Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Lunovis


 Thema: Politik ( Schneevölkchen und die sieben Bundeszwerge )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
darkimp

AUP darkimp 15.06.2011
...
phu, Verjährbarkeit isch hart umkämpft, innerhalb vonere halb stund 2x zwüsche jo und nei gwächslet. Hoffemer s blibt bim jo.
Zum Räscht: Ausgezeichnet.
30.11.2008 14:25:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
snooge°

AUP snooge° 19.07.2008
...
42% Stimmbeteiligung







traurig
30.11.2008 15:22:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Artemos

AUP Artemos 22.07.2012
http://www.bluewin.ch/de/index.php/21,103689/Die_Vorlagen_zur_Abstimmung/

Wie bi de Amerikanische Wahle.
Nume nöd so positivi Resultat.
Zumindescht zu 3/5 nöd.
30.11.2008 16:55:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tachyon*

AUP Tachyon* 17.04.2009
missmutig gucken
bah
30.11.2008 18:17:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DrKrabbe

DrKrabbe
verschmitzt lachen
wieso so bedrückt? händer vorgha pornografischi straftate z begah?

aber spass bisite, ich find die unverjährbarkeit no so de burner...de indiräkt gägevorschlag hettmi überzügt gha.
30.11.2008 22:49:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tachyon*

AUP Tachyon* 17.04.2009
Ach i ha do sones gägemittel gäges bedrücktsi. Uhh wie rebellisch!

ja das isch ächt e witz. Wenigschtens ischs betäubigsmittelgsetzt befürwortet worde. Hetti nid dänkt.
30.11.2008 22:57:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Artemos

AUP Artemos 22.07.2012
Glichfalls, Krabbe(also weg de unverjährbarkeit).

Finds eigentlich schad, wie sehr d Schuel ihri Möglichkeite verspielt, de Schüeler s Wähle nächer z bringe.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Artemos am 30.11.2008 23:40]
30.11.2008 23:40:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hockeygott

Arctic
verschmitzt lachen
Sali zäme, han ich es "Schlüer in den Bundesrat" ghört?

hoffentli gits e kantonali lockerig für züri bezüglich hanf. isch ja huere knapp usgange.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hockeygott am 01.12.2008 5:33]
01.12.2008 5:32:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Artemos

Glichfalls, Krabbe(also weg de unverjährbarkeit).

Finds eigentlich schad, wie sehr d Schuel ihri Möglichkeite verspielt, de Schüeler s Wähle nächer z bringe.


e schuel hett neutral zsii. und neutrali meinige überebringe isch vill schwerer als kei meinig zbringe.

chami na erinnere dasmer stundelang hend müese über französischi politik conversationiere aber bi nationale theme durchgehend stillschweige gherrscht hett, selbscht wemmer im dütschunderricht druff pocht hend mal sowas wiene debatte zstarte...

 
Zitat von hockeygott

Sali zäme, han ich es "Schlüer in den Bundesrat" ghört?

hoffentli gits e kantonali lockerig für züri bezüglich hanf. isch ja huere knapp usgange.


wenn de bundesrat wird nimi mer persönlich e wuche frei um mini meinig zu sturmgwehr im hushalt würkigsvoll a sim chopf z demonstriere.

und das wärs erscht mal, dass en kanton es nationals gsetz usheble chan. normalerwis channers nume verschärfe... wie zum bispil in züri d marge bi gschindigkeitsübertretige...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lunovis am 01.12.2008 14:17]
01.12.2008 14:15:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Artemos

AUP Artemos 22.07.2012
...
Na ja, aber mer chan sich i de Schuel ja mit dem Inhalt vo de jewilige Wahle usenandersetze.
Mier hend das i einere Stund au gschafft.
Also, en Kolleg vo mier het gar nöd gwüsst, wie mer wählt und hets voll komisch gfunde, dass mer de Stimmberechtigungszettel umkehrt mues in Umschlag tue.
Und i eusere Klass gits no witus dümmeri Lüt, da denk ich mier, die gend scho uf, wills nöd wüssed, wie mer das macht.
Ich bin au scho gfrägt worde, ob mer die Stimmzettel a de perforierte Stell därf usenand neh.
01.12.2008 15:53:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Köbi

