
peter,pansen

AUP infekt0r 01.12.2007
doch!

ich brauche eure erfahrungsberichte
17.05.2017 17:20:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
 
Zitat von -Delta-

Nachdem Prometheus der subjektiv schlechteste Film war den ich in den letzten 10-15 Jahren im Kino gesehen hab kann ich mich für Covenant so gar nicht hypen irgendwie traurig


Dieses traurig
17.05.2017 17:22:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
 
Zitat von -Delta-

Nachdem Prometheus der subjektiv schlechteste Film war den ich in den letzten 10-15 Jahren im Kino gesehen hab kann ich mich für Covenant so gar nicht hypen irgendwie traurig



Ich war damals extra nach Holland rüber gefahren, da der Film hier erst Monate später raus kam (EM 2012).
Ganz großer Schwachsinn!
17.05.2017 17:24:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Underboss

Underboss
Ich fand den gut. Besser als Alien 2. *wegrenn*
17.05.2017 17:24:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta
 
Zitat von Underboss

Ich fand den gut. Besser als Alien 2. *wegrenn*



Also ich weiß jetzt echt nicht wieviel davon getrollt ist aber es entzieht sich ernsthaft meinem Verständnis wie man Prometheus gut finden kann Mata halt...

Ich hab echt keine großen Ansprüche an Filme. Ich war in Warcraft im Kino und hab mich gut unterhalten gefühlt, ich war vor vielen Jahren in beiden Tomb Raider Filmen im Kino und hab das nie bereut, ich bin eigentlich jemand der bei jedem Film versucht man der passenden Erwartungshaltung ranzugehen und dann auch selten enttäuscht wird.

Aber Prometheus war einfach auf jeder Ebene so richtig schlecht, sowas hab ich selten erlebt. Ich könnte einfach gar nichts an dem Film nennen was ich gut gefunden hätte, von der ersten bis zur letzten Minute konnte ich echt nur den Kopf schütteln...
17.05.2017 18:08:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Prometheus fand ich optisch irgendwie schon ganz gut, inhaltlich wars aber irgendwie... nun. Idris Elba war aber ne positive Überraschung, wusste gar nicht, dass der zum Cast gehörte.

Gibts zum neuem Alien schon gute Spoilerfreie Reviews? Überleg auch, den mir evtl. in OV im Kino anzuschauen.
17.05.2017 19:22:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DJDeath

djdeath
 
Zitat von Underboss

Ich fand den gut. Besser als Alien 2. *wegrenn*



Aber bitte in einer geraden Linie.
17.05.2017 21:22:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HorusVII

HorusVII
...
Der ist ja wirklich der schwächste Teil der Reihe. Der beste sowieso immer noch Alien 4.
17.05.2017 22:03:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Interruptor

Gordon
 
Zitat von Nephron

 
Zitat von sinister.sinner

Morgen Abend Alien Covenant OV. \o/



Morgen Heute Abend Alien Covenant OV. \o/



Gerade zurück. Fazit.. OMG nööö
3/10
17.05.2017 23:04:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
claus roxin

Gorge NaSe
Alien Covenant.. 3/10. Gerade in der Premiere gewesen. 1-2 Szenen gut, der Rest.. boah. Die Hauptdarstellerin.. wow ey schlimmste Tante ever.. Danny McBride.. no comment.. nur n Tick besser. Ich weine mich jetzt in den Schlaf. E: Prometheus war im Vergleich sicher ne Stufe besser. Traurig.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von claus roxin am 17.05.2017 23:15]
17.05.2017 23:14:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 06.03.2014
Und ich wollte ihn mir morgen anschauen. :'(
17.05.2017 23:15:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
E-Street

e-street
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von Underboss

Ich fand den gut. Besser als Alien 2. *wegrenn*



Also ich weiß jetzt echt nicht wieviel davon getrollt ist aber es entzieht sich ernsthaft meinem Verständnis wie man Prometheus gut finden kann Mata halt...

Ich hab echt keine großen Ansprüche an Filme. Ich war in Warcraft im Kino und hab mich gut unterhalten gefühlt, ich war vor vielen Jahren in beiden Tomb Raider Filmen im Kino und hab das nie bereut, ich bin eigentlich jemand der bei jedem Film versucht man der passenden Erwartungshaltung ranzugehen und dann auch selten enttäuscht wird.

Aber Prometheus war einfach auf jeder Ebene so richtig schlecht, sowas hab ich selten erlebt. Ich könnte einfach gar nichts an dem Film nennen was ich gut gefunden hätte, von der ersten bis zur letzten Minute konnte ich echt nur den Kopf schütteln...



Audiovisuell war der Film großartig. Keine Ahnung, wie man das unter den Tisch fallen lassen kann.


Convenant kann ich irgendwie noch nicht richtig einschätzen.
Hat irgendwie mit vielen Alien-typischen Dingen gebrochen, anders war nett aufgegriffen.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Bis David aufgetaucht ist, hatte er mich irgendwie wirklich. Dann ging es doch gut bergab. David hat mich sehr an Laurence Fishburne in Predators erinnert. Dieses Philosophie Gedöns zwischen den Androiden war mir zu viel. Dann David als Erschaffer der Aliens finde ich keine gute Lösung.
War das auf dem Planeten eigentlich exakt die selbe Rasse wie die Konstrukteure in Prometheus? Kamen mir irgendwie kleiner vor und hatten doch andere Gesichtszüge (?). Warum die kleinen Alien-Vorgänger am Anfang so schlechte CGI waren, verstehe bei so einem Film, wer will. Immerhin war die Crew etwas glaubwürdiger als in Prometheus und hat sich auch einen Tick nachvollziehbarer verhalten. Teilweise "billig" wirkende Szenen. Das Ende immerhin in netter Tradition zu Teil 1/2. Wie da im nächsten Teil die Brücke zum Space Jockey geschlagen werden soll, erschließt sich mir nicht so ganz. Was mich verwirrt hat: Prometheus spielt doch 2089 und 2091 (?), Convenant 2117 (?). David sagt aber, dass die Ereignisse in Prometheus 10 Jahre (?) her sind...


¤ Sorry aber die Hauptdarstellerin ist ne klare Steigerung zu dieser Shaw Tuse aus Prometheus.


E-Street... No retreat, no surrender
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von E-Street am 17.05.2017 23:18]
17.05.2017 23:16:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von Underboss

Ich fand den gut. Besser als Alien 2. *wegrenn*



Also ich weiß jetzt echt nicht wieviel davon getrollt ist aber es entzieht sich ernsthaft meinem Verständnis wie man Prometheus gut finden kann Mata halt...

Ich hab echt keine großen Ansprüche an Filme. Ich war in Warcraft im Kino und hab mich gut unterhalten gefühlt, ich war vor vielen Jahren in beiden Tomb Raider Filmen im Kino und hab das nie bereut, ich bin eigentlich jemand der bei jedem Film versucht man der passenden Erwartungshaltung ranzugehen und dann auch selten enttäuscht wird.

Aber Prometheus war einfach auf jeder Ebene so richtig schlecht, sowas hab ich selten erlebt. Ich könnte einfach gar nichts an dem Film nennen was ich gut gefunden hätte, von der ersten bis zur letzten Minute konnte ich echt nur den Kopf schütteln...


Ich fand den Mythos hinter Prometheus, also die ganze Geschichte mit den Engineers, echt super.
Die haben den Film einfach falsch geschnitten. Sieht man auch schön an den deleted Scenes. Hätte viel, viel besser sein können.

Zumindest Fassbender hättest du als positiv nennen können. peinlich/erstaunt

Bin gespannt auf heut Abend.

/e und Horus trollt oder? Alien 4 gehört für mich genau wie die AVP Scheisse nicht zur Alien-Saga. Es gibt Alien, Aliens und Prometheus. Und an nem guten Tag gibts vielleicht auch noch Alien 3 Assembly Cut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von sinister.sinner am 18.05.2017 7:58]
18.05.2017 7:56:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raptor

nod_raptor
Ich hab mir neulich n YT Video von Chris Struckman reingezogen, wo er eine Stunde lang mit nem Typen labert, der genau aufschlüsselt, was für ne Scheisse Fox in der Produktion von Alien 3 abgezogen hat und warum Fincher nie über den Film redet.
18.05.2017 8:28:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Kino-Thread ( We dont need another Hero )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 ... 48 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
filme  kino 
Mod-Aktionen:
25.04.2017 21:22:20 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'kino' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de IDDQD Godmode - T-Shirt Rated G - for Gamer - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt