Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Stern - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt Mister Miyagi - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XII ( Baby on Tour )
« erste « vorherige 1 ... 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Matatron*

AUP Matatron* 19.01.2008
zum anderen Thema werde ich noch was schreiben bei Zeiten, derzeit leidet sie wohl unter Verdrängung, was aber ganz angenehm ist.

andere Sache: wofür babyfone?
01.05.2017 12:14:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
Du meinst die Frage nicht ernst, oder wohnst Du mit Deiner Familie in einem Tipi?
01.05.2017 12:25:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
Wir haben uns in Sachen Babyphone für das von Ikea entschieden, war auch Testsieger oder so, tut seinen Dienst und ist für unsere Zwecke ausreichend genug, wir benutzen das im Moment eh nur, wenn die kleine im Schlafzimmer schläft und wir in nem anderem Zimmer sind.
01.05.2017 12:41:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Klar, wenn man nie in die Situation kommt, das Kind nicht schreien zu hören (anderes Stockwerk, Türen dazwischen, Besuch im Haus, andere Ablenkung), braucht man auch kein Babyfon.
01.05.2017 12:46:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 23.08.2010
Hab das Gefühl bei Mata campt seine Frau einfach daneben...
01.05.2017 12:49:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gottes_Sohn666

Marine NaSe
Pro Vorbereitungskurs. Wenn man es aus Gründen nicht schafft, den mitzumachen wird man schon nicht zu Rabeneltern, aber für uns (ich war nur bei einem Termin dabei und es gab kein wildes gehechel, homöopathiegelaber oder Panikmache) war es hilfreich, einfach auch ein paar Fragen geklärt zu haben, von denen man bis dahin nicht wusste, dass man sie hatte.
Und pro babyfon. Avent standardding tut was es soll (außer die Temperatur richtig anzuzeigen) und insbesondere wenn man mal irgendwo ist, wo das Schlafzimmer nicht direkt im nebenraum sondern auf einer anderen Etage ist, geht es doch ohne gar nicht vernünftig.
01.05.2017 12:49:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
 
Zitat von Matatron*

andere Sache: wofür babyfone?



Völlig abwegig für dich, dass andere Leute eventuell in anderen Wohnungen leben als ihr, in denen man das Kind ggf. nicht ohne weiteres ohne Babyfon hört?
01.05.2017 12:58:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
mal davon ab, dass es in der Sommerzeit auch so etwas wie ein Leben nach dem ins Bett bringen gibt und man eventuell mit Nachbarn im Hof/Garten mal ein Bierle schlürft.
01.05.2017 14:00:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
...
 
Zitat von EL ZORRO

ein Leben nach dem ins Bett bringen gibt


Mein Laptop, die Couch und ich.
Every day.
01.05.2017 14:04:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Matatron*

AUP Matatron* 19.01.2008
 
Zitat von EL ZORRO

mal davon ab, dass es in der Sommerzeit auch so etwas wie ein Leben nach dem ins Bett bringen gibt und man eventuell mit Nachbarn im Hof/Garten mal ein Bierle schlürft.


wasssss????

ich dacht mit Kindern ist sowas für immer vorbei? traurig

wir wohnen in einem reihenhaus. in welcher Situation hilft denn so ein babyfone? wenn das baby schreit, hört man es doch bis in den garten?
01.05.2017 15:19:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 23.08.2010
Wtf? Papierwände?
01.05.2017 15:21:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Matatron*

AUP Matatron* 19.01.2008
verschmitzt lachen
 
Zitat von Che Guevara

Hab das Gefühl bei Mata campt seine Frau einfach daneben...


das stimmt sogar. sie nimmt ihre mutterrolle halt ernst. alle Frauen die dass nicht machen, sind rabenmütter!1!!!
01.05.2017 15:22:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Matatron*

AUP Matatron* 19.01.2008
 
Zitat von Che Guevara

Wtf? Papierwände?


wie schreit den so ein baby?

*mimimi*?

wenn unseres was hat und man wirklich hingehen müsste, dann macht sich das lautstark bemerkbar.
01.05.2017 15:24:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MissMona

xmas female arctic
Das Kind muss ja nicht unbedingt schon aus voller Kraft brüllen müssen, damit man es hört.
01.05.2017 17:12:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
Ich will unseres nicht missen. Bis wir die im Wohnzimmer hören, hätte sie sich fett eingeschrieen. Davon ab, dass es keinen Spaß macht sie dann wieder zu beruhigen, warum sollte sie so hart schreien müssen?
Kurz die Brust geben (lassen), weiterschlafen. Momentan ist sie spätestens um 19 Uhr im Bett, da haben wir noch richtig was vom Abend, incl Besuch.
01.05.2017 17:15:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Also wenn wir Gäste haben (Unterhaltung, Musik) oder wir gemeinsam was schauen, dann würden wir das Kind im Stockwerk drüber erst hören, wenn es wirklich laut und verzweifelt brüllte.

Und soweit muss man es dank so nem kleinen technischen Hilfsmittel nicht kommen lassen. Man hört, wenn es wimmert, entscheidet nach Erfahrung, ob sich das selbst wieder beruhigt und kann es schon beruhigen, bevor es eskaliert.

Dass man das erklären muss.

/ Dass es immer Zwipos geben muss.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phillinger am 01.05.2017 17:16]
01.05.2017 17:15:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Mit meinem Fünfjährigen heute Schach gespielt. Wir haben ein ganz schönes Schachspiel zuhause, da gefallen ihm die Figuren so gut. Weil sie aber diverse male umgefallen sind, haben wir auf dem iPad Schach gespielt.

Die App Chess von DoraLogic zeigt die möglichen Züge an. Oh man ich bin ich ein dummer Mensch! Die letzten Runde eben z.B. hatte ich nur noch einen Läufer und den König, gegen einen Springer, einen Läufer, einen Turm und den König meines Sohns Erschrocken - hab zwar jedes Mal gewonnen, aber teilweise war das echt knapp.

Im with stupid Breites Grinsen

Und nein, ich glaube nicht, dass er ein hochbegabter Schachspieler ist. Aber wenn er erstmal weiß, wie die einzelnen Figuren sich bewegen können, zieht er schon ganz clevere Schlüsse. Und was mich überrascht hat, er hat mir auf Nachfrage erklärt, dass er zwei bis drei seiner Züge im Voraus plant (hat mir also gesagt, wo er hin will und was er dafür tut) - was ich in der Zeit tun kann, hat er jetzt nicht so in seine Überlegung mit einbezogen, aber das hat mich trotzdem ein wenig verblüfft.
01.05.2017 17:39:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zipper

zipper
verschmitzt lachen
Da hast du ein ganz schön langes Gesicht gemacht, was?
01.05.2017 17:43:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
Breites Grinsen
01.05.2017 18:23:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Läufer schlägt Pferd. Dantox weimt.
01.05.2017 18:39:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
...
Steilvorlage und direkt versenkt!

Man muss das Pot wirklich lieben Breites Grinsen
01.05.2017 18:40:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HrHuss

Arctic
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von HrHuss

Witzigerweise hatte eine der Damen unglaubliche Angst vor einer nicht enden wollenden Geburt und die trafen wir dann auch im Krankenhaus wieder. Nach 18-Stunden Geburt mit finalem Kaiserschnitt. peinlich/erstaunt Breites Grinsen


Hm, schon herzig, worüber sich manche freuen



Freude? Nein, mehr so ein Fall Nomen est Omen. Leid tat sie mir allemal.
01.05.2017 20:46:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
=SOD=Sten

X-Mas Arctic
Ich frage mal hier weil es so schön zu Babyphone-Diskussion passt und ich hoffe das der eine oder andere schon vor der gleiche Frage stand: gibt es sowas wie eine Standard-Empfehlung für ein Laufrad? Da scheint es ja im Bereich 20-200¤ alles zu geben. Ich hätte spontan bei Kettler oder Puky geschaut weil man die recht oft sieht - kann man da was falsch machen?
01.05.2017 23:43:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
teppi.ulr

Arctic
Absolut pro Kurs. Der Kurs war eine echte Lebensrettung fuer uns. Fast alle Muetter treffen sich immer noch regelmaessig und man hilft sich gegenseitig wo immer es geht. Super Sache.

Ist hier (NZ) aber wahrscheinlich auch etwas anders als in DE. Die Vaeter waren bei allen Sessions mit dabei und das muessen so knapp 10 Abende gewesen sein? Anfangs dachte ich auch, was kann man da schon Interessantes sehen, aber ganz schnell stellte sich heraus, dass ich ja echt gar keinen Plan hab, was mich da eigtl. so alles erwartet. Breites Grinsen

Wir haben dort auch ein Video von einer echten Geburt gesehen. Das muss irgendwann in den 80er Jahren aufgenommen worden sein. Jedenfalls habe ich aus dem Video die Inspiration bekommen, meiner Frau bei der Geburt im Krankenhaus zu helfen in dem ich sie in Unterhosen unter der Dusche mit warmen Wasser abgeduscht hab. Unser Sohn kam dann auch zur Welt, waehrend ich immer noch in Unterhosen rumgelaufen bin. Man lernt also eine Menge dort!
02.05.2017 0:11:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

[Amateur]Cain
Laufrad: ebay Kleinanzeigen. Findet man immer viele, gut erhaltene. Dabei auch Puky für 20,- Euro.
02.05.2017 6:08:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Und bloß kein Kettler! Eine Schande, was für ne miese Qualität, die unter diesem Markennamen vertreiben.

Kenne mit uns insgesamt drei Leute, die ein Kettlerlaufrad haben und alle hatten sie nach einiger Zeit enormes Spiel im Lenker. So ein Dreck!
02.05.2017 7:03:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Kann mich der Kettler-Kritik nur anschließen. Wütend

Dreirad und Laufrad von den Großeltern geschenkt bekommen. Das Dreirad ist der absolute Dreck, die Pedale greifen, mal auch nicht. Der Griff für die Eltern ist wohl nur für Zwerge konzipiert, ich bekomme nach 500m Laufen nen Haltungsschaden.

Das Laufrad ist okay, aber auch bei uns das von dantoX beschriebene Spiel im Lenker.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phillinger am 02.05.2017 8:44]
02.05.2017 8:42:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von Matatron*

zum anderen Thema werde ich noch was schreiben bei Zeiten, derzeit leidet sie wohl unter Verdrängung, was aber ganz angenehm ist.

andere Sache: wofür babyfone?



Also wir haben kein babyfone, nutzen aber bei vorhandenen technischen Geräten Funktionen, die dieses ersetzen.
Ich behaupte mal Baybeofn ist in erster Linie Beruhigung für die Eltern. Aber es fühlt sich toll an beruhigt zu sein.
02.05.2017 9:02:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ABC-Schütze

AUP ABC-Schütze 17.07.2010
Ich kann mir das ohne Babyphon auch nur schwer vorstellen. Ich weiß nicht, vielleicht schließen unsere Türen auch nur immens gut mit den Augen rollend, aber wenn der Kleine abends im Schlafzimmer schläft und wir im Wohnzimmer fernsehen, dann muss er schon laut schreien, bis wir ihn hören. Da schreit er sich dann schön wach, das ist doch echt unnötig. Wenn er nur den Schnuller verloren hat ist das zunächst ein noch schläfriges Nörgeln, wenn man dann schnell hingeht wacht er gar nicht richtig auf. Ohne Babyphon würde man das aber sicher nicht hören.
02.05.2017 10:12:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
 
Zitat von Matatron*

andere Sache: wofür babyfone?


das kinderzimmer von meinem ist im ersten stock, wohnzimmer und küche im erdgeschoß und partyraum/kino im keller.
ohne babyfon hätt ich den nie gehört. inzwischen pennt er halt nimmer im kinderbett, sondern unter nem hochbett in seiner schlafhöhle, da krabbelt er raus und kommt dann auch die treppe runter, wenn er was will. aber ohne babyfon hätte das die ersten zwei jahre null funktioniert. Mata halt...

...also solange man nicht um 19h mit seinem kind ins gleiche bett geht. mit den Augen rollend
02.05.2017 10:17:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XII ( Baby on Tour )
« erste « vorherige 1 ... 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
24.08.2017 13:14:48 Sharku hat diesen Thread geschlossen.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Stern - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt Mister Miyagi - T-Shirt