AUP Köbi 29.09.2011
Hihi, ich kenn da sonen Kandidat wo das usenandgnoh het

Aber so Politikdiskussione sind no erschtunlich langwiilig mit oisere klass mueni säge.. Es isch zwar guet, dass nachher alli gönd go abschtimme aber mengisch chehrts mi schier -.-
02.12.2008 17:13:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
http://www.20min.ch/news/schweiz/story/Christoph-Moergeli---Kein-Gefuehl-in-den-Beinen--14882624


es gwüsses mass a schadefreud chani mer trotz allne verletzige nöd verkneife...
08.12.2008 17:19:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eulengesicht

Japaner BF
Han hüt extra de Blick am Abend gno woni die Schlagziile gseh han peinlich/erstaunt

Und denn schön mal eine abgroflet Breites Grinsen

"War es Sabotage???!" Gueti Unterhaltig uf jede Fall de Artikel.
08.12.2008 20:36:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eulengesicht

Japaner BF
 
Zitat von Köbi

... aber mengisch chehrts mi schier -.-



"Aber sie, wenn ich das vorher gwüsst het het ich andersch abgstimmt!"
08.12.2008 20:41:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Köbi

AUP Köbi 29.09.2011
Maiine Fresse ja ebe..
Aber he, du hesch doch öppis gseit, vo wege Stimmzettel abenandrisse, han ich da falsch mitbechoo?
Egal.

Mönd luege, de Chrigi Mörgi wird morn na Bundesrat wegem jööh-dä-aarmi-chliini-chrigi-Effektfröhlich
09.12.2008 2:25:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
de mörgeli isch so zimli für all parteie unwählbar, zum glück.
09.12.2008 7:21:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[CH]Swift

swift
...zumal er sälber chuum er laag esch, zwähle mit den Augen rollend

Aber bittebitte, i wel när blos ned emmer mösse die Fratze vom Muurer aluege Haare zu Berge stehen
09.12.2008 18:51:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
Ich würd ja gern am Mörgeli sini Dankesred ghöre xD

Ich bin... sehr glücklich, drüber... dass ich... jetzt da au emal... mini pfote... darf drihebe...

es Hoch uf Schwiizerpolitiker
Dieser Ast ist für die Jungen!
09.12.2008 20:52:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eulengesicht

Japaner BF
froehlich grinsen
Fail.

/e: D' Kompetenz vomene Sämi Schmid paart mit de Retorik vomene Betreuer im Beatusheim, so muess das Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Eulengesicht am 09.12.2008 21:17]
09.12.2008 21:07:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kif

AUP Kif 20.09.2014
froehlich grinsen
Er wirkt, als heg em öppert Schnee de Nacke durab gstopft het.
09.12.2008 21:54:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
...
immerhin chömmer sicher sii daser mit dem rhetorische talent kan agriffschrieg azettle wird.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lunovis am 09.12.2008 22:05]
09.12.2008 22:03:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[CH]Swift

swift
Ich, also Christoph Blocher... also Blocher und ich... mit den Augen rollend
10.12.2008 9:25:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
unglaeubig gucken
Und de Ueli darf...
Chindergarte, en Kandidat welle z wähle wo scho im vornherii gseid hed daser d wahl ned wird aneh!
10.12.2008 11:22:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[CH]Swift

swift
Chindergarte, jeglichi Demokratie welle zonterdröcke...

Eine zwähle wo ablehnt, esch eigli sogar n relativ gueti Idee gsi...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [CH]Swift am 10.12.2008 11:27]
10.12.2008 11:25:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
 
Zitat von [CH]Swift

Chindergarte, jeglichi Demokratie welle zonterdröcke...

Eine zwähle wo ablehnt, esch eigli sogar n relativ gueti Idee gsi...



und du seisch itz sicher das isch d'svp wo jeglichi demokratie will unterdrucke? Mata halt...
10.12.2008 12:17:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[CH]Swift

swift
nei, t nssap mit den Augen rollend
10.12.2008 14:31:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
 
Zitat von [CH]Swift

nei, t nssap mit den Augen rollend



süess.. d'gfahr vo recht isch gad einiges marginaler, was d'abschaffig vor demokratie betrifft als die die vo links. bsp gfällig? gern.

 
Man hat die Konkordanz seit 1999 auf eine rein mathematische Formel reduziert. Wer so und so viel Wähleranteil hat, erhält so und so viele Sitze. Wir glauben, dass mehr dazugehört: Achtung für die Gewaltenteilung, Respekt vor den Menschenrechten, Respekt vor der Verfassung, vor allem Respekt vor dem Andersdenkenden. Das ist das Herz der Konkordanz: dass man den Andersartigen braucht, um der Lösung eines politischen Problems auf die Spur zu kommen.



In Verbindig mit dem wunderbar:

 
Wir haben uns seit Jahren mit der Konkordanz befasst: Politiker, Wissenschaftler, Intellektuelle. Sie gehört zum republikanischen Fundament der modernen Schweiz. Ihr Kern liegt im grundsätzlichen Respekt gegenüber der politischen Vielfalt. Es gibt dazu viele Texte, unzählige Diskussionen, ich habe zwei Bücher zum Thema herausgegeben. Die Abwahl von Blocher war ein Ergebnis dieser Auseinandersetzungen. Solange sich die SVP dem entzieht, plädiere ich für eine kleine Konkordanz.



mit den Augen rollend
Aber wenn du dini politische Gschick gern ind Händ vonere chleine, geistige Elite gisch, go on. Aber eigentlich hesch jo recht, sie wänd se nid unterdrucke, sondern gad abschaffe. scheiss volk, isch doch eh nur dumm und het kei ahnig. mit den Augen rollend
10.12.2008 14:45:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
errm, was d svp under konkordanz verstaa isch chli was anders als das wos bedüted...

d svp hett zwar rein rechnerisch arecht uf d sitz, aber grad mal null macht, de andere parteie vorzschribe wer die söl bsetze. einzig wos mache derfed isch kandidate vorzstelle wo sich defür eignet. s ganzi affetheater mit ihr wähled etz de onkel christoph und/oder mer gönd id opposition sind klari asätz vo nötigung, und die retourkutsche hends erschtens verdient und zweitens zum glück becho, und anschinend hends zumindescht es bitzli druss glernt.

und zu andere machts scho sinn en kandidat zwähle wo gar nöd will. wenn nämlich de eint moralisch nöd wählbar isch und de anders absolut mehr bechunnt, so muesd wahl wiederholt werde, was de gegner meh zit füren bessere kandidat zsueche git.

du wählsch ja au kan hakbschueh wenn es gschids paar stifel hesch wöle sondern laufsch usem gschäft use zum später namal go luege.
10.12.2008 17:23:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eulengesicht

Japaner BF
 
Zitat von Sabberlatz

 
Zitat von [CH]Swift

nei, t nssap mit den Augen rollend



süess.. d'gfahr vo recht isch gad einiges marginaler, was d'abschaffig vor demokratie betrifft als die die vo links. bsp gfällig? gern.



Fail. Ich han ehnder s Gfühl, dass de übermässig Machtaspruch vode SVP langsam würkli vürechunt. Zersch das Theater wo ihren Übervater Blocher abgwählt worde isch, denn de Usschluss vo "Abwiichler" und jetzt de nöchst Schritt mit dem Artikel ide Parteistatute.

Sicher het d' SVP s' Recht uf en Sitz, aber entscheide mit wem dass de bsetzt wird dörfeds nid elei. Art. 161 BV: "Die Mitglieder der Bundesversammlung stimmen ohne Weisung." Was d' SVP i letschter Ziit versuecht, isch em Parlament ihri Meinig ufzdiktiere. Das gränzt für mich starch a Erpressig.

Usserdem find ich das öpper wie de Maurer im Bundesrat für eusi Regierig absolut untragbar isch, scho elei will er im Initiativkomitee vode Minarettinitiative sitzt.
10.12.2008 17:56:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
...
 
Zitat von Eulengesicht


Sicher het d' SVP s' Recht uf en Sitz, aber entscheide mit wem dass de bsetzt wird dörfeds nid elei. Art. 161 BV: "Die Mitglieder der Bundesversammlung stimmen ohne Weisung." Was d' SVP i letschter Ziit versuecht, isch em Parlament ihri Meinig ufzdiktiere. Das gränzt für mich starch a Erpressig.

Usserdem find ich das öpper wie de Maurer im Bundesrat für eusi Regierig absolut untragbar isch, scho elei will er im Initiativkomitee vode Minarettinitiative sitzt.



Gsehn ich eigentlich so, muess aber zuegeh dass ich lieber en mitti-rechts als en mitti-links regierig han...
10.12.2008 18:57:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Politik ( Schneevölkchen und die sieben Bundeszwerge )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 nächste »

mods.de - Forum » Schweiz » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